Stauden – Übersicht der besten Artikel

Winterharte Stauden - die besten Sorten für verschiedene Standorte
Winterharte Stauden - die besten Sorten für verschiedene Standorte

Winterharte Stauden: Lavendel Bei sämtlichen Blühpflanzen steht ein Genre ganz oben auf der Liste: winterharte Stauden. Diese Pflanzen bieten viele Vorteile und haben keine erkennbaren Nachteile – kein Wunder also, dass es so gut wie keinen heimischen Garten gibt, in dem nicht die eine oder andere winterharte Staude zu finden ist. Die diesbezügliche Auswahl ist immens groß, so dass man als Gartenbesitzer schnell mal den Überblick verlieren kann. Zur besseren...

Stauden kaufen, pflanzen und teilen: Was ist zu beachten?
Stauden kaufen, pflanzen und teilen: Was ist zu beachten?

Stauden Bei Stauden handelt es sich um winterharte Pflanzen, die viele, viele Jahre lang ihrem Besitzer Freude bereiten. Aufgrund ihrer Anspruchslosigkeit und ihrer Pflegeleichtigkeit sind sie in nahezu jedem heimischen Garten zu finden. Besonderer Aufmerksamkeit bedürfen sie nicht…Dennoch treten immer wieder einige Fragen auf: Wann ist der beste Zeitpunkt zum Stauden Kaufen? Stauden sollten im Frühjahr oder im Herbst gepflanzt werden. Der Sommer...

Stauden pflanzen & bestimmen
Stauden pflanzen & bestimmen

Stauden pflanzen Sie fehlen in keinem Garten und sind jedem bekannt: die Stauden. Diese mehrjährigen Pflanzen wachsen in über 3000 Sorten meistens krautig; die oberen Pflanzenteile verholzen nicht wie beispielsweise bei Bäumen und Sträuchern, sondern sie verkrauten. Jährlich wird eine Staude zur „Staude des Jahres“ gekürt. Im Jahre 2012 wurde diese Ehre dem Knöterich zuteil. Stauden: im Sommer blühend, im Winter ruhend Beliebt sind Stauden vor allem...

Gartenarbeit zu jeder Jahreszeit - es gibt immer etwas zu tun
Gartenarbeit zu jeder Jahreszeit - es gibt immer etwas zu tun

Gartenarbeit macht Spaß und ist notwendig Hobbygärtner wissen: die Tätigkeiten auf Zier- und Nutzflächen nehmen kein Ende. Nahezu ganzjährig gibt es immer etwas zu tun, unter anderem Rasenmähen, Strauchschnitt, Gemüse anbauen und ernten. Wir haben für Sie chronologisch zusammengefasst, welche Gartenarbeit zu welchem Zeitpunkt erledigt werden sollte. Kurz & knapp Gartenarbeit liegt ganzjährig an – mal mehr, mal weniger Während im Frühjahr die...

Thema: Stauden

AllergieBaumBlätterBlumenerdeBlüteBlütezeitBodendeckerClematisEfeuErdeFolieFreilandFruchtGartenGemüseGlockenblumeGräserKrankheitenKräuterLaubMehltauPfingstrosePflanzePflanzenartenPflegeRasenRaupenRoseSaatgutSalbeiSamenSandSchädlingeSteckbriefStecklingeStrauchThymianUnkrautWasserWurzelZierpflanze
Stauden teilen und umsetzen
Stauden teilen und umsetzen

Kein Garten ohne Stauden. Sie sind pflegeleicht, blühfreudig und verzeihen in der Regel auch den einen oder anderen Pflegefehler. Doch manche Stauden bieten einen sehr kümmerlichen Anblick; sie wirken alt, kraftlos und wachsen kaum noch. Kein Grund, sie zu entsorgen: werden sie geteilt, können sie noch viele, viele Jahre weiterleben und ihrem Besitzer Freude bereiten. Warum man Stauden teilen sollte… Gründe zum Stauden Teilen gibt es mehrere: zum einen...

Skabiose, Scabiosa - Pflanzen und Pflege
Skabiose, Scabiosa - Pflanzen und Pflege

Skabiose Anspruchslos, pflegeleicht und wunderschön: die Skabiose (Scabiosa), auch unter der Bezeichnung „Krätzkraut“ bekannt. Die krautige Staude verschönert jedes Beet und somit jeden Garten durch ihre filigranen Blüten, die – je nach Sorte – vom Frühsommer bis tief in den Herbst hinein in Weiß, Rosa, Rot, Blau oder Violett erblühen. Doch nicht nur das menschliche Auge erfreut sich an den Skabiosen: auch Insekten profitieren von ihnen, denn die Pflanzen...

Thema: Stauden

Naturgarten – Ideen für umweltbewusste Gartenbesitzer, wie sie ihren Garten naturnah gestalten
Naturgarten – Ideen für umweltbewusste Gartenbesitzer, wie sie ihren Garten naturnah gestalten

Ideen für Naturgarten Ein Naturgarten bietet zahlreichen Tieren und Pflanzen einen optimalen Lebensraum . Er zeichnet sich insbesondere durch seine Vielfalt an verschiedenen Stauden, Bäumen, Obstbäumen, Sträuchern und Kräutern aus, die wiederum viele Nutzlinge anlocken. Ein gutes Beispiel ist bienenfreundliche Bepflanzung , welche durch die bunten Blüten, den Duft und Nektar Bienen anziehen. Weitere Ideen für einen ökologischen Garten: Wasserstellen,...

Bienenfreundliche Pflanzen – Blumen, Stauden und Sträucher für Ihren Garten und Balkon
Bienenfreundliche Pflanzen – Blumen, Stauden und Sträucher für Ihren Garten und Balkon

Bienenfreundliche Pflanzen Seit Jahren verschlechtern sich die Nahrungs- und Lebensbedingungen von Wild- und Honigbienen . Dazu tragen einerseits großflächig angelegte Monokulturen in der Agrarlandschaft, andererseits Eintönigkeit und „Grüne Wüste“ ohne bienenfreundliche Pflanzen in Kommunen und privaten Gärten bei. Immer weniger werdende Nahrungsquellen bedrohen unsere Bienen in einem nie gekannten Ausmaß. Zudem werden aus Gründen des Pflanzenschutzes auf...

Thema: Stauden

Gelbe Pfingstrose – ein Schmuckstück in Ihrem Garten
Gelbe Pfingstrose – ein Schmuckstück in Ihrem Garten

Die gelbe Pfingstrose ist sowohl bei den Stauden-Pfingstrosen als auch bei den Strauch-Pfingstrosen vertreten. Durch ihre auffällige Farbe setzt sie in jedem Garten einen attraktiven Farbakzent und sie gibt es in gefüllten und halbgefüllten Variationen, die sich wunderschön vom satten Grün des Laubs abheben. Die Pflege dieser Art ist nicht zu schwierig. Die gelbe Pfingstrose bringt Farbe in den Garten Die gelbe Pfingstrose gibt es in vielen verschiedenen...

Pfingstrosen Pflege Tipps - so gedeit die Staude am besten!
Pfingstrosen Pflege Tipps - so gedeit die Staude am besten!

Die Pfingstrosen Pflege ist nicht allzu schwer, denn eigentlich sind die üppig blühenden Staudenpflanzen sehr pflegeleicht und anspruchslos. Ein paar Dinge sollte man jedoch beachten, um dauerhaft Freude an den bunten Blüten zu haben. Wie immer bei den Pfingstrosen gilt es zu beachten, ob es sich um eine Stauden-Pfingstrose oder eine Strauch-Pfingstrose handelt, da die beiden Pflanzen unterschiedliche Bedürfnisse und Ansprüche haben. So pflegen Sie die...

Inkalilie Pflege - Pflanzen & Überwintern
Inkalilie Pflege - Pflanzen & Überwintern

Inkalilie, Alstroemeria Warum nicht einen Hauch Exotik in heimische Gärten bringen? Besonders gut gelingt dieses Flair mit der Inkalilie, Alstroemeria. Diese ursprünglich aus Südamerika stammende Zierpflanze ist nicht nur optisch eine Bereicherung, sondern auch für die Nase: die gelben, orangefarbenen, weißen, roten oder rosafarbenen Blüten verströmen einen ausgesprochen angenehmen Duft. Doch die Schönheit dieser Pflanze hat ihren Preis; in diesem Falle...

Thema: Stauden

Bergenien (Bergenia) - Standort, Pflege & Vermehren
Bergenien (Bergenia) - Standort, Pflege & Vermehren

Bergenien – Bergenia Bergenien, Bergenia, zählen zu den beliebtesten, immergrünen Stauden. Dies liegt nicht zuletzt an der Tatsache, dass sie selbst an schattigen Standorten gut gedeihen können, und dort auch ihre dekorativen Blüten entwickeln werden. Zudem sind Bergenien sehr robust und pflegleicht, so dass sie selbst von Gartenbesitzern geschätzt werden, welche ansonsten nicht unbedingt einen grünen Daumen besitzen. Mit einem Minimum an Arbeit wird der...

Anemone, Windröschen - Steckbrief, Pflanzen & Pflege
Anemone, Windröschen - Steckbrief, Pflanzen & Pflege

Anemone, Windröschen In nahezu jedem heimischen Garten ist die eine oder andere Anemone, Windröschen, zu finden. Kein Wunder: die Stauden sind in vielen verschiedenen Arten vertreten, die sowohl im Frühling als auch im Sommer oder Herbst blühen können. So können – je nach Art – zu jeder Jahreszeit farbenfrohe Akzente in die Beete gesetzt werden. Die Anemonen Pflege ist zudem nicht schwierig, so dass mit ein wenig Knowhow selbst Anfänger im Bereich der...

Mädchenauge, Coreopsis – Pflege, Blütezeit und Überwintern
Mädchenauge, Coreopsis – Pflege, Blütezeit und Überwintern

Das Mädchenauge Coreopsis– eine beliebte Zierstaude mit leuchtend gelben Blüten. Ein Meer von gelb leuchtenden Blüten, die den Garten von Juli bis September in einen echten Hingucker verwandeln, das ist das Mädchenauge Coreopsis, das auch den Namen Schöngesicht trägt. Die attraktiven Stauden sind pflegeleichte und beliebte Gartenpflanzen, die mit ihren weithin sichtbaren Blüten begeistern. Die strahlenden Blüten des Mädchenauges lassen den Garten den ganzen...

Flammenblume, Phlox: Pflege, Standort und Vermehrung
Flammenblume, Phlox: Pflege, Standort und Vermehrung

Früher überwiegend aus Bauerngärten bekannt, heutzutage in vielen heimischen Gärten zu finden: die Phlox (auch Flammenblume). Sie wurde zur „Staude des Jahres 2006“ gekürt, was sicher nicht zuletzt an ihrer ungewöhnlich langen Blühdauer liegt: vom Frühjahr bis zum erste Frost erfreut sie den Betrachter mit ihren weißen, orangenen, rosa, roten oder violetten Blüten, welche sogar zweifarbig sein können. Flammenblume, Phlox Pflanzen -Steckbrief von Gartenbista:...

Thema: Stauden

Gemswurz - Doronicum orientale Blütezeit der Heilpflanze
Gemswurz - Doronicum orientale Blütezeit der Heilpflanze

Gemswurz, Doronicum orientale Der Gemswurz, Doronicum orientale, zählt nicht nur zu den dekorativsten, sondern auch zu den pflegeleichtesten Stauden. Die kleine Blühpflanze stellt nicht besonders viele Ansprüche an Standort und Pflege, besticht jedoch durch seine frühe und lange Blütezeit und seine fröhlichen gelben Blüten. Lediglich wenige Tipps bezüglich der Gemswurz Kultivierung sind zu beachten, um viele Jahre lang optische Highlights im Garten haben zu...

Sonnenblumen mehrjährig kultivieren - so geht´s
Sonnenblumen mehrjährig kultivieren - so geht´s

Sonnenblumen Für gewöhnlich sind die leuchtend gelben Zierpflanzen dafür bekannt, dass sie uns einen Sommer lang mit ihrem Anblick erfreuen und danach in die ewigen Jagdgründe einziehen. Doch es ist durchaus möglich, Sonnenblumen mehrjährig zu kultivieren. Wir sagen, wie es geht. Kann ich Sonnenblumen mehrjährig kultivieren? Die bekanntesten Sonnenblumen sind die Helianthus annuus, die einjährig kultiviert werden. Diese bestechen zum einen durch ihre...

Thema: Stauden

Clematis Unterpflanzung: diese Gewächse sorgen für kalte Füße
Clematis Unterpflanzung: diese Gewächse sorgen für kalte Füße

Clematis ist in Hausgärten sehr gerne gesehen Die Waldrebe ist eine der beliebtesten Kletterpflanzen, die in heimischen Gärten kultiviert wird. Kein Wunder: dank ihrer Blütenfülle bietet sie einen ausgesprochen dekorativen Anblick. Damit sie sich optimal entwickelt, sollten bei der Clematis Unterpflanzung ihre Wünsche berücksichtigt werden: Schatten für das Wurzelwerk. Clematis: heißer Kopf – kalte Füße In Hausgärten sorgt der Anblick der Waldrebe...

Thema: Stauden

Phlox schneiden - so gelingt es Ihnen
Phlox schneiden - so gelingt es Ihnen

Phlox, Flammenblume Die Flammenblume gilt gemeinhin als extrem blühfreudig. Damit sie auch tatsächlich mehrfach im Jahr ihre farbenfrohe Blütenpracht entwickeln kann, muss man als eifriger Hobbygärtner seinen Phlox schneiden . Dabei sind einige Kriterien zu beachten, wie beispielsweise der richtige Zeitpunkt. Phlox, Flammenblume – Pflanzen-Steckbrief von Gartenbista Standort: sonnig bis halbschattig, hell, luftig Boden : je nach Sorte...

Thema: Stauden

Frühblüher - Übersicht über die Frühlingsboten
Frühblüher - Übersicht über die Frühlingsboten

Frühblüher Der Winter hat sich noch nicht ganz verabschiedet, schon zeigen sie sich an allen Ecken: die Frühblüher . Sie läuten den Beginn einer wärmeren Jahreszeit ein und sind zudem meist sehr dekorativ. Wir geben Ihnen einen Überblick über die schönsten Sorten für verschiedene Standorte. Was sind Frühblüher? Bei Frühblühern handelt es sich um Pflanzen, die bereits zeitig im Jahr blühen und/oder ihr Laub bilden. Dies kann – je nach Sorte – bereits...

Thema: Stauden

Stachelnüsschen (Acaena) - Pflanzen, Pflege & Standort
Stachelnüsschen (Acaena) - Pflanzen, Pflege & Standort

Stachelnüsschen richtig pflegen. Das Stachelnüsschen erhielt seinen deutschen Namen aufgrund der kugelförmigen Fruchtstände, welche von Widerhaken umgeben sind. Es zählt zur Familie der Rosengewächse und ist von Natur aus auf der südlichen Halbkugel beheimatet. Im Steingarten, auf begrünten Dächern oder Gräbern benötigt es fast keine Pflege . Wichtig sind lediglich der Schutz vor Staunässe und ein warmer, sowie halb- bis vollsonniger Standort . Die Blüten...

Thema: Stauden

Feinstrahl (Erigeron karvinskianus) - Pflege der Stauden-Pflanzen
Feinstrahl (Erigeron karvinskianus) - Pflege der Stauden-Pflanzen

Feinstrahl richtig pflegen. Der Feinstrahl (Erigeron karvinskianus) zählt zu den Astengewächsen und zur Familie der Korblütengewächse. Es handelt sich um eine einjährig geführte Art, die ursprünglich aus Mittel- und Südamerika kam. Sie wächst in Felsenspalten und eignet sich deshalb zur Begrünung von Trockensteinmauern . Auch im Garten stellt der Feinstrahl nur geringe Ansprüche. Denn er ist sehr anpassungsfähig. Doch Einzig Staunässe bereitet ihm Probleme....

Goldfelberich, Punktierter Gilbweiderich (Lysimachia punctata) - Steckbrief
Goldfelberich, Punktierter Gilbweiderich (Lysimachia punctata) - Steckbrief

Goldfelberich – Lysimachia punctata Der Goldfelberich, Lysimachia punctata, gehört zu den dekorativsten Stauden, die in heimischen Gärten kultiviert werden können. Viele Gartenbesitzer vermuten, dass die Goldfelberich Pflege sehr schwierig ist, und scheuen sich deswegen, der schönen Pflanze eine Heimat auf ihrem Grundstück zu geben. Woher diese Annahme rührt, ist unklar. Fakt ist, dass der Goldfelberich zu den pflegeleichtesten Stauden überhaupt gehört,...

Agastache, Duftnessel Pflege - ist sie winterhaft? Mit Video!
Agastache, Duftnessel Pflege - ist sie winterhaft? Mit Video!

Duftnessel Agastache (Agastache foeniculum) Die Duftnessel Agastache (Agastache foeniculum) ist ein attraktiver Schmetterlingsblüher, der im Sommer eine Vielzahl bunter Insekten in Ihren Garten lockt. Auch Bienen, Hummeln und andere Insekten lieben die Duftnesseln mit ihrem betörenden Duft nach Anis oder Minze. Die Duftnessel mit ihren schönen und bunten Blüten ist daher besonders für den naturnahen Garten geeignet. Agastache, Duftnessel – Steckbrief...

Thema: Stauden

Mesembryanthemum - Mittagsblume Pflege im Sommer und Winter
Mesembryanthemum - Mittagsblume Pflege im Sommer und Winter

Mesembryanthemum, Mittagsblume Es gibt verschiedene Pflanzen, die als Mittagsblume bezeichnet werden; für gewöhnlich meint man jedoch Angehörige der Gattung Mesembryanthemum . Diese gelten als besonders anspruchslos und dekorativ und können sowohl im Beet als auch im Kübel kultiviert werden. Die Pflege ist denkbar einfach; es sind lediglich ein paar Kleinigkeiten zu beachten, die wir für Sie zusammengefasst haben. Mesembryanthemum, Mittagsblume –...

Thema: Stauden