Mehr Privatsphäre im Wintergarten?

Dieses Thema im Forum "Gartengestaltung" wurde erstellt von Pepe Nietnagel, 5. Juli 2017.

  1. Pepe Nietnagel New Member

    Hallo zusammen,

    seit ein paar Wochen sitzen wir immer öfter im Wintergarten und da es auch länger hell draußen ist, können uns die Nachbarn schön dabei zusehen. Ich bin auf der Suche nach einer Art Sichtschutz, den man auf einer Seite des Wintergartens anbringen könnte, damit wir nicht so in der Auslage sitzen. Habt ihr da Ideen dazu?

    Wäre euch recht dankbar für Tipps und Anregungen. :)
     
    Pepe Nietnagel, 5. Juli 2017
    #1
  2. jolley Member

    AW: Mehr Privatsphäre im Wintergarten?

    Hallo, Bekannte von uns haben auch einen Wintergarten, der von draußen gut einsehbar ist, weil die Sträucher an der Grundstücksgrenze noch nicht hochgewachsen sind. Sie nutzen einen Paravent als Sichtschutz, was sehr praktisch ist, weil man diese mobilen Wände leich aufbauen und abbauen kann.
     
    jolley, 5. Juli 2017
    #2
  3. desertrose Member

    AW: Mehr Privatsphäre im Wintergarten?

    Hi,

    wir nutzen an unserem uralten VW-Bus, wenn wir auf dem Camping-Platz übernachten, Gardinen, die man mit einem Saugnapf oben an den Fenstern anbringen kann.

    Diese Art der Gardine ist sehr praktisch, wenn auch nicht unbedingt todchic.

    Vielleicht bist du handwerklich begabt und kannst etwas ähnliches für deinen Wintergarten nähen, es ist wirklich nicht schwierig. :cool:
     
    desertrose, 6. Juli 2017
    #3
  4. Tinka Member

    AW: Mehr Privatsphäre im Wintergarten?

    Hallo, vielleicht kann man oben am Wintergarten ein Rollo anbringen, das immer dann, wenn man darin sitzt und ungestört sein möchte, heruntergezogen wird. Wenn man sich nicht im Wintergarten befindet, dann wird das Rollo einfach wieder eingefahren, so dass wieder viel Licht in den Wintergarten scheint und Pflanzen darin nicht beeinträchtigt werden. Das wäre mein Vorschlag. Viele Grüße und noch ein schönes Wochenende, Tinka.
     
    Tinka, 8. Juli 2017
    #4
  5. Ramurmur New Member

    AW: Mehr Privatsphäre im Wintergarten?

    Wie wäre es wenn du Holzwände draußen anbringst? Meine so verstellbare.
     
    Ramurmur, 10. Juli 2017
    #5
  6. Melo91 Member

    AW: Mehr Privatsphäre im Wintergarten?

    Du könntest auch Schilfmatten oder Stellwände aus Bambus draußen vor den Wintergarten stellen, wenn du drinnen ungestört sitzen möchtest.
    Langfristig kann es sinnvoll sein, wenn du das Grundstück nach und nach einwachsen lässt.
    Wenn die Grundstücksgrenzen dicht bepflanzt sind (Thuja, Bambus, Kirschlorbeer usw), dann kann auch niemand in den Wintergarten schauen.
     
    Melo91, 12. Juli 2017
    #6
  7. Däumelinchen Member

    AW: Mehr Privatsphäre im Wintergarten?

    Kommen Jalousien oder Rolladen für euch in Frage? Vielleicht werdet ihr ja bei Baumärkten fündig.
     
    Däumelinchen, 12. Juli 2017
    #7
  8. josephine New Member

    AW: Mehr Privatsphäre im Wintergarten?

    Hellooo!

    Ich hätte da ja auch wie Däumelinchen einfach an Jalousien oder Plissees gedacht.
    Vor allem bei Plissees kann man nämlich zwischen verschiedenen Durchsichtsgraden wählen. Ich würd dann natürlich welche nehmen, die genug Sonnen- und Tageslicht reinlassen, aber euch weitestgehend abschirmen.
    Vielleicht eine 50%ige Blickdurchlässigkeit? Kannst dich ja mal drüber bei diversen Anbietern informieren.

    Lässt ihr denn im Garten eine Hecke wachsen, die bald mal als Sichtschutz dienen könnte? Oder denkt ihr sogar an einen Zaun?

    Denn wenn ja, wären für die Übergangszeit sicher bohrlose Plissees eine sehr gute Alternative, die man schnell mal montieren kann und dann auch leicht wieder abnehmen kann.
    Falls es dann doch etwas für Ewigkeit sein soll, könnt ihr die Jalousien oder Plissees gleich fix anbringen.

    Wär das ne Option für dich?
    Gruß
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2018
    josephine, 13. Juli 2017
    #8
  9. knopfi New Member

    AW: Mehr Privatsphäre im Wintergarten?

    Ich bin froh, dass ich auf dem Land wohne und mir um einen Sichtschutz keine Gedanken machen muss. Bei 7000 qm Grundstück drumherum kann uns niemand ins Haus schauen. Bei einem kleinen Grundstück, das nicht einsehbar sein soll, würde ich eine Thujahecke anpflanzen.

    Viele Grüße,

    Jörg
     
    knopfi, 14. Juli 2017
    #9
  10. Fecouth New Member

    AW: Mehr Privatsphäre im Wintergarten?

    Wie wäre es vllt mit Bambusmatten, die man einfach locker festmacht, sodass man sie tagsüber auch wieder entfernen kann? Sieht gut aus und ist kein großes Aufwand :)
     
    Fecouth, 16. Juli 2017
    #10
  11. Rande Member

    AW: Mehr Privatsphäre im Wintergarten?

    Ich wollte auch gerne etwas dazu sagen.
    Unseren Garten haben wir durch eine Bambushecke etwas vor den Blicken der Nachbarn geschützt. Wir haben uns die Hecke hier angeguckt und dann im Endeffekt auch bestellt.

    Natürlich bleibt es jedem offen ob er ein Plissee, Bambushecke oder sonst was haben will :)