Rosenkrankheit?

Dieses Thema im Forum "Rosenforum" wurde erstellt von Jo - Ann, 5. Juni 2017.

Schlagworte:
  1. Jo - Ann New Member

    Meine ca.4 Jahre alte Kübelrose hat grüne Blätter die fast alle schwarze Flecken bekamen und dann abfielen. Die Blüten wurden gehäuft abgefressen. Sie sieht generell etwas kränklich leider aus. Kann man da etwas tun? Kennt das jmd?
    Danke im Vorfeld
    LG Jo - Ann.
     
    Jo - Ann, 5. Juni 2017
    #1
  2. Inova Member

    AW: Rosenkrankheit?

    Ich würde bei der Beschreibung dieser Rosenkrankheit mal auf Sternrußtau tippen. Der Einsatz von Hausmitteln ist natürlich denkbar, aber die Rose scheint schon arg befallen zu sein, so wie du es beschreibst. Ich würde nicht lange zögern, und ein im Handel angebotenes Mittel gegen Sternrußtau verwenden, um eine schnelle Wirkung zu erzielen.
     
    Inova, 19. Juni 2017
    #2
  3. Mrokird New Member

    AW: Rosenkrankheit?

    Was genau wär denn so ein Mittel? Habe ein ähnliches Problem, deshalb würde ich mich gerne hier einklinken