Blütezeit – Übersicht der besten Artikel

Lavendel Blütezeit - wann ist diese?
Lavendel Blütezeit - wann ist diese?

Lavendel Lavandula besticht durch seine wunderschönen Blüten, die zudem sehr nektarreich sind und somit eine beliebte Nahrungsquelle für Insekten darstellen. Die Lavendel Blütezeit ist nicht besonders lang, doch mit ein wenig Knowhow kann sie verlängert werden . Wir sagen, wie dies gelingt. Lavendel Blüten – Aussehen und Merkmale Der Echte Lavendel besitzt ährige Blüten , die aus acht bis zehn sogenannten Scheinquirlen bestehen. Sie haben eine Länge...

Mädchenauge, Coreopsis – Pflege, Blütezeit und Überwintern
Mädchenauge, Coreopsis – Pflege, Blütezeit und Überwintern

Das Mädchenauge Coreopsis– eine beliebte Zierstaude mit leuchtend gelben Blüten. Ein Meer von gelb leuchtenden Blüten, die den Garten von Juli bis September in einen echten Hingucker verwandeln, das ist das Mädchenauge Coreopsis, das auch den Namen Schöngesicht trägt. Die attraktiven Stauden sind pflegeleichte und beliebte Gartenpflanzen, die mit ihren weithin sichtbaren Blüten begeistern. Die strahlenden Blüten des Mädchenauges lassen den Garten den ganzen...

Thema: Blütezeit

Wissenswertes zur Minze Blüte
Wissenswertes zur Minze Blüte

Minze Blüte Die Minze Blüte ist für Hobbygärtner von großer Bedeutung: kurz bevor sie erscheint ist die Konzentration der relevanten Inhaltsstoffe in den Pflanzenteilen am höchsten. Wer also die geschmackvollen Blätter ernten möchte, sollte dies unbedingt vor der Blütezeit im Juni tun. Die Blüten sind zwar auch essbar aber nicht besonders aromatisch und nur bedingt für Tee geeignet. Minze Blüte – Merkmale Die Minze gehört zur Familie...

Wunderblume richtig pflegen - das ist zu beachten
Wunderblume richtig pflegen - das ist zu beachten

Wunderblume, Mirabilis jalapa Während die meisten Pflanzen ihre Blüten bereits am Morgen öffnen, ist das bei der Wunderblume nicht der Fall. Die Mirabilis jalapa erstrahlt erst am späten Nachmittag in ihrer Blütenpracht, die bis in die Abendstunden anhält. Die Pflege ist denkbar einfach. Wunderblume, Mirabilis jalapa – Pflanzen-Steckbrief von Gartenbista Blütezeit: Juni – Oktober; nachmittags bis abends Standort: sonnig, windgeschützt...

BlätterBlumenBlüteErdeFolieFreilandGartenKrankheitenKräuterLaubMehltauPflanzePflegeRasenSamenSandSchädlingeStaudenStecklingeStrauchWachstumWasserWurzelZierpflanze
Was ist zu tun, wenn Orchideen verblüht sind?
Was ist zu tun, wenn Orchideen verblüht sind?

Blühende Orchidee Zwar ist die Blütezeit recht lang, doch eines Tages kommt der Moment, in dem die Orchideen verblüht sind. Auch dann kommt es auf die richtige Pflege an, denn nur so werden die Pflanzen wieder neue Blüten hervorbringen können. Orchideen Blütezeit Die individuelle Blütezeit der Orchideen ist von der jeweiligen Art abhängig. Grundsätzlich kann man jedoch davon ausgehen, dass jene Pflanzen, die hierzulande kultiviert werden, zwischen...

Kornblumenaster (Stokesia laevis) - Pflege & Schneiden
Kornblumenaster (Stokesia laevis) - Pflege & Schneiden

Kornblumenaster (Stokesia laevis) Ursprünglich stammt die Kornblumenaster (Stokesia laevis) aus den sümpfigen Gebieten Amerikas. Mittlerweile zieren ihre blauen, violetten, rosafarbenen oder auch weißen Blüten von Juli bis Oktober jedoch auch unsere heimischen Gärten. Vorzugsweise ist die Pflanze winterhart. Aus diesem Grund findet sie häufig als Zierpflanze in Staudenbeeten oder Steingärten Verwendung. Wir besprechen unter anderem die Kornblumenaster Pflege...

Thema: Blütezeit

Schnittlauch blüht - kann ich ihn noch essen?
Schnittlauch blüht - kann ich ihn noch essen?

Schnittlauch blüht Mindestens einmal jährlich wird es passieren: der Schnittlauch blüht . Sehr zum Schrecken manch eines Hobbygärtners, denn es hält sich hartnäckig das Gerücht, dass dadurch das komplette Würzkraut giftig werden würde. Dies ist nicht der Fall. Im Gegenteil: auch die Blüten sind essbar . Wann hat Schnittlauch Blütezeit? Je nach Witterung kann die Schnittlauch Blütezeit bereits im März beginnen. Bis etwa Anfang Mai zeigen sich die...

Zucchini-Blüte - wie kann ich männliche und weibliche erkennen?
Zucchini-Blüte - wie kann ich männliche und weibliche erkennen?

Zucchini Blüte Die Zucchini-Blüte überragt durch ihre imposante Größe manch anderes Gewächs im heimischen Nutzgarten. An jeder Pflanze befinden sich sowohl männliche als auch weibliche Blüten, die sich anhand einiger Merkmale unterscheiden lassen. Welche dies sind, erfahren Sie hier. Allgemeine Informationen über die Zucchini-Blüte Die Zucchini Blüte strahlt in leuchtendem Gelb und ist unverwechselbar, sowohl durch ihre Farbe als auch ihre Größe. An...

Thema: Blütezeit

Vorgarten auf der Nordseite gestalten - so wird er ein echter Blickfang
Vorgarten auf der Nordseite gestalten - so wird er ein echter Blickfang

Einen Vorgarten kann man auch auf der Nordseite individuell gestalten Beim Vorgarten Gestalten wird die Nordseite meist ein wenig stiefmütterlich behandelt. Kein Wunder: während auf der Sonnenseite alle möglichen Gewächse prächtig gedeihen, ist die diesbezügliche Auswahl für sonnenarme Bereiche wesentlich geringer. Dennoch gibt es verschiedene Möglichkeiten für eine geschmackvolle und passende Gestaltung. Vorgarten gestalten auf der Nordseite – was...

Thema: Blütezeit

Bartnelke Pflege, Standort, Aussaat, Pflanzen und Krankheiten
Bartnelke Pflege, Standort, Aussaat, Pflanzen und Krankheiten

Bartnelke – Pflege führt zu wunderschönen Blüten. Ob in Reihen gepflanzt und als Schnittblumen verwendet, oder in kleinen Gruppen angesiedelt zur dekorativen Gartengestaltung:  Die Blüten der Bartnelke (Dianthus barbatus) in Weiß, Rosa oder Burgunderrot, oder sogar zweifarbig, können gefüllt oder ungefüllt sein. Sie blühen von Mai bis Juli , und dies nahezu ohne jegliche Hilfestellung, denn die Pflege ist denkbar einfach. Bartnelke Pflege...

Thema: Blütezeit

Agapanthus - So pflegen Sie die Schmucklilie richtig
Agapanthus - So pflegen Sie die Schmucklilie richtig

Agapanthus, Schmucklilie Früher in königlichen Anlagen kultiviert, ziert der Agapanthus heutzutage viele heimische Gärten und erfreuet seinen Betrachter durch seine kurz währende, jedoch üppige Blütenpracht. Die Pflege der Staude ist recht einfach, sofern einige diesbezügliche Tipps beachtet werden. Wir sagen Ihnen, welche. Agapanthus – Pflanzen-Steckbrief von Gartenbista Standort: sonnig, warm Substrat: durchlässige Kübelpflanzenerde...

Hebe addenda - richtige Pflege & Überwinterung
Hebe addenda - richtige Pflege & Überwinterung

Hebe addenda Die Strauchveronika besticht durch ihre interessanten Blüten und ihre sattgrünen Blätter. Sie wird zwar überwiegend im Freien kultiviert, kann aber durchaus auch als Zimmerpflanze gehalten werden. Im Winter ist dies eh ratsam: die Hebe addenda ist nur bedingt winterhart. Hebe addenda – Wissenswertes Ursprünglich stammt die Strauchveronika aus Neuseeland, wo sie ganzjährig in freier Wildbahn wächst. Von dort gelangte sie in viele...

Thema: Blütezeit

Eidechsenschwanz (Houttuynia cordata) - Pflanzen am Teich
Eidechsenschwanz (Houttuynia cordata) - Pflanzen am Teich

Eidechsenschwanz stammt aus dem asiatischen Raum. Der Eidechsenschwanz ist ein Bodendecker , der sich für feuchte Standorte, Steingärten, Staudenanpflanzungen und zur Uferbepflanzung eignet. Aber nicht nur im Garten, sondern auch auf dem Balkon erfreut sich die Pflanze großer Beliebtheit . Doch besonders dekorativ sind die dreifarbigen Blätter in Gelb, Grün und Rot . Denn im Herbst verfärben sich diese in ein kräftiges Rot, sodass die Pflanze auch dann noch...

Thema: Blütezeit

Gewöhnliche Wegwarte (Cichorium intybus) - Pflanzen-Steckbrief
Gewöhnliche Wegwarte (Cichorium intybus) - Pflanzen-Steckbrief

Gemeine Wegewarte Die auch unter dem Namen Zichorie bekannte gewöhnliche Wegwarte war schon bei den alten Römern und Ägyptern bekannt. Die Pflanze wächst, wie es auch der Name schon vermuten lässt, vorwiegend an Wegrändern. Dank ihrer wunderschönen Blüten, die von weiß bis zart blau reichen, wird sie auch gern in Gärten kultiviert. Nicht zuletzt erfreut sie ich auch als Heilpflanze größer Beliebtheit. Gewöhnliche Wegwarte (Cichorium intybus) –...

Thema: Blütezeit

Grasnelke (Armeria) auf dem Balkon / im Balkonkasten pflanzen
Grasnelke (Armeria) auf dem Balkon / im Balkonkasten pflanzen

Grasnelke (Armeria) Die Grasnelke fällt durch ihre leuchtenden Blüten auf, die sehr auffällig über dem Laub auf langen Stängeln sitzen. Je nach Sorte sind sie weiß, rosa oder hellrot gefärbt und neue Züchtungen weisen auch andere Blütenfarben auf wie Goldgelb oder Dunkelrot und auch Grasnelken mit zweifarbigen Blüten sind inzwischen erhältlich. Durch ihre lange Blütezeit erfreuen sie das Auge den gesamten Sommer hindurch. Grasnelke (Armeria) – Steckbrief von...

Hohler, gelber und blauer Lerchensporn (Corydalis) und andere Sorten
Hohler, gelber und blauer Lerchensporn (Corydalis) und andere Sorten

Lerchensporn (Corydalis) Der Lerchensporn bietet mit seinen schönen bunten Blüten schon früh im Jahr attraktive Farbtupfer und bis in den Herbst hinein kann sich das Auge an den Blüten erfreuen. Je nach Sorte bevorzugt die Blühstaude unterschiedliche Lichtverhältnisse und einige Sorten gedeihen am besten im Schatten, so dass die Pflanzen optimal geeignet sind, um auch an den etwas weniger lichtverwöhnten Stellen im Garten oder auf dem Nordbalkon für eine farbige...

Thema: Blütezeit

Korkadenblume - Gaillardia aristata pflegen & überwintern
Korkadenblume - Gaillardia aristata pflegen & überwintern

Korkadenblume – Gaillardia aristata Die farbenfrohe Korkadenblume (Gaillardia aristata) ist auch als Malerblume oder Papageienblume bekannt. Sie gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Blühstauden in deutschen Gärten und erfreut das Auge von Juni bis Oktober mit farbenprächtigen Blüten. Mit Wuchshöhen von bis zu 80 Zentimetern sind die in Nord- und Mittelamerika beheimateten, teils einjährigen, teils mehrjährigen Stauden eine auffällige Bereicherung...

Thema: Blütezeit

Zitronenmelisse Tee selber machen - Wohlbefinden für Körper und Seele
Zitronenmelisse Tee selber machen - Wohlbefinden für Körper und Seele

Zitronenmelisse Tee In vielen Hausgärten wird die Pflanze als Nahrungsquelle für Bienen und andere Insekten kultiviert, die sich mit Vorliebe von dem Nektar ernähren. So gerät immer mehr in Vergessenheit, dass sie auch für andere Zwecke benutzt werden kann – beispielsweise gegen Unruhe. Ganz einfach lässt sich ein Zitronenmelisse Tee selber machen . Wie dies geht sowie Tipps zum Ernten, Konservieren und Lagern erfahren Sie hier. Kurz & knapp Die...

Thema: Blütezeit