Sauerkirschtorten Rezept – Schnell & einfach zubereitet

Sauerkirschtorte Rezept
Sauerkirschtorte Rezept

Ein altbewährtes Sauerkirschtorten Rezept, welches man sehr schnell und mit wenig Aufwand zubereiten kann. Im Folgenden finden Sie eine kurze Anleitung dazu.

Sauerkirschtorten Rezept

Die Zutaten für Teig:

  • 150 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 75 g Zucker
  • 1 Päckg. Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 75 g Butter
  • 300 g Sauerkirschen: frisch gepflückt, gefroren oder aus dem Glas

Die Zutaten für den Guss:

  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Zitronensaft
  • 4 Eßl. saure Sahne
  • 1 EL Speisestärke

Die Zubereitung

Zunächst alle Zutaten zu einem Teig kneten und anschließend in eine gefettete Springform auslegen. Der Rand sollte hier etwa 3 cm sein. Danach die abgetropften Kirschen auf den Teig legen und bei 200 Grad bis 15 Minuten backen. Dann die Zutaten für den Guss vermischen und die Masse auf die Kirschen geben und 45 Minuten bei 200 Grad backen. Abschließend nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestäuben. Fertig. Guten Appetit!

Unser Buch-Tipp: Geliebte Torten 2: Landfrauen begeistern mit ihren Torten- und Kuchenrezepten

Für ein leckeres und einfaches Pflaumenrezept hier klicken.

Textquelle: Ralph Kaste

Symbolgrafiken: ©  Kitty – Fotolia.com


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Du kannst unter Pseudonym kommentieren. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.