Um welches Holz handelt es sich hier?

Dieses Thema im Forum "Gartengestaltung" wurde erstellt von rotrerosen, 24. Juli 2017.

  1. rotrerosen New Member

    Ich bin auf der Suche nach schönen Terassendielen und bin dabei auf dieses Bild gestoßen. Die Terassendielen scheinen als wären sie schon etwas gealtert. Leider kann ich deshalb nicht erkennen umw elches Holz es sich hier handeln mag..

    Kann mir jemand helfen?
    [​IMG]
     
    rotrerosen, 24. Juli 2017
    #1
  2. chili90 New Member

    AW: Um welches Holz handelt es sich hier?

    Hallo, ich würde auf Eiche tippen. Der Boden muss nicht alt sein, es kann auch sein, dass das Holz behandelt wurde, damit es heller aussieht. Ich denke, dass es sich um einen Dielenboden aus behandelter Eiche handelt. Optisch finde ich diesen Boden sehr ansprechend, er wirkt hell und freundlich auf mich und passt gut zu einer Terrasse.
     
    chili90, 24. Juli 2017
    #2
  3. almavista New Member

    AW: Um welches Holz handelt es sich hier?

    Willkommen im Forum!

    Bei den Terrassendielen handelt es sich ganz eindeutig um Douglasie.

    Neue Douglasie Terrassendielen haben ein sehr helles Sandbraun und entwickeln dann mit der Zeit eine Silbergraue 'Patina' die sich auch abschleifen lässt. Allerdings sieht es meiner Meinung nach etwas gealtert schöner aus als ganz neu.

    Douglasie Terrassendielen sind vergleichsweise sehr hart aber auch extrem langlebig. Wir hatten noch nie Probleme auf unserer Terasse. Ähnlich gut ist auch Eiche, von Fichte kann ich nur abraten. Lärche ist auch nicht schlecht.

    Achte darauf dass du heimische Hölzer für die Terrassendielen verwendest (keine Tropenhölzer). Ein Holz ist auch immer nur gut wie seine Verarbeitung. Achte auf gute Durchlüftung und Pflege dann kannst du nicht viel falsch machen und die Wahl des Holzes ist zweitrangig
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2018
    almavista, 24. Juli 2017
    #3