Maulwurf fernhalten

Dieses Thema im Forum "Tiere im Garten" wurde erstellt von mayla, 2. März 2017.

Schlagworte:
  1. mayla Member

    Hallo, unser Nachbar hatte im letzten Herbst einige Maulwurfshügel im Garten, die seinen gepflegten Rasen "verschandelt" haben. Was können wir tun, damit der Maulwurf nicht zu uns überwandert in diesem Jahr? Was fressen Maulwürfe? Welche ungiftigen Mittel und Möglichkeiten gibt es, um einen Maulwurf vom eigenen Garten fernzuhalten?
     
    mayla, 2. März 2017
    #1
  2. sunflower Member

    AW: Maulwurf fernhalten

    Hallo,

    Maulwürfe mögen keine niederfrequenten Schwingungen. Man kann sie mit einem Gerät zur Maulwurfabwehr vom eigenen Garten fernhalten. Soweit ich weiß, gibt es diese Geräte mit einem Netzteil oder auch mit Solarbetrieb. Das Gerät wird in die Erde gesteckt und sendet in regelmäßigen Abständen niederfrequente Schwingungen aus.
     
    sunflower, 3. März 2017
    #2
  3. Tinka Member

    AW: Maulwurf fernhalten

    Maulwürfe mögen keinen Krach und keine Erschütterungen.

    Du solltest deshalb deine Kinder, wenn du welche hast, möglichst oft und laut im Garten spielen lassen.

    Ein Maulwurf siedelt sich lieber in einem Garten an, in dem es ruhig und ungestört ist, wenn er die Wahl hat.

    Kinder, die auf dem Rasen herumtrampeln, bellende Hunde usw sind bei Maulwürfen nicht sehr beliebt.
     
    Tinka, 8. März 2017
    #3
  4. soley Member

    AW: Maulwurf fernhalten

    Hallo Mayla, Maulwürfe haben eine feine Nase und reagieren empfindlich auf unangenehme Gerüche. Beim Vertreiben von Maulwürfen aus dem Garten kann deshalb Buttersäure eine Option sein, die durch ihren penetranten Geruch den Maulwurf fern hält. Die Buttersäure wird auf einen Lappen geträufelt, der mithilfe eines Stockes in den Maulwurfgang geschoben wird.
     
  5. rivola Member

    AW: Maulwurf fernhalten

    Buttersäure riecht auch für Menschen sehr unangenehm.

    Wenn es eine andere Möglichkeit als Buttersäure gäbe, dann würde ich nicht zur Buttersäure greifen.

    Außerdem hält der Geruch der Buttersäure nicht ewig vor und kann deshalb nicht über einen längeren Zeitraum vor Maulwürfen und deren Aktivitäten im Garten schützen.
     
    rivola, 27. März 2017
    #5