Wann und wie sollte man einen Olivenbaum schneiden?

Olivenbaum
Olivenbaum

Bei manchen Gehölzen ist es nicht ganz klar, ob sie Schnittmaßnahmen benötigen oder nicht. So stellt sich immer wieder die Frage, ob man seinen Olivenbaum schneiden muss. Dies sollte man durchaus tun. Wir sagen Ihnen, was dabei zu beachten ist.

Warum man seinen Olivenbaum schneiden sollte

Zunächst muss differenziert werden, ob es sich bei dem betreffenden Baum um ein reines Ziergewächs oder um eine Nutzpflanze handelt. Erstere sollten geschnitten werden, um eine schöne Optik zu bekommen beziehungsweise um diese zu erhalten. Auch dienen Schnittmaßnahmen der Gesunderhaltung der Pflanze.

Wird der Olivenbaum hingegen als Nutzpflanze kultiviert, so geht es weniger um sein Aussehen, als um den Ertrag. Schnittmaßnahmen dienen demzufolge dazu, qualitativ und quantitativ hochwertige Früchte zu bekommen.

Anleitung zum Schneiden

Generell gilt, dass ein Olivenbaum umso stärker und dichter austreiben wird, umso mehr er geschnitten worden ist. Dies ist insbesondere bei Zierpflanzen von Bedeutung.

Olivenbaum als Zierpflanze

  • Sämtliche Zweige entfernen, die im Winter eingetrocknet sind
  • Nach innen sowie schräg wachsende Triebe abschneiden
  • Triebe einkürzen, die die Wuchsform beeinträchtigen

Gartenbista-Tipp: Wird der betreffende Baum als Formgehölz gezogen, kann er mithilfe einer elektrischen Heckenschere in die gewünschte Form gebracht werden.

Olivenbaum als Nutzpflanze

Wenn der Baum einen hohen Ertrag bringen soll, so muss sein Haupttrieb gekappt werden. Des Weiteren muss er grundsätzlich so gezogen werden, dass in etwa 1 – 1,5 Metern Höhe fünf Seitentriebe verbleiben, die in möglichst gleichem Abstand zueinander stehen. Um die Krone wunschgemäß aufbauen zu können und eine Verzweigung anzuregen, werden diese Äste um die Hälfte eingekürzt.

Beim Fruchtholzschnitt muss bedacht werden, dass der Olivenbaum nur an einjährigen Trieben Früchte hervorbringen wird. Des bedeutet in der Praxis:

  • Sämtliche Triebe auf 10 cm einkürzen, die im Vorjahr Früchte getragen haben
  • Nach innen sowie nach oben wachsende Triebe entfernen, um die Krone lichtdurchlässig zu halten
  • Haupttriebe sowie Seitenäste ein wenig einkürzen, wobei jährlich ein Zuwachs von 10 cm ratsam ist

Jungen Olivenbaum schneiden?

Bereits in jungen Jahren sollte ein Olivenbaum entsprechend seiner geplanten Kultivierung geschnitten werden. Dieser Erziehungsschnitt ermöglicht entweder eine schöne Form oder einen guten Ertrag. Wenn er korrekt in den ersten acht Standjahren regelmäßig durchgeführt wird, ist es vollkommen ausreichend, alle zwei Jahre erneut den Olivenbaum zu schneiden.

Richtiger Zeitpunkt für den Schnitt

Wann man seinen Olivenbaum schneiden sollte, ist abhängig von der jeweiligen Art des Schnittes sowie der Kultivierung.

Ausnahmen bilden

  • verkümmerte,
  • vertrocknete sowie
  • abgestorbene

Triebe. Sie können ganzjährig entfernt werden.

Frühling?

Das Frühjahr ist bestmöglich geeignet, um den Form- und Erhaltungsschnitt bei Kübelpflanzen durchzuführen. Dies geschieht kurz nach dem Ende der Überwinterung.

Sommer?

Wenn sich an dem Olivenbäumchen Schäden von Spätfrösten zeigen, so können diese im Sommer behoben werden. Stichtag hierfür ist – wie so oft in der Kultivierung von Pflanzen – der Johannistag, 24. Juni.

Winter?

Der Fruchtholzschnitt wird im Januar/Februar durchgeführt. Wenn ein altes Bäumchen verjüngt werden soll, so geschieht dies ebenfalls in diesen Monaten.

Olivenbaum schneiden vor der Überwinterung?

Es macht keinen Sinn, den Schnitt vor der Überwinterung durchzuführen. Der Olivenbaum braucht dann seine Ruhe und sollte keinem unnötigen Stress ausgesetzt werden.

Tipps & Tricks

  • Nur saubere und scharfe Schnittwerkzeuge verwenden.
  • Wenn möglich, an einem sonnigen Tag den Olivenbaum schneiden.
  • Größere Wunden nach dem Schnitt mit Wundverschlusspaste versiegeln, um ein Eindringen von Pilzen, Bakterien und anderen Krankheitserregern zu vermeiden.
  • Beim Umtopfen abgestorbene, vertrocknete sowie kranke Wurzeln entfernen.

Video-Tipp der Redaktion: So schneiden Sie Ihren Olivenbaum richtig

Im folgenden Video wird sehr anschaulich dargestellt, was beim Schnitt beachtet werden sollte:

 

Symbolgraphiken: © Sergey – Fotolia.com


, Kategorie: Pflanzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Du kannst unter Pseudonym kommentieren. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.