Sandkasten vor Unkraut und Ungeziffer schützen

Dieses Thema im Forum "Gartenfreunde" wurde erstellt von zoehart, 19. März 2018.

  1. zoehart

    zoehart New Member

    Hallo!

    Wir möchten unseren Kindern einen Holzsandkasten im Garten aufbauen und machen uns gerade Gedanken über dessen Schutz. Genauer gesagt den Schutz von unten. Selbstverständlich ist uns schon klar, dass wir uns am besten eine Abdeckplane für den oberen Schutz besorgen müssen. Aber was ist denn nun mit unten?

    Ich erinnere mich nämlich noch an den Sandkasten in meiner Schule damals. Dieser wurde von unten von Ungeziffern und widerspenstigem Unkraut geplant. Ein Plane auf dem Rasenboden sieht allerdings nicht gerade schön aus. Gibt es da keine Alternativen?
     
  2. ninalein

    ninalein New Member

    Hello!

    Wenn du dir eine Sandkiste mit Boden, sei es Holz oder Plastik, besorgst, dann brauchst du dir keine weiteren Gedanken über Ungeziefer von unten machen. In der Regel kommen da weder Flora noch Fauna durch! :)
    Anders verhält es sich aber mit kastenförmigen Sandkisten ohne Boden. Hier werden dir unter anderem einige Methoden aufgezählt, wie du dann deine Sandkiste als auch den Boden darunter schützen kannst. Man darf ja nicht vergessen, dass solch ein Schutz auch immer dem Naturboden gilt, da ja bspw. Regenwasser durch muss. Die beste Lösung wär, in meinen Augen, ein Sandkistenvlies. Das hält den Sand lange sauber und nichts kann von unten durch. :)

    Lg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2018
  3. Karl35

    Karl35 New Member

    Guten Morgen,

    einen Sandkasten mit Holzboden besorgen. Dann hast du kein Unkraut welcher vom Boden nach oben wächst.

    LG Karl35