Nagelbettenentzündung Hausmittel & Tipps

Nagelbettenentzündung Hausmittel & Tipps
Nagelbettenentzündung Hausmittel & Tipps

Nagelbettenentzündung Hausmittel. Im Folgenden haben wir eine Liste mit Tipps, die eine Nagelbettenentzündung mindern und heilen können.

Nagelbettenentzündung Hausmittel & Tipps

Dazu 15 Tropfen Teebaumöl und etwas Honig (dient als Emulgator, damit sich das Öl im Wasser besser verteilt) in einen Liter warmes Wasser geben. Darin den Nagel zweimal täglich jeweils zehn Minuten baden.

Gartenbista-Tipp: BEACHTE: Allergiker sollten auf Teebaumöl wegen seines allergieauslösenden Potentials weitgehend bis völlig verzichten.

Eine Paste aus einem Teil frisch geriebenem Meerrettich und neun Teilen Honig zu bereiten. Anschließend bestreicht man den Nagel mit dieser Paste dreimal täglich. Danach eine Viertelstunde einwirken lassen.

Zunächst eine Kompresse mit Arnika- oder Kamillentee tränken und diese auf den Nagel legen. Danach Das ganze eine halbe Stunde einwirken lassen. Des Weiteren kann man Heilerde auf die Nägel legen und es über Nacht einwirken lassen.

Bestreiche die entzündete Stelle abends mit Nelkenöl oder tauche sie morgens und abends in ein Bad mit Eichenrindentinktur oder Rosmarin-Tee.

Falls der Finger bereits eitert, legt man einen Leinsamenbrei als Umschlag auf. Doch sollte der Eiter abfließen, sollte man den Finger in Kamillentee baden. Dieser wirkt auch desinfizierend.

Eine geschälte Knoblauchzehe in einer Tasse Milch aufkochen. Abseihen und den Nagel in diesem Sud baden. Außerdem kann man den entzündeten Nagel in einem Glas mit „Schwedenbitter“ baden oder damit Umschläge machen.

Zudem kann Oreganoöl die Nagelentzündung stoppen, indem man das Oreganoöl mit Olivenöl (Verhältnis 1:5) mehrmals täglich auf den Nagel tupft. Außerdem eignet sich geschnittene Eichenrinde als Eichenrindentee, Eichenrindenaufguss, als Räucherstoff oder zur Herstellung eines Eichenrindentinktur oder Eichenrindenextrakt.

Folgende Schüssler Salze werden innerlich gegen Nagelbettentzündung eingesetzt:

  • Nr.11/ Dosierung 3 bis 6 mal täglich 1-3 Tabletten
  • Salben Nr.1 Calcium Fluoratum
  • und Nr.11  Silicea mehrmals täglich dünn auftragen

Unser Kauf-Tipp: Schuessler Salz Nr. 11 – Silicea D12 – 400 Stk. Tabl., Biochemie, glutenfrei

Textquelle: Ralph Kaste

Symbolgrafiken: © M.Dörr & M.Frommherz – Fotolia.com


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Du kannst unter Pseudonym kommentieren. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.