Rosenwasser: Anwendung und Wirkung

Gesunde Wirkung der Rose
Gesunde Wirkung der Rose.

Die Rosenwasser Anwendung spendet Feuchtigkeit, reguliert die Talgproduktion, stellt dabei das pH-Gleichgewicht wieder her und hilft aufgrund seiner antibakteriellen Eigenschaften auch bei Akne. Es wirkt sehr erfrischend, hautstraffend, beruhigt die Haut und verfeinert den Teint. Rosenblütenwasser ist für alle Hauttypen geeignet.

Rosenwasser Anwendung

Rosen eignen sich wunderbar für selbstgemachte Kosmetik – zum Beispiel zur Reinigung und Pflege der Haut. Sie sind auf vielfältige Weise einsetzbar und tun der Haut damit es gutes. Zudem kann man Rosen auch in der Küche verwenden.

Rezept zum Selbermachen

Dafür drei Handvoll Rosenblüten im Garten pflücken, in einen halben Liter kaltes Wasser geben und in einem verschlossenen Glasgefäß etwa eine Woche lang in die Sonne stellen. Dann durch ein Sieb abseihen und mit ca. 250 ml Weinessig vermischen. Das Rosentonikum mit der gleichen Menge an Wasser verdünnen.
Die tägliche Reinigung des Gesichts mit der duftenden Tinktur wirkt erfrischend und belebt Körper und Seele.

Rosenwasser zum Gurgeln

Man nehme 15-20 Tropfen Rosenblütenwasser auf ein Glas Wasser. Diese Gurgel- Methode hilft sehr gut bei entzündeter und geröteter Mundschleimhaut.

Rosenwasser-Kompressen

Rosenblütenwasser Auflagen oder Kompressen sind eine gute Möglichkeit zur Behandlung von Herpes, Ekzemen und Gürtelrose.

Zudem wirken sie

  • kühlend
  • und beruhigend.

Gartenbista-Tipp: Bio-Rosenwasser wird auch zur Aromatisierung von Süßspeisen vor allem in der arabischen und indischen Küche verwendet. Zudem wirkt es nach der Ayurveda kühlend und harmonisierend. Den Speisen oder Getränken kann man nach Geschmack 1 bis 2 Teelöffel pro Portion zugeben.

Unser Kauf-Tipp: Classic Ayurveda Rosenblütenwasser, 1er Pack (1 x 250 ml) – Bio

Textquelle: Ute Kaste

Symbolgrafiken: Fotolyse – Fotolia.com


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Du kannst unter Pseudonym kommentieren. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.