Sonnenschirmständer kaufen – den richtigen Schirmständer finden!

Sonnenschirmständer
Sonnenschirmständer

Die meisten Menschen freuen sich sehr, wenn es Sommer ist und die Sonne aus allen Löchern scheint. Weniger angenehm hingegen ist ein längerer Aufenthalt im Freien beziehungsweise im Garten, wenn sie einem auf den Kopf scheint. Zu diesem Zweck werden vielerorts Sonnenschirme aufgestellt. Leider haben diese hin und wieder die Tendenz, umzufallen und somit nicht ihren eigentlichen Zweck zu erfüllen. Da hilft nur ein Sonnenschirmständer. Doch die diesbezügliche Auswahl ist enorm, und es ist teilweise extrem schwer, einen passenden Sonnenschutz zu finden. Was ist beim Sonnenschirmständer Kaufen zu beachten?

Modelle: Was für Sonnenschirmständer gibt es?

  • Sonnenschirmständer befüllbar
  • Sonnenschirmständer aus Granit
  • Sonnenschirmständer aus Zement
  • Sonnenschirmhalter für Balkongeländer

Darüber hinaus unterscheiden sich Sonnenschirmhalter hinsichtlich Farbe und Form; während sie früher in der Regel rund waren, gibt es sie heutzutage auch in eckigen Formen. Darüber hinaus gibt es auch kleine, platzsparende Modelle, die sehr gerne auf Balkonen verwendet werden.

Befüllbare Sonnenschirmständer

Sehr gerne verwendet werden Sonnenschirmständer aus Kunststoff, welche mit Wasser oder Sand gefüllt werden. Aufgrund dieser Füllung sind sie sehr stabil und standfest, so dass der Sonnenschirm selbst bei starken Winden nicht umkippen kann.

Sonnenschirmständer aus Granit

An Stabilität nicht zu übertreffen sind Sonnenschirmständer aus Granit – im Preis allerdings auch nicht. Solch ein Ständer ist alles andere als preisgünstig, jedoch sind derartige Materialien auch ewig haltbar. Eine solche Investition mag zwar im ersten Moment abschreckend wirken, auf Jahre gesehen hingegen lohnt sie sich wirklich.

Manche Modelle sind zudem mit Rollen erhältlich, so dass es kein Problem darstellt, den Schirmständer von A nach B zu bewegen.

Sonnenschirmständer aus Zement

Wer eine preisgünstigere und dennoch sehr haltbare Variante sucht, sollte sich näher mit Sonnenschirmständern aus Zement beschäftigen. Diese sind günstiger als jene Modelle aus Granit, aber genauso stabil

Sonnenschirmhalter für Balkongeländer

Wer einen Balkon besitzt und dort nicht genug Platz für einen Sonnenschirmständer hat, der kann ganz bequem eine Halterung am Geländer anbringen. In diese wird der Sonnenschirm eingehängt, so dass er weder umkippen noch hinabfallen kann.

Worauf sollte beim Sonnenschirmständer Kaufen geachtet werden?

Zunächst einmal ist der Einsatzort von Bedeutung. Wer nur einen kleinen Balkon besitzt, sollte sich eher mit einer Geländerhalterung beschäftigen, anstatt mit einem Ständer aus Granit zu liebäugeln.

Grundsätzlich sollte jedoch darauf geachtet werden, dass ein Sonnenschirmständer robust und stabil ist. Dazu gehört auch ein stabiler Stand des Ständers. Es macht wenig Sinn, seinen Sonnenschirm in eine instabile Konstruktion zu stecken und zu hoffen, dass diese hält. Dies wird sie nämlich nicht tun, was sich spätestens beim nächsten Wind zeigen wird. Besser also gleich einen qualitativ hochwertigen Sonnenschirmständer kaufen, anstatt sich im Nachhinein ewig zu ärgern…

Graphik: © lamenta – Fotolia.com


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.