Tomatenpflanzen haben dünnen Stil

Dieses Thema im Forum "Pflanzendoktor" wurde erstellt von josey79, 16. Mai 2017.

Schlagworte:
  1. josey79

    josey79 Member

    Guten Morgen,

    ich möchte gerne meine kleinen Tomatenpflanzen nach draußen pflanzen, bin aber nicht sicher, ob sie Wind oder Sturm überleben würden, denn sie haben nur einen sehr dünnen Stil und die Blätter stehen weit auseinander.

    Wie kann ich vermeiden, dass Tomaten bei der Anzucht im Zimmer schnell in die Höhe schießen und dabei nur einen dünnen Stil haben?Ich wünsche mir kompakte und robuste Tomatenpflanzen.
     
  2. Melo91

    Melo91 Member

    AW: Tomatenpflanzen haben dünnen Stil

    Die Tomaten, die im Zimmer aus Samen gezogen werden, brauchen ausreichend Licht. Das kannst du erreichen, wenn du die Tomaten auf die Fensterbank (z. B. Südfenster) stellst, wo sie ausreichend Sonne bekommen. Natürlich sollten sie nicht an ein Fenster im Norden gestellt werden, weil es dort zu dunkel ist und die Tomatenpflänzchen nicht genug Sonnenstrahlen abbekommen.
     
  3. Soleil79

    Soleil79 Member

    AW: Tomatenpflanzen haben dünnen Stil

    Ich würde die Tomaten noch einmal neu aussäen oder kompakte Jungpflanzen auf dem Wochenmarkt einkaufen.

    Mit den Tomatenpflanzen, die den dünnen Stil haben, wirst du keinen Erfolg haben, weil sie nicht kräftig genug sind, um Tomaten zu tragen.
    Deshalb solltest du dir am besten keine weitere Arbeit damit machen, das ist Zeitverschwendung und ist frustrierend. :(
     
  4. josey79

    josey79 Member

    AW: Tomatenpflanzen haben dünnen Stil

    Ich danke euch für das Feedback zu meiner (leider etwas missglückten) Tomatenzucht. Am Wochenende werde ich neue Tomatenpflanzen aussäen und sie gleich an die Temperaturen draußen gewöhnen. Die Pflanzgefäße werde ich auf die Terrasse stellen, damit sich die Tomaten an das Klima gewöhnen und genug Sonneneinstrahlung erhalten.