Schädlinge – Übersicht der besten Artikel

Weihrauchpflanze - Steckbrief mit Tipps zum Pflanzen und Pflege im Garten und im Zimmer
Weihrauchpflanze - Steckbrief mit Tipps zum Pflanzen und Pflege im Garten und im Zimmer

Weihrauchpflanze, Plectranthus coleoides Durch ihren markenten Durf vertreibt die Weihrauchpflanze (Plectranthus coleoides) Motten und Mücken im Garten. Dank ihren langen Trieben wirkt diese Hängepflanze auch sehr dekorativ auf dem Balkon und im Zimmer . Sie ist pflegeleicht aber nicht winterhart . Beim Überwintern müssen einige Pflege-Tipps beachtet werden. Weihrauchpflanze im Steckbrief Standort: hell; sonnig Boden: keine...

Thema: Schädlinge

Kohl anbauen: Sorten & Anbau-Tipps
Kohl anbauen: Sorten & Anbau-Tipps

Kohl anbauen – So gehts! Kohl wird immer wieder gerne in heimischen Gärten angebaut. Zum einen ist er – nicht zuletzt aufgrund seiner Sortenvielfalt – ein ausgesprochen beliebtes Gemüse, zum anderen ist Kohl anbauen ziemlich einfach. Leider ist Kohl ein wenig anfällig für Schädlingsbefall, was viele Gartenbesitzer davon abhält, es doch einmal mit dem Kohlanbau zu versuchen. Doch wenn man einige Tipps beherzigt, wird man Herr der Schädlinge – und...

Dreiblattspiere (Gillenia) pflegen, schneiden und vermehren
Dreiblattspiere (Gillenia) pflegen, schneiden und vermehren

Dreiblattspiere (Gillenia) Stauden sind in fast jedem Garten anzutreffen, doch zu den unbekannteren Vertretern gehört die außergewöhnliche Dreiblattspiere. Mit ihren zarten, weißen Blüten, die im Sommer fast wie von Zauberhand über der Pflanze zu schweben scheinen, und der spektakulären Herbstfärbung der Blätter ist sie jedoch eine absolute Augenweide, die alle Blicke auf sich zieht. Noch dazu ist sie pflegeleicht, winterhart und gut als Schnittblume geeignet,...

Thema: Schädlinge

Banana Legs Tomate - Anbau, Bilder und Video
Banana Legs Tomate - Anbau, Bilder und Video

Banana Legs (Lycopersicon Esculentum) Die Banana Legs Tomate ist eine sehr milde, gelbe Tomate, die sich besonders gut für Salate eignet. Sie gehört zu den alten und sortenechten Tomatenarten und überzeugt durch ihren Geschmack und ihren reichen Ertrag. Wer eine Abwechslung von den oft wässrig schmeckenden Supermarkt-Tomaten sucht, der ist mit dieser gelben Flaschentomate gut beraten. Die Banana Legs Tomate – Steckbrief von Gartenbista Banana...

Thema: Schädlinge

BaumBlätterBlüteBlütezeitErdeFolieFreilandFruchtGartenHeckeKrankheitenLaubMehltauMittelPflanzePflegeSaatgutSamenSandStaudenStecklingeStrauchWachstumWasserWurzelZimmerpflanze
Dill Anbau: Aussaat, Standort & Ernte
Dill Anbau: Aussaat, Standort & Ernte

Der Dill Anbau Wussten Sie, welches das beliebteste Küchenkraut hierzulande ist? Der Dill! Aufgrund seines aromatischen Geschmackes und seinen vielseitigen Einsatzgebieten (Soßen, Kartoffeln, Quark, Einlegegurken, Salate etc.) darf er eigentlich in keiner Küche fehlen. Auch Gartenbesitzern ist dieses Kraut sehr genehm: es ist nicht nur einfach anzubauen, sondern auch absolut anspruchslos. In diesem Artikel geht es um den Dill Anbau und Heilwirkung. Dill...

Thema: Schädlinge

Zamie - Pflege, Vermehren & Schneiden
Zamie - Pflege, Vermehren & Schneiden

Zamie, Zamioculcas Die Zamie (Zamioculcas zamiifolia) wird gerne als „die härteste Zimmerpflanze der Welt“ bezeichnet. Diesen Titel trägt sie zu Recht, denn es gibt keine andere Pflanze, die derart hart im Nehmen ist, Pflegefehler verzeiht und selbst bei Menschen gedeiht, die alles andere als einen grünen Daumen haben. An einem Plätzchen im Haus aufgestellt, braucht sie so gut wie gar keine Aufmerksamkeit und Pflege seitens ihres Besitzers, und wird ihn...

Thema: Schädlinge

Geleepalme Pflege, Wachstum & Überwintern
Geleepalme Pflege, Wachstum & Überwintern

Geleepalme, Butia capitata Palmen wecken in den Menschen angenehme Gefühle: Sonne, Urlaub, exotische Länder… Dieses tropische Flair lässt sich auch in heimischen Wohnungen beziehungsweise Gärten herbeiführen, beispielsweise durch Aufstellen einer Geleepalme, Butia capitata. Geleepalmen verkörpern genau das, was von einer Pflanze ihrer Gattung erwartet wird: sie wachsen hoch, bilden wunderschöne Wedel mit vielen Blüten, aus denen sich gelb-orangene Früchte...

Thema: Schädlinge

Hausmittel gegen Ameisen im Garten und an Pflanzen
Hausmittel gegen Ameisen im Garten und an Pflanzen

Ameisenbrücke Ameisen tragen zu einem natürlichen Gleichgewicht im Freien bei, und sind aus heimischen Gärten nicht wegzudenken. In der Regel leben sie bescheiden vor sich hin, ohne humane Wesen zu stören. Nun kann es allerdings passieren, dass sie aufgrund ihrer großen Popularität oder der Wahl ihrer Laufwege – die durchaus auch mal durch Wohnungen führen können -, zu einer Plage werden . Da die kleinen Insekten große Schäden anrichten können , hilft nur...

Thema: Schädlinge

Weigelie (Weigelia/ Weigela) - Pflege, Schneiden & Vermehren
Weigelie (Weigelia/ Weigela) - Pflege, Schneiden & Vermehren

Weigelie (Weigelia/ Weigela) – Pflege, Schneiden & Vermehren Ob als Hecke, Kübelpflanze oder dekorativer Solitärstrauch, die Weigele (Weigelia/ Weigela) ist immer ein Blickfang im Garten . In einer Vielzahl deutscher Parks und Gärten ist sie vertreten und sie gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Blühsträuchern. Kein Wunder, denn sie bringt nur gute Eigenschaften mit. Wichtige Informationen auf einen Blick Wissenschaftlicher...

Thema: Schädlinge

Schneeballhortensie Annabelle - Pflege & Schneiden
Schneeballhortensie Annabelle - Pflege & Schneiden

Blühende Schneeballhortensie (Hydrangea) Es gibt kaum einen heimischen Garten, in dem nicht die eine oder andere Hortensie zu finden ist: seit Ewigkeiten zählen sie hierzulande zu den beliebtesten Zierpflanzen. Wen wundert es? Hortensien sind nicht nur ausgesprochen dekorativ, sondern auch in vielen verschiedenen Farben und Sorten erhältlich. Zudem sind sie sehr langlebig – vorausgesetzt, es werden einige Tipps bezüglich ihrer Pflege berücksichtigt. Zu den...

Thema: Schädlinge

Wunderbaum (Ricinus communis): Aussaat, Anzucht & Pflege
Wunderbaum (Ricinus communis): Aussaat, Anzucht & Pflege

Wunderbaum, Ricinus communis Der Wunderbaum, Ricinus communis, gehört zu den schnellwüchsigsten Pflanzen in heimischen Gefilden. Dies sowie die Tatsache, dass es extrem pflegeleicht ist, führen zu einer wachsenden Beliebtheit dieses Gewächses, welches auch unter den Namen „Rizinus“, „Christuspalme“, Hundsbaum“ oder „Läusebaum“ bekannt ist. Werden einige Tipps bezüglich der Wunderbaum Pflege beherzigt, hat man als Gartenbesitzer innerhalb kürzester Zeit eine...

Thema: Schädlinge

Wiesenkresse - Steckbrief mit Videos und Bildern
Wiesenkresse - Steckbrief mit Videos und Bildern

Wiesenkresse, auch als Wiesenschaumkraut bekannt Die Wiesenkresse (Cardamine), die auch als Wiesenschaumkraut bekannt ist, blüht im Frühjahr auf feuchten Wiesen und an Bachrändern und verwandelt die Landschaft in ein Blütenmeer. Da die Wiesenkresse einen feuchten Standort braucht, ist sie ideal als Teichbepflanzung geeignet. Sie gedeiht sowohl in der Sumpfzone als auch in der Ufer- und Feuchtzone an sonnigen und halbschattigen Standorten. Weiterhin eignet sich...

Thema: Schädlinge

Kaffeepflanze (Coffea) - Pflege, Schneiden, Umtopfen und Überwintern
Kaffeepflanze (Coffea) - Pflege, Schneiden, Umtopfen und Überwintern

Kaffeepflanze, Coffea Kaffee ist eines der beliebtesten Getränke weltweit – und die Kaffeepflanze, Coffea, steht ihm in punkto Beliebtheit in nichts nach. Die sehr dekorative Zimmerpflanze lässt sich sehr gut kultivieren und wird nach einigen Jahren ihren Besitzer nicht nur mit dem Anblick ihres glänzenden Blattwerkes, sondern auch mit Blüten und sogar Früchten erfreuen. Diese Kaffeekirschen können tatsächlich zur Zubereitung des beliebten Heißgetränks verwendet...

Thema: Schädlinge

Agastache, Duftnessel Pflege - ist sie winterhaft? Mit Video!
Agastache, Duftnessel Pflege - ist sie winterhaft? Mit Video!

Duftnessel Agastache (Agastache foeniculum) Die Duftnessel Agastache (Agastache foeniculum) ist ein attraktiver Schmetterlingsblüher, der im Sommer eine Vielzahl bunter Insekten in Ihren Garten lockt. Auch Bienen, Hummeln und andere Insekten lieben die Duftnesseln mit ihrem betörenden Duft nach Anis oder Minze. Die Duftnessel mit ihren schönen und bunten Blüten ist daher besonders für den naturnahen Garten geeignet. Agastache, Duftnessel – Steckbrief...

Thema: Schädlinge

Dichondra, Silberregen - Pflege, Standort & Überwintern
Dichondra, Silberregen - Pflege, Standort & Überwintern

Dichondra, Silberregen Der auffällige Dichondra, Silberregen, der seinem Namen wirklich alle Ehre macht, wächst mit seinen bis zu zwei Meter langen Trieben wie ein floraler, silbrig glänzender Wasserfall und kommt am besten in Blumenampeln, Balkonkästen oder im Kübel auf Mauern oder Vorsprüngen zur Geltung, wo sich die langen Triebe effektvoll ausbreiten können. Besonders attraktiv wirkt der Silberregen in Kombination mit Blühpflanzen. Je nach Blütenfarbe lassen...

Thema: Schädlinge

Japan-Federborstengras (Pennisetum alopecuroides): Pflege
Japan-Federborstengras (Pennisetum alopecuroides): Pflege

Japan-Federborstengras (Pennisetum alopecuroides) Das Japan-Federborstengras ist mit Wuchshöhen zwischen 60 und 120 Zentimetern ein auffälliges und attraktives Ziergras. Vor allem im Spätsommer und Herbst zieht es mit seinen Blüten die Blicke auf sich und die Ähren bleiben bis weit in den Winter bestehen. Japan-Federborstengras (Pennisetum alopecuroides) – Steckbrief von Gartenbista Japan-Federborstengras (Pennisetum alopecuroides): Pflegetipps für...

Thema: Schädlinge

Binsen Pflege - das sollten Sie beachten
Binsen Pflege - das sollten Sie beachten

Binsen Süßgräser erfreuen sich im allgemeinen großer Beliebtheit unter Hobbygärtnern: sie sind pflegeleicht und dekorativ. Auch die Binsen bilden da keine Ausnahme. Hier erfahren Sie, was bei ihrer Pflege und Überwinterung alles zu beachten ist und ob Sie sie vermehren können. Binsen – Pflanzen-Steckbrief von Gartenbista Standort: sonnig bis halbschattig Boden: feucht bis nass, nährstoffreich Pflanzenhöhe/-größe: 20 – 200 cm Gießen:...

Thema: Schädlinge

Haselnussstrauch pflanzen, schneiden & erkennen
Haselnussstrauch pflanzen, schneiden & erkennen

Eichhörnchen frisst Haselnuss im Haselnussstrauch. Der Haselnussstrauch ( Corylus avellana ) beziehungsweise -baum ist in vielen heimischen Gärten zu finden. Er ist gehört zur Familie der Birkengewächse und ist ausgesprochen anspruchslos und pflegeleicht. Der Strauch kann bis zu fünf Meter hoch werden und ist sommergrün. Seine Früchte (die Haselnüsse) sind sehr beliebt – bei Menschen und bei Tieren! Woran kann man sie erkennen? Was muss man beim Pflanzen...

Thema: Schädlinge

Efeutute - die Zimmerpflanze richtig pflegen
Efeutute - die Zimmerpflanze richtig pflegen

Efeutute, Epipremnum pinnatum Die Efeutute (Epipremnum pinnatum) ist eine Kletter- und Blattschmuckpflanze. Diese Zimmerpflanze ist nicht nur dekorativ , sondern auch sehr anspruchslos und bescheiden . Es gibt 15 verschiedene Arten von der Pflanze, die durch ihre marmorierte Blattzeichnung auffallen. Aber sie ist giftig ! Efeutute im Steckbrief Standort: hell; keine direkte Sonne; keine Zugluft; nie unter 10°C Freilandhaltung: nein...

Thema: Schädlinge

Katzengras - selber ziehen, anpflanzen, Pflege & Wirkung
Katzengras - selber ziehen, anpflanzen, Pflege & Wirkung

Katze beim Verzehr von Katzengras Katzen lieben Grünpflanzen. Sind die Tiere Freigänger, knabbern sie gerne an Pflanzen und Gräsern im Garten. Hauskatzen haben diese Möglichkeit nicht, und so bleibt ihnen oft nicht anderes übrig, als Frauchens oder Herrchens Zimmerpflanzen anzufressen. Dies führt nicht nur zur Empörung de Besitzers, sondern häufig auch zu Gesundheitsstörungen, denn viele Zimmerpflanzen sind für Katzen giftig. Damit die Vierbeiner ihren Bedarf an...

Thema: Schädlinge

Aprikosenbaumkrankheiten erkennen und richtig behandeln
Aprikosenbaumkrankheiten erkennen und richtig behandeln

Aprikosenbaum Selbst unter besten Bedingungen und bei guter Pflege kann es passieren, dass ein Aprikosenbaum Krankheiten bekommt. Diese müssen nicht zwangsläufig das Ende des Gehölzes bedeuten: werden sie rechtzeitig erkannt und behandelt , kann eine vollständige Heilung erfolgen. Wir sagen Ihnen, wie. Aprikosenbaum Krankheiten – richtig erkennen und bekämpfen Gemeinhin wird behauptet, dass Aprikosenbäume sehr widerstandsfähig sind. Dies bedeutet...

Thema: Schädlinge

Zecken im Garten - die besten Mittel und Tipps zur Vorbeugung und Bekämpfung
Zecken im Garten - die besten Mittel und Tipps zur Vorbeugung und Bekämpfung

Zecken im Garten Wenn sich Zecken im Garten aufhalten, so stellen sie eine latente Gefahr für Mensch und Haustier da. Ein Biss der kleinen Blutsauger ist nicht nur unangenehm, sondern kann auch erhebliche gesundheitliche Schäden mit sich bringen. Wie sich die Schädlinge aus Gärten fernhalten beziehungsweise vernichten lassen, erfahren Sie hier. Leben Zecken im Garten? Gemeinhin wird angenommen, dass Zecken im Wald leben, eventuell noch auf Wiesen....

Wunderblume richtig pflegen - das ist zu beachten
Wunderblume richtig pflegen - das ist zu beachten

Wunderblume, Mirabilis jalapa Während die meisten Pflanzen ihre Blüten bereits am Morgen öffnen, ist das bei der Wunderblume nicht der Fall. Die Mirabilis jalapa erstrahlt erst am späten Nachmittag in ihrer Blütenpracht, die bis in die Abendstunden anhält. Die Pflege ist denkbar einfach. Wunderblume, Mirabilis jalapa – Pflanzen-Steckbrief von Gartenbista Blütezeit: Juni – Oktober; nachmittags bis abends Standort: sonnig, windgeschützt...

Thema: Schädlinge

Seerose - so pflegen Sie die Teichpflanze richtig
Seerose - so pflegen Sie die Teichpflanze richtig

Seerose Ein Gartenteich wirkt erst dann vollkommen, wenn sich in ihm die eine oder andere Seerose befindet. Die filigranen Pflanzen sind ein echter Eyecatcher und gar nicht so pflegeintensiv, wie manch einer denkt. Wir sagen Ihnen, was bei ihrer Kultivierung zu beachten ist. Seerose – Pflanzen-Steckbrief von Gartenbista Blütezeit: sortenabhängig Mai – September Pflanzenhöhe/-größe: 20 – 200 cm Standort: sonnig Pflanzzeit: je nach...

Thema: Schädlinge

Gewöhnliche Wegwarte (Cichorium intybus) - Pflanzen-Steckbrief
Gewöhnliche Wegwarte (Cichorium intybus) - Pflanzen-Steckbrief

Gemeine Wegewarte Die auch unter dem Namen Zichorie bekannte gewöhnliche Wegwarte war schon bei den alten Römern und Ägyptern bekannt. Die Pflanze wächst, wie es auch der Name schon vermuten lässt, vorwiegend an Wegrändern. Dank ihrer wunderschönen Blüten, die von weiß bis zart blau reichen, wird sie auch gern in Gärten kultiviert. Nicht zuletzt erfreut sie ich auch als Heilpflanze größer Beliebtheit. Gewöhnliche Wegwarte (Cichorium intybus) –...

Thema: Schädlinge