Lichtnelke, Brennende Liebe Pflanze, Pflege & Aussaat

Lichtnelke oder auch Brennende Liebe Pflanze - Lychnis chalcedonica

Die Brennende Liebe (Lychnis chalcedonica) gehört zu den Lichtnelken und besticht im Juni und Juli durch ihre feuerroten, kugelrunden Trugdolden, die weithin leuchten. Sie ist eine auffällige Beetpflanze, die ideal auch als attraktive Schnittblume geeignet ist. Die brennende Liebe erreicht eine Wuchshöhe von mehr als 80 Zentimetern und ist mit ihrer leuchtend roten, über 10 […]
Lesen Sie mehr…

 

Korkadenblume – Gaillardia aristata pflegen & überwintern

Korkadenblume - Gaillardia aristata

Die farbenfrohe Korkadenblume (Gaillardia aristata) ist auch als Malerblume oder Papageienblume bekannt. Sie gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Blühstauden in deutschen Gärten und erfreut das Auge von Juni bis Oktober mit farbenprächtigen Blüten. Mit Wuchshöhen von bis zu 80 Zentimetern sind die in Nord- und Mittelamerika beheimateten, teils einjährigen, teils mehrjährigen Stauden eine auffällige […]
Lesen Sie mehr…

 

Blaue Fächerblume – Pflege, Bilder und Video

Blaue Fächerblume - Scaevola aemula

Die schöne Blaue Fächerblume (scaevola aemula) ist in ihrer Heimat Ozeanien eine häufig vorkommende Pflanze, die dort auch wild wächst. Einige Arten der Fächerblumen werden in Australien, Tasmanien und Polynesien als Gartenpflanzen kultiviert, doch bisher hat es nur die Blaue Fächerblume geschafft, auch in deutschen Gärten Liebhaber zu finden. Die anspruchslosen Blühpflanzen eignen sich besonders […]
Lesen Sie mehr…

 

Angelonia angustifolia – Pflege, Blütezeit & Überwintern

Angelonia angustifolia

Angelonia angustifolia sorgt den ganzen Sommer über für bunte Blütenpracht in Beeten, Balkonkästen und Terrassenkübeln. Die in Mexiko, Südafrika und Zentral- und Südamerika beheimatete Pflanze ist außerdem ein besonderer Hingucker, da sie hierzulande noch so selten ist, das nicht mal ein deutscher Trivialname existiert. Im englischsprachigen Raum ist sie als „Summer Snapdragon“ (Sommer-Löwenmaul) bekannt, hierzulande […]
Lesen Sie mehr…

 

Guzmania Pflege – Wie Blüte abschneiden & vermehren?

Guzmania

Die Guzmania gehört neben der Ananas zu denjenigen Bromeliengewächsen, welche sehr gut in heimischen Gefilden kultiviert werden können. Die exotische Pflanze besticht durch eine außergewöhnliche Optik, durch die jeder Raum ein exotisches Flair bekommt. Dass die dekorative Guzmanie hierzulande nicht sehr häufig anzutreffen ist, liegt daran, dass sie etwas anspruchsvoll ist. Dies versuchen fleißige Züchter […]
Lesen Sie mehr…

 

Gazanie Pflege – Gazania rigens überwintern/winterhart?

Gazanie, Gazania rigens

Die Gazanie, Mittagsgold, strahlt mit der Sonne um die Wette: bei Sonnenschein öffnet die kleine Zierpflanze ihre attraktiven Blüten. An sonnigen Tagen blüht sie von morgens bis in die Abendstunden, und verschönert jedes Beet beziehungsweise jeden Balkonkasten durch ihren Anblick. Gazanien sind jedoch nicht nur schön, sondern zudem auch pflegeleicht. Es sollten lediglich ein paar […]
Lesen Sie mehr…

 

Husarenknöpfchen Pflege – Sanvitalia procumbens winterhart?

Husarenknöpfchen, Sanvitalia procumbens

Das Husarenknöpfchen – oder Husarenknopf – ist eine besonders dekorative und pflegeleichte Sommerpflanze, die sich zudem durch eine extrem lange Blütezeit auszeichnet. Bei richtiger Pflege wird die kleine Pflanze den ganzen Sommer lang immer wieder neue gelbe oder orangefarbene Blüten hervorbringen, so dass sie für viele Monate einen echten Blickfang darstellt. Aufgrund ihrer Anspruchslosigkeit sind […]
Lesen Sie mehr…

 

Kündigung von einem Kleingarten (Muster)

Wer sich von seinem Kleingarten wieder trennen möchte, kann diesen kündigen. Das Bundeskleingartengesetz gibt hierfür in § 7 eine Richtlinie vor. Dort steht: „Die Kündigung des Kleingartenpachtvertrages bedarf der schriftlichen Form.“ Eine mündlich ausgesprochene Kündigung allein genügt also nicht. Pacht und Mitgliedschaft Pachten kann man einen Kleingarten prinzipiell nur, wenn vorher eine Mitgliedschaft bei dem […]
Lesen Sie mehr…

 

Übergabeprotokoll Muster für Kleingärten (Muster)

Wenn ein Kleingarten seinen Pächter wechselt, ist es gängige Praxis, dass ein Übergabeprotokoll angefertigt wird, um den Zustand der Parzelle und andere wichtige Punkte schriftlich festzuhalten. Ein Vordruck für solch ein Übergabeprotokoll kann online heruntergeladen und ausgedruckt werden. Auch finden Sie weiter unten ein Übergabeprotokoll Muster, das Sie verwenden können. Nennung der an der Übergabe […]
Lesen Sie mehr…

 

Ist ein Haus oder eine Gartenlaube im Kleingarten erlaubt?

Wer einen Schrebergarten pachtet, kann sich auf Erholung im Grünen freuen, wann immer ihm der Sinn danach steht. Doch als Pächter sieht man sich auch einigen Regeln und Vorschriften gegenüber, die es gilt einzuhalten, möchte man im Zweifel nicht sogar eine Kündigung des Pachtverhältnisses riskieren. Was die Gestaltung und vor allem die Bebauung des Kleingartens […]
Lesen Sie mehr…

 

Bewerbung um einen Kleingarten (Muster)

Wer sich selbst als Pächter eines eigenen Schrebergartens sehen möchte, muss zunächst Mitglied im jeweiligen Kleingartenverein werden, der für die Kleingartenanlage zuständig ist. Die Mitgliedschaft im gemeinnützigen Kleingartenverein ist zwingende Voraussetzung für die Übernahme eines Schrebergartens. Mit dem Verein wird dann letztlich auch der eigentliche Pachtvertrag geschlossen. Meist übersteigt die Nachfrage das Angebot. Daher wird […]
Lesen Sie mehr…

 

Pachtvertrag für einen Kleingarten (Muster)

Wer einen Kleingarten pachten möchte, der sollte hierzu am besten unser rechtssicheres kostenloses Muster vom Pachtvertrag nutzen. Das Muster regelt alle wichtigen Punkte, die man bei der Pacht eines Kleingartens beachten sollte. Wir empfehlen zusätzlich das obige Übergabeprotokoll zu nutzen.   PACHTVERTRAG   Zwischen (●) – nachfolgend „Verpächter“ genannt – und (●) – nachfolgend „Pächter“ […]
Lesen Sie mehr…

 

Kaufvertrag für einen Kleingarten (Muster)

Wer Interesse daran hat, einen eigenen Schrebergarten zu führen, kann sich an den Kleingartenverein in seiner Nähe wenden. Wenn ein passender Kleingarten gefunden ist, kommt es zu einem Pächterwechsel. Bevor dieser jedoch durchgeführt werden kann, leitet der Vorstand des Vereins eine Wertermittlung in die Wege, die von einem sachkundigen Gutachter durchgeführt wird. Dieser richtet sich […]
Lesen Sie mehr…

 

10 Tipps zum Kleingarten verkaufen

So schön für viele Menschen das eigene kleine Stückchen Freiheit in Form eines Schrebergartens auch ist, manchmal treten Umstände ein, in denen man den heiß geliebten Kleingarten verkaufen will oder muss. Hier muss aber unterschieden werden, ob der Grund und Boden von einem Gartenverein gepachtet wurde und somit nur die Laube und anderes zum Verkauf […]
Lesen Sie mehr…

 

Was ist ein Kleingärtnerverein?

Wer sich nach einem eigenen kleinen Grünen Idyll sehnt und sich dementsprechend nach einem Kleingarten bzw. Schrebergarten umsieht, wird früher oder später auch auf den Begriff Kleingärtnerverein stoßen. Es sind eben diese Kleingärtnervereine, die mit der Verwaltung der Grundstücke betraut sind und demnach auch die Verpachtung an die Interessenten durchführen. In Deutschland gibt es aktuell […]
Lesen Sie mehr…

 

Was bedeutet Schrebergarten? Woher kommt die Bedeutung?

Ein Schrebergarten wird gemeinhin auch als Kleingarten oder Parzelle bezeichnet. Es handelt sich um ein abgemessenes Stück Land, das sich in einer Kleingartenanlage befindet. Diese wiederum besteht aus mehreren Einzelgärten. Ein Kleingarten kann dabei maximal 400 qm messen. Mit einem Schrebergarten soll Menschen, die bei ihrem Haus keinen eigenen Garten besitzen, die Möglichkeit gegeben werden, […]
Lesen Sie mehr…

 

Was regelt das Bundeskleingartengesetz?

Das Bundeskleingartengesetz, auch als BKleinG bezeichnet, befasst sich mit den Regularien für deutsche Kleingärten. Damit die Regeln des Bundeskleingartengesetzes auf einen Garten anwendbar sind, muss dieser nichterwerbsmäßig gärtnerisch genutzt werden, insbesondere der Gewinnung von Gartenbauerzeugnissen für den Eigenbedarf und für die Erholung dienen sowie in einer Kleingartenanlage mit gemeinschaftlichen Einrichtungen liegen (§ 1 Absatz 1 […]
Lesen Sie mehr…

 

10 Tipps zum Kleingarten kaufen

Der eigene Garten gilt für viele als ein wichtiges Stückchen Freiheit unter freiem Himmel. Nachdem die meisten aber in einer Wohnung leben, scheint es nur natürlich, dass sich immer Menschen mit dem Gedanken tragen, einen Kleingarten zu kaufen. Die wichtigsten Gründe sind dabei die aktive Erholung im Freien und gemeinsame Aktivitäten mit der Familie. Erst […]
Lesen Sie mehr…