Mit Sprührasen das Grün aufbessern?

Dieses Thema im Forum "Gartenpflege" wurde erstellt von JohanSchneck1, 6. Mai 2017.

  1. JohanSchneck1 New Member

    Hallo meine lieben Gartenfreunde! Seid ihr schon gut in die Saison gestartet? Bei uns ist das Wetter immer noch schmutzig und trübe, aber es bessert sich bestimmt jetzt mit der Zeit.

    Ich wollte euch hiermit fragen, was ihr denn von sogenanntem Sprührasen haltet. Das ist scheinbar eine neue Methode, um trockene und alte Stellen vom Rasen wieder aufzubessern.

    Ich habe mir mal ein paar Videos angeschaut (z.B. in diesem Bericht), und das Zeug sah einfach mal richtig chemisch aus. Allerdings möchte ich mir kein vorschnelles Urteil bilden.

    Bevor ich das jedoch zur Probe bestelle, wollte ich fragen: Hat jemand von euch solchen Sprührasen evt. bereits einmal verwendet?

    Würde mich sehr über eure Erfahrungen freuen.

    LG und ein schönes Wochenende,

    Euer Johan.
     
    JohanSchneck1, 6. Mai 2017
    #1
  2. Lonie Member

    AW: Mit Sprührasen das Grün aufbessern?

    Hallo, ich hatte mal vor einiger Zeit darüber nachgedacht, einen Sprührasen zu bestellen. Aber mir scheint die Vorgehensweise zu fehleranfällig zu sein und ich möchte meinen Rasen nicht verschlimmbessern, wenn ich etwas nicht richtig bediene. Ich habe das Geld lieber für Rasenkörner aus der Tüte investiert und habe im April einige braune Flecken im Rasen manuell nachgebessert.
     
    Lonie, 8. Mai 2017
    #2
  3. JohanSchneck1 New Member

    AW: Mit Sprührasen das Grün aufbessern?

    Hallo Lonie,

    Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht! Ich bin ebenfalls ziemlich skeptisch, was die ganze Sache anbetrifft. Verschlimmbessern möchte ich mein Grün definitiv nicht. Bin auch sowieso eher ein Freund der Natürlichkeit :)

    LG
     
    JohanSchneck1, 9. Mai 2017
    #3
  4. momo Member

    AW: Mit Sprührasen das Grün aufbessern?

    Wenn man kleinere Flächen im Rasen schnell ausbessern will, dann sollte man den Rasen manuell nachsäen. Das funktioniert eigentlich immer - es sei denn, es ist Winter oder Hochsommer.

    Oder man kauft ein Stück Rollrasen - dann hat man noch am selben Tag einen grünen Rasen, so würde ich es machen, wenn es wirklich eilig ist...
     
  5. rivola Member

    AW: Mit Sprührasen das Grün aufbessern?

    Man sollte es mit der Chemie im Garten nicht übertreiben, es sei denn, es ist überhaupt nicht zu vermeiden, z. B. wenn man von einer Mückenplage heimgesucht wird.
    Aber bei einem Rasen zur Begrünung sehe ich keinen zwingenden, schnellen Handlungsbedarf.
    Einen Rasen bekommt man auch ohne Sprührasen wieder grün.
    Man sollte dem Rasen die erforderliche Zeit geben und ihn nachsäen.
     
    rivola, 17. Mai 2017
    #5
  6. daisy Member

    AW: Mit Sprührasen das Grün aufbessern?

    Um trockene Stellen und alten Rasen wieder fit zu machen, brauche ich keinen Sprührasen.

    Im Frühling und im Herbst nehme ich den Rasen in Augenschein und sehe nach, ob sich trockne oder kahle Stellen im Rasen gebildet haben.

    Ich bearbeite den Rasen dort mit dem Vertikutierer und säe neuen Rasen nach, möglichst nehme ich dazu eine Rasenmischung mit robusten Gräsern.

    Gruß,

    Daisy
     
    daisy, 26. Mai 2017
    #6
  7. sunflower Member

    AW: Mit Sprührasen das Grün aufbessern?

    Nein, noch nicht. Wenn die Nutzung für dich eine Option ist, dann würde ich den Sprührasen auf einer nur kleinen Rasenfläche antesten, wo du die Wirkung ausprobieren kannst.

    Ich persönlich würde keinen Sprührasen nutzen, weil mir die Kosten zu hoch wären und das Ergebnis zu unsicher. Alles braucht seine Zeit zum Wachsen, auch der Rasen.
     
    sunflower, 29. Mai 2017
    #7
  8. jolley Member

    AW: Mit Sprührasen das Grün aufbessern?

    Ich würde nur dann einen Sprührasen nutzen, wenn ich unter Zeitdruck stehen würde, weil ich z. B. wichtigen Besuch auf einer Gartenparty empfangen muss. Im gewerblichen Bereich würde dieser Sprührasen vielleicht Sinn machen, weil auf einem Firmenrasen keine Kinder spielen, die mit den Chemikalien in Berührung kommen. Für den privaten Bereich sehe ich unter normalen Umständen keine zwingende Notwendigkeit.
     
    jolley, 29. Mai 2017
    #8
  9. Henry Member

    AW: Mit Sprührasen das Grün aufbessern?

    Hi,

    sehe das wie jolley, wenn es wirklich dringlich ist wegen Besuch usw. Aber sind wir mal ehrlich, wer zu mir in den Garten kommt und über ein paar trockene Stellen jammert, der kann gleich wieder gehen. :D
     
    Henry, 1. Juni 2017
    #9
  10. Tinka Member

    AW: Mit Sprührasen das Grün aufbessern?

    Ich glaube auch nicht, dass es meinen Besuch stört, wenn mal irgendwo Unkraut im Garten wächst oder wenn es im Rasen einige kahle Stellen gibt. Wer selbst oder in der Nachbarschaft eine Katze hat, die im Garten Auslauf hat, der weiß, wovon ich rede. Bei uns gibt es oft kleinere, eingebrannte Stellen im Rasen, die eigentlich nur von Katzenurin stammen können. Aber warum soll mich das aufregen? Wichtig ist nur, dass es nicht ständig passiert. Chemie würde ich deswegen nicht einsetzen.
     
    Tinka, 8. Juni 2017
    #10
  11. Henry Member

    AW: Mit Sprührasen das Grün aufbessern?

    Wie kommst du drauf das es "nur" durch Katzenurin stammen kann?
     
  12. nilelefant New Member

    AW: Mit Sprührasen das Grün aufbessern?

    Sieht irgendwie schon ein bisschen gruselig aus.

    Vielleicht sogar ein bisschen ekelig.

    Wenn man zu kahlen Stellen auf dem Kopf stehen kann, kann man auch zu kahlen Stellen im Rasen stehen.
     
    nilelefant, 23. Juni 2017
    #12