Morgentee Rezept & Wirkung

Tee mit Brennnessel
Tee mit Brennnessel

In diesem Beitrag haben wir eine Morgentee Rezept. Der Tee hat eine Depotwirkung- ist blutdrucksteigernd und kann auch als Kaffeeersatz getrunken werden.

Morgentee Rezept einfach und schnell selbstgemacht

Zutaten

1 TL Rosmarinnadeln, 1 TL Brennnesselkraut oder 1 Tl Brennnesselsamen, gemahlen.

Zubereitung

Die Mischung mit 1/2l kochendem Wasser aufbrühen. Nach ungefähr 6 Minuten schmeckt der Tee mild und krautig. Lässt man den Tee 10 Minuten ziehen, schmeckt er harzig und wirkt stark anregend.

Je nach Geschmack kann man den Tee mit

süßen.

Gartenbista-Tipp: Rosmarinnadeln enthalten ein Tonikum für Gefäße und Nerven.

Zum Bestellen: Bio-Brennesselsamen 250g

Textquelle: Ute Kaste 

Symbolgrafiken: © Marina Lohrbach – Fotolia.com


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Du kannst unter Pseudonym kommentieren. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.