Zierpflanze – Übersicht der besten Artikel

Orchideen, Orchidaceae - Pflanzen, Pflege & Vermehren
Orchideen, Orchidaceae - Pflanzen, Pflege & Vermehren

Pinkfarbene Phalaenopsis Edel, wunderschön und anspruchsvoll: die Orchidee, Orchidaceae. Während die interessante Zierpflanze in früheren Zeiten eine echte Rarität in europäischen Häusern war, ist sie heutzutage vielerorts anzutreffen. Dies liegt nicht zuletzt an den vielen verschiedenen Züchtungen, durch die die etwas mimosenhafte Pflanze im Laufe der Jahrzehnte immer pflegeleichter geworden ist. Auch, wenn sie inzwischen nicht nur im Fachhandel, sondern auch...

Aschenblume - Pericallis senetti Pflege - Blume für draussen?
Aschenblume - Pericallis senetti Pflege - Blume für draussen?

Aschenblume, Pericallis senetti Die Aschenblume ist – entgegen ihres Namens – kein Aschenputtel: die kleine Zimmerpflanze bildet farbenfrohe Blüten und vermittelt ein exotisches Flair. Zudem ist sie recht pflegeleicht, so dass mit ein wenig Knowhow einem langen Pflanzenleben nichts entgegensteht. Entgegen der landläufigen Meinung, es handelt sich bei den Aschenblumen um einjährige Gewächse, können die kleinen Zierpflanzen durchaus mehrere Jahre lang überleben –...

Japanische Blütenskimmie (Skimmia Japonica) - Pflege & Schneiden
Japanische Blütenskimmie (Skimmia Japonica) - Pflege & Schneiden

Japanische Blütenskimmie richtig vermehren. Die immergrüne Skimmia japonica stammt aus Ostasien und ist hierzulande wegen ihrer zart rosa bis violetten bzw. roten Blüten eine der beliebtesten Winterschmuck-Pflanzen . Schon im Herbst bilden sich an der Skimmie die langen Rispen aus, an denen den ganzen Winter über die Blütenknospen leuchten. An einem halbschattigen Standort, in kalkfreier Moorbeet- oder Rhododendronerde gepflanzt, wird die japanische...

Thema: Zierpflanze

Jasmin, Jasminum - Pflegen, Schneiden & Überwintern
Jasmin, Jasminum - Pflegen, Schneiden & Überwintern

Jasminum Die Jasmin Pflanze, Jasminum, ist ein echter Blickfang in heimischen Gärten: von Mai bis September bildet der Zierstrauch zarte, weiße Blüten, die einen süßen Duft verströmen. Dieser Duft schmeichelt nicht nur der menschlichen Nase, sondern wird auch gerne zur Verfeinerung von Parfümen, Tees sowie in der Aromatherapie verwendet. Wird der Jasmin richtig gepflegt, hat man als Pflanzenfreund viele Jahre lang Freude an dem Strauch; doch keine Angst:...

Thema: Zierpflanze

AblegerBlätterBlumenerdeBlüteBlütezeitChinesischeDahlienErdeFolieFreilandFruchtGartenGelbGierschHibiskusJapanischeKrankheitenLaubLöcherMehltauMittelOleanderOrchideePflanzePflegePilzSaatgutSalbeiSamenSandSchädlingeSchildläuseStaudenStecklingeStrauchThripseUnkrautWachstumWasserWeißeWollläuseWurzelZimmerpflanze
Wie kann man Buntnessel richtig überwintern?
Wie kann man Buntnessel richtig überwintern?

Buntnessel. Die dekorative Zierpflanze ist den Sommer über auf vielen heimischen Balkonen sowie in Gärten zu finden. Sobald die Temperaturen zurückgehen, stellt sich jedoch die Frage, wie sie nun zu behandeln sei. Frost wäre kein Problem, wenn die Buntnessel winterhart wäre – doch das ist sie leider nicht. Buntnessel winterhart Ursprünglich ist die Buntnessel in Afrika sowie im Südosten Asiens beheimatet, wo warme Temperaturen herrschen....

Ist Funkie giftig für Hunde, Katzen oder Menschen?
Ist Funkie giftig für Hunde, Katzen oder Menschen?

Funkie Ob im Kübel, in Rabatten oder Beeten: diese Zierpflanze verschönert jedes Plätzchen und ist zudem noch ausgesprochen pflegeleicht. Kein Wunder also, dass sie in vielen heimischen Gärten zu finden ist. Es wären vermutlich noch mehr, wenn sich nicht hartnäckig das Gerücht halten würde, dass die Funkie giftig wäre… Ist Funkie giftig? Wer sich etwas mit Botanik auskennt, kann sich diese Frage leicht selbst beantworten: die Funkie gehört zur...

Blumenbeet anlegen - Anleitung, wie es gelingt
Blumenbeet anlegen - Anleitung, wie es gelingt

Blumenbeet Für einen gepflegten Ziergarten ist es absolut notwendig, das eine oder andere Blumenbeet zu beinhalten. Dabei sind der Fantasie des Hobbygärtners keine Grenzen gesetzt. Dennoch gibt es einige Kriterien beim Anlegen und Gestalten zu beachten. Wir sagen Ihnen, welche. Was ist eigentlich ein Blumenbeet? Ein Blumenbeet ist zwar in aller Munde, jedoch ist seine Definition nicht jedermann klar. Dabei handelt es sich um eine Fläche im Garten,...

Thema: Zierpflanze

Heidenelke Aussaat und Pflege - Anleitung und Tipps
Heidenelke Aussaat und Pflege - Anleitung und Tipps

Heidenelke, Dianthus deltoides Die kleine Pflanze ist nicht nur wunderschön; auch die Heidenelke Aussaat und Pflege ist denkbar einfach. Kein Wunder, dass sie in so vielen heimischen Gärten zu finden ist. Damit sie sich rundherum wohl fühlt, sollten ihre Ansprüche beachtet werden. Wissenswertes über die Heidenelke Die Heidenelke, Dianthus deltoides , gehört zur Familie der Nelkengewächse und ist in Europa sowie Asien weit verbreitet. Die Blume des...

Thema: Zierpflanze

Hilfe, mein Oleander hat gelbe Blätter! Was ist zu tun?
Hilfe, mein Oleander hat gelbe Blätter! Was ist zu tun?

Oleander Das Ziergewächs ist bekannt dafür, dass es ein wenig zimperlich ist und auf alle möglichen äußeren Umstände empfindlich reagiert. Wenn ein Oleander gelbe Blätter bekommt, kann es hierfür verschiedene Gründe geben. Diese gilt es möglichst zeitnah herauszufinden und abzustellen, damit die Pflanze wieder in voller Schönheit erstrahlen kann. Oleander bekommt gelbe Blätter Es ist leider nichts Ungewöhnliches, wenn ein Oleander gelbe Blätter...

Thema: Zierpflanze

Zimmerefeu Pflege: Gießen, Schneiden, Düngen & Giftig?
Zimmerefeu Pflege: Gießen, Schneiden, Düngen & Giftig?

Zimmerefeu, Hedera helix Zimmerefeus, Hedera helix, zählen zu den beliebtesten Zierpflanzen in heimischen Wohnungen. Kein Wunder: kaum eine Pflanze ist derart dekorativ wie diese. Gemeinhin wird immer wieder angenommen, dass Zimmerefeus zu den extrem pflegeleichten Pflanzen zählen, zumal sie bis zu 100 Jahre alt werden können. Leider ist das nicht unbedingt der Fall. Die Folge: Efeus werden versehentlich vernachlässigt und gehen schneller ein, als ihrem...

Pflanzenarten A - Z Liste
Pflanzenarten A - Z Liste

Pflanzenarten A – Z Liste Beschäftigt man sich etwas intensiver mit Pflanzen im Allgemeinen, so fällt auf, dass es viele verschiedene Bezeichnungen gibt. Diese führen gelegentlich zu Irritationen: worin besteht der Unterschied zwischen einer Zimmerpflanze und einer Zierpflanze? Ist eine Nutzpflanze auch eine Kulturpflanze? Um diese Irritationen ein wenig zu entwirren, hier ein kleiner Überblick über die gängigsten Pflanzengruppen: Gemüsepflanze...

Inkalilie Pflege - Pflanzen & Überwintern
Inkalilie Pflege - Pflanzen & Überwintern

Inkalilie, Alstroemeria Warum nicht einen Hauch Exotik in heimische Gärten bringen? Besonders gut gelingt dieses Flair mit der Inkalilie, Alstroemeria. Diese ursprünglich aus Südamerika stammende Zierpflanze ist nicht nur optisch eine Bereicherung, sondern auch für die Nase: die gelben, orangefarbenen, weißen, roten oder rosafarbenen Blüten verströmen einen ausgesprochen angenehmen Duft. Doch die Schönheit dieser Pflanze hat ihren Preis; in diesem Falle...

Dendrobium nobile - Pflege & Schneiden der Orchidee
Dendrobium nobile - Pflege & Schneiden der Orchidee

Dendrobium nobile, Traubenorchidee Dendrobium nobile, Traubenorchidee, zählt zu den beliebtesten Orchideenarten überhaupt. Kein Wunder: im Vergleich zu anderen Orchideenarten sind die Traubenorchideen viel pflegeleichter und können darüber hinaus – je nach Sorte – mehrfach im Jahr blühen. Um dies zu erreichen, bedarf es jedoch ein wenig Knowhow. Wer jedoch die Wünsche und Bedürfnisse seines Dendrobiums nobile Orchidee kennt und erfüllt, wird viele Jahre...

Die Prachtscharte: ein üppig blühender Schmetterlingsmagnet
Die Prachtscharte: ein üppig blühender Schmetterlingsmagnet

Ein hoher Wuchs, auffällige rötlich-violette oder weiße Blüten und viele, viele Schmetterlinge, das macht die Prachtscharte zu einer der attraktivsten Pflanzen im Staudenbeet. Auch nach der Blüte bildet sie mit ihrem Laub, das an ein exotisches Gras erinnert, bis zum ersten Frost einen dekorativen Anblick. Durch ihren reichhaltigen Nektar und ihre Anziehungskraft auf Schmetterlinge und andere Insekten ist die Prachtscharte auch besonders gut für naturnahe Gärten und...

Elfensporn, Diascia - Pflege der dekorativen Pflanze
Elfensporn, Diascia - Pflege der dekorativen Pflanze

Elfensporn, Diascia Kaum ein heimischer Garten oder Balkon, der nicht den einen oder anderen Elfensporn, Diascia, beherbergt. Wen wundert es? Die kleine Zierpflanze ist sehr pflegeleicht und hat eine extrem lange Blütezeit: von Mai bis zum ersten Frost bildet sie immer wieder ihre weißen, rosafarbenen oder roten Blüten aus. Um möglichst lange Freude an der Diascia zu haben, müssen lediglich einige kleine Tipps bezüglich der Pflege berücksichtigt werden…...

Schopflavendel (Lavandula stoechas) - Pflege & Schneiden
Schopflavendel (Lavandula stoechas) - Pflege & Schneiden

Schopflavendel (Lavandula stoechas)  – mediterranes Flair im Garten, auf der Terrasse und auf dem Balkon Schopflavendel (Lavandula stoechas) – Pflege & Schneiden Seine auffälligen, überwiegend violetten Blüten und der starke, aromatische Duft machen den Schopflavendel (Lavandula stoechas) zu einer beliebten Zierpflanze für Garten, Balkon und Terrasse. Im Beet, im Balkonkasten, aber vor allem in dekorativen Terrakotta Töpfen bringt er ein...

Calla (Zantedeschia aethiopica) - Pflege der Zimmercalla
Calla (Zantedeschia aethiopica) - Pflege der Zimmercalla

Calla, Zantedeschia Die Calla, Zimmercalla, Zantedeschia aethiopica, verleiht jedem Raum ein exotisches Ambiente: die dekorative Zimmerpflanze ist nicht nur edel, sondern bietet auch eine ganz besondere Optik. Callas haben jedoch nicht nur Vorteile, sondern auch Nachteile: zum einen sind sie giftig, zum anderen ist ihre Pflege etwas aufwändiger und nicht unbedingt für Anfänger zu empfehlen. Wer sich jedoch etwas Zeit nimmt, sich um die Zantedeschia zu kümmern,...

Chinesischer Roseneibisch - Pflege, Schneiden & Überwintern
Chinesischer Roseneibisch - Pflege, Schneiden & Überwintern

Chinesischer Roseneibisch, Hibiscus rosa-sinensis Der Chinesische Roseneibisch, Hibiscus rosa-sinensis – auch als Hibiskus bekannt – zählt zu den schönsten Zierpflanzen, die hierzulande kultiviert werden können. Leider auch zu den anspruchsvollsten. Für Anfänger im Bereich der Gartengestaltung ist er nicht geeignet, da er sehr pflegeaufwändig ist. Mit dem richtigen Knowhow bezüglich seiner Wünsche jedoch holt man sich mit dem Roseneibisch eine Pflanze ins Haus,...

Gelbe Blätter bei Rosen - was sind die Ursachen und was tun?
Gelbe Blätter bei Rosen - was sind die Ursachen und was tun?

Gelbe Blätter bei Rosen durch Sternrusstau Nicht ohne Grund wird die Zierpflanze auch als „Königin der Blumen“ bezeichnet: sie ist ausgesprochen dekorativ und verschönert jedes Beet alleine durch ihre Anwesenheit. Leider ist sie bezüglich ihrer Pflege ein wenig anspruchsvoll. Gelbe Blätter bei Rosen sind häufig ein Zeichen dafür, dass die Pflanzen einem Pflegefehler ausgesetzt sind. Gelbe Blätter bei Rosen – was hat das für Ursachen? Es kommt...

Mehliger Salbei - So pflegen Sie die Zierpflanze richtig
Mehliger Salbei - So pflegen Sie die Zierpflanze richtig

Mehliger Salbei, Salvia farinacea Nicht nur schön fürs menschliche Auge, sondern auch eine reiche Nahrungsquelle für Bienen , Hummeln, Schmetterlinge und andere Insekten – so präsentiert sich Mehliger Salbei . Die Zierpflanze ist zudem noch pflegeleicht , so dass sie mit einem Minimum an Aufwand üppig gedeihen kann. Mehliger Salbei, Salvia farinacea – Steckbrief von Gartenbista Blütezeit: Juni – Oktober Standort: warm, sonnig...

Oleander umtopfen -  so gelingt es Ihnen richtig
Oleander umtopfen - so gelingt es Ihnen richtig

Oleander Beim Oleander Umtopfen sind verschiedene Kriterien zu beachten. So spielt das Alter der Zierpflanze eine wesentliche Rolle: während jüngere Exemplare jährlich in frisches Substrat gesetzt werden sollten, ist dies bei älteren Pflanzen nicht der Fall. Auch der Zeitpunkt ist von Bedeutung. Warum man Oleander umtopfen sollte Junge Oleander wachsen sehr schnell, und zwar nicht nur die oberirdischen Pflanzenteile, sondern auch die Wurzeln....

Dahlien im Topf - das sollten Sie bei Pflege und Überwinterung beachten
Dahlien im Topf - das sollten Sie bei Pflege und Überwinterung beachten

Dahlien im Topf Wer keinen eigenen Garten zur Verfügung hat, kann auch sehr gut Dahlien im Topf kultivieren. Voraussetzung dabei ist, dass das Pflanzgefäß ausreichend groß ist. Zudem sollten einige Tipps bezüglich Standort und Pflege beachtet werden, die wir Ihnen nahfolgend erläutern möchten. Dahlien im Topf richtig pflegen Theoretisch wäre es möglich, jede Dahlie im Topf zu kultivieren. In der Praxis hat es sich jedoch bewährt, kleinere sowie...

Thema: Zierpflanze

Japanischer Staudenknöterich bekämpfen - so werden Sie das Wildgewächs los
Japanischer Staudenknöterich bekämpfen - so werden Sie das Wildgewächs los

Japanischer Staudenknöterich Japanischer Staudenknöterich ist eigentlich eine sehr dekorative Pflanze, die zudem in der Naturheilkunde sehr geschätzt wird. Leider hat er die Angewohnheit, sich massiv auszubreiten und dadurch andere Pflanzen zu verdrängen. Damit dies gar nicht erst geschieht, sollte er nicht in heimischen Gärten kultiviert werden. Hat er mit seiner Ausbreitung begonnen, so hilft nur eine Bekämpfung , die arbeits- und zeitintensiv ist....

Thema: Zierpflanze

Schmetterlingsorchidee - Pflege, Standort, Vermehrung & Überwinterung
Schmetterlingsorchidee - Pflege, Standort, Vermehrung & Überwinterung

Schmetterlingsorchidee, Phalaenopsis Die Schmetterlingsorchidee gehört zu den schönsten Zierpflanzen überhaupt. Da sie zudem recht pflegeleicht ist, kann man sie in vielen heimischen Wohnungen finden. Dort erfreuen sie ihren Betrachter durch ihre Blütenpracht, die sehr lange anhält. Was bei der Phalaenopsis Pflege alles zu beachten ist, haben wir für Sie zusammengefasst. Schmetterlingsorchidee – Pflanzen-Steckbrief von Gartenbista...

Disteln bekämpfen : Tipps zur Distel Vernichtung
Disteln bekämpfen : Tipps zur Distel Vernichtung

Disteln bekämpfen Eine Kugeldistel zur Zierde im Garten zu haben erfreut den Gartenbesitzer sehr. Weniger erfreut ist er hingegen, wenn sich deren Verwandten auf seinem Grundstück breitmachen: die gewöhnlichen Disteln. Diese werden hierzulande eher als lästiges Unkraut denn als eine Zierpflanze angesehen, und da man derartige Gewächse nicht in seinen Beeten haben möchte, hilft nur eins: Disteln vernichten. Welche Möglichkeiten bestehen zum Disteln bekämpfen?...