Pilze züchten im eigenen Garten - geht das?

Dieses Thema im Forum "Obst- und Gemüsegarten" wurde erstellt von Maulwurf, 10. Mai 2016.

Schlagworte:
  1. Maulwurf New Member

    Zum Pilze sammeln geht man ja normalerweise in den Wald, aber z.B. Champignons kann man ja auch gezüchtet kaufen. Wie schaut es den im eigenen Garten aus? Kann man auch selber Pilze bei sich im Garten anbauen? Das muss ja eigentlich auch gehen ...
     
    Maulwurf, 10. Mai 2016
    #1
  2. elvares New Member

    AW: Pilze züchten im eigenen Garten - geht das?

    Hallo Maulwurf, ja, das ist möglich.

    Man kann Pilzkulturen kaufen und die Pilze z. B. auf einem Baumstamm züchten.

    Ich finde die Idee sehr gut, denn ich esse gerne Pizza mit Salami und Pilzen. Und frische Pilze aus dem Garten schmecken sicher besser als Pilze aus Dosen aus dem Supermarkt. :cool:
     
    elvares, 10. Mai 2016
    #2
  3. Tine Member

    AW: Pilze züchten im eigenen Garten - geht das?

    Wenn Du ein schattiges Plätzchen dafür hast, funktioniert es tadellos
     
  4. Maulwurf New Member

    AW: Pilze züchten im eigenen Garten - geht das?

    Danke für die Infos. Ein schattiges Plätzen hätte ich sogar und zwei Baumstümpfe auch. Die sind ja vermutlich besser als ein "normaler" Baumstamm. Wäre vielleicht mal einen Versuch wert ...
     
    Maulwurf, 18. Mai 2016
    #4
  5. Tine Member

    AW: Pilze züchten im eigenen Garten - geht das?

    Ich hatte mir fertig "geimpfte" Baumstammstücke zu gelegt, der Ertrag war beachtlich
    Mittlerweile sind wir nur mehr zu zweit und der Bedarf nicht mehr so groß