Arganöl Wirkung & Anwendung

Die Arganöl Wirkung auf den Körper.
Die Arganöl Wirkung auf den Körper.

Das sogenannte Marokkanische Gold oder auch Arganöl, hat in dem nordafrikanischen Staat eine Jahrtausende alte Tradition in der Küche und bei der Körperpflege. Die Arganöl Wirkung ist für den Körper aber vor allem für die Haut sehr vielseitig.

Arganöl Wirkung auf die Haut

Es enthält sehr viele Tocopherole, wobei es sich um konzentrierte Vitamin-E Verbindungen handelt. Das Öl ist serh wirksam bei Schuppenflechte und Neurodermitis, da es einen hohen Anteil an Linolsäure enthält. Zudem wirkt es sehr entzündungshemmend und mindert Juckreiz. Des Weiteren kann man Akne und Ekzeme damit erfolgreich behandeln.

Zudem ist das Öl

  • feuchtigkeitsspendend
  • durchblutungsfördernd
  • enthält viele Radikalienfänger (Phytoöstrogene)
  • regt die natürliche Regeneration der Haut an
  • Haut erhält mehr Spannkraft
  • hilft gegen Faltenbildung

Gartenbista-Tipp: Zur Hautpflege kann man reines Arganöl verwenden. Täglich genügen für das Gesicht einige wenige Tropfen, die sanft einmassiert werden.

Kur gegen Falten

Täglich 3×1 TL des Öls einnehmen und zur lokalen Anwendung die Arganölcreme, die das entsprechende Gebiet zugleich mit Feuchtigkeit versorgt. Sehr bewährt hat sich eine Mischung von 1 EL Öl mit 1 Tropfen echtem Rosenöl. Als Gesichtswasser kann man Rosenwasser nehmen, welches eine gute Grundlage für das Öl bildet und auch sehr erfrischend ist.

Gesichtsmaske

Zur Verwendung bei Hautproblemen.
Zur Verwendung bei Hautproblemen.

Zunächst 4 EL grüne Heilerde mit lauwarmem Wasser zu einer streichfähigen Paste verrühren und 1 EL des Marokkanischen Goldes untermischen, bis sich eine homogene Masse ergibt. Eventuell noch Heilerde hinzufügen, damit die Paste dicker und noch streichfähig wird. Danach die Paste auf das Gesicht auftragen. Mund- und Augenpartie dabei aussparen.

Die Gesichtsmaske 15 Minuten einwirken lassen und anschließend mit einem Handtuch abnehmen oder zum Abschluss leicht in die Haut einmassieren. Dieses Rezept kann auch als Körpermaske angewendet werden. Hilft auch bei Akne. Lagerung: Man  sollte es trocken, dunkel und zwischen 10-18 Grad Celcius lagern.

Unser Kauf-Tipp: ARGANARGAN Bio-Arganöl 250ml, ungeröstet, kaltgepresst, auch für Haut- und Haarpflege geeignet

Textquelle: Ralph Kaste

Symbolgrafiken: © Psdesign1, llhedgehogll – Fotolia.com


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Du kannst unter Pseudonym kommentieren. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.