Buddleja davidii, Sommerflieder, Schmetterlingsstrauch: Sorten

Schmetterlingsstrauch (buddleja davidii)
Schmetterlingsstrauch (buddleja davidii)

Der Schmetterlingsstrauch (buddleja davidii) – auch Sommerflieder – darf eigentlich in keinem Garten fehlen – vorausgesetzt, dieser ist groß genug, denn der Schmetterlingsstrauch wächst recht ausladend. Er ist in verschiedenen Farben erhältlich.

Eines haben alle buddleja-Sorten gemeinsam: sie verströmen einen Duft, der sehr anlockend für Schmetterlinge ist – daher auch der landläufige Name Schmetterlingsstrauch.

 

Buddleja, Sommerflieder, Schmetterlingsstrauch – Sorten von A bis Z:

  • African Queen: dunkelviolette Blüten, die etwa sieben Wochen lang blühen.
  • Black Knight: mit seinen dunkelvioletten Blüten die dunkelste Sorte. Besonders stark duftend.
  • Border Beauty: rotviolette Blüten, die stark duften.
  • Cardinal: purpurviolett, stark duftend.
  • Empire Blue: blaue bis blauviolette Blüten.
  • Fascination: rosa Blüten, die nur leicht duften.
  • Flower – Shower: der zunächst violette Blütenkerzen hat, die später orange blühen.
  • Ile de France: violette Blütenkerzen, die später gelb blühen.
  • Nanho Blue: überreiche, blaue Blüten.
  • Nanho purple: violette, stark duftende Blüten.
  • Niobe: rotviolette Blüten, die nur schwach duften.
  • Peace: weiße Blütenkerzen, die später orange blühen.
  • Petite Adonis Blue: blaue Blüten. Diese Sorte ist ein besonders kleiner Strauch, der somit auch für kleinere Gärten perfekt geeignet ist.
  • Pink Delight: rosa Blüten.
  • Royal Red: tief purpurrote Blüten.
  • White Bouquet: Schneeweiße Blüten, die sehr duften.
  • White Profusion: weiße Blüten.

Graphik: ©  7monarda – Fotolia.com


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.