Tipps zu Bettwanzen

Dieses Thema im Forum "Gartenfreunde" wurde erstellt von diebloggerin, 12. Juni 2017.

  1. diebloggerin New Member

    Überall hört und liest man in letzter Zeit etwas über die Schädlichkeit von Bettwanzen. Sind diese generell in den Betten und manche vertragen das nur nicht oder kommen sie nur unter bestimmten Situationen? Weiß jemand, woran ich erkenne, ob sich bei mir Bettwanzen befinden?
     
    diebloggerin, 12. Juni 2017
    #1
  2. inka Member

    AW: Tipps zu Bettwanzen

    Ich vermute mal, dass man von den Wanzen gebissen wird, wenn man schläft.

    Und an den Bissen kann man auf die unliebsamen Mitbewohner rückschließen.

    Dass sich die Wanzen in jedem Bett aufhalten, das kann ich mir nicht vorstellen, denn sie müssen ja irgendwo herkommen.

    Wenn man Bettwäsche regelmäßig austauscht und in der Waschmaschine als Kochwäsche wäscht, dann sollte man keine Bettwanzen bekommen, würde ich vermuten...
     
  3. gerlingmarcus New Member

    AW: Tipps zu Bettwanzen

    Bettwanzen sind einfach nur furchtbar. Im vorigen Jahr war ich mit meiner Familie im Ausland im Urlaub. Im Hotel, dass wissen wir jetzt, muss es Bettwanzen gegeben haben. Zurück in Deutschland gingen wir als komplette Familie zum Arzt umd der zeigt uns die Besonderheiten der Bisse, ähnlich wie der Mückenstich, jucken diese Stiche natürlich ohne Ende. Das markante hier ist allerdings ein Quaddelbildung auf der Haut. Nebenbei bemerkt übertragen diese kleinen Beisser auch noch Krankheiten. Frag mal Deinen Hausarzt oder auch einen Hautarzt.
     
    gerlingmarcus, 14. Juni 2017
    #3