Lauter Bass! Erholung gleich null :(

Dieses Thema im Forum "Gartenfreunde" wurde erstellt von Mohnblümchen, 21. Mai 2019.

  1. Mohnblümchen New Member

    In der Hoffnung, dass jemand einen Rat für mich hat, schreibe ich in dieses Forum! Seit fast 30 Jahren bin ich stolze Besitzerin eines kleinen Schrebergartens in einer Anlage von ca 200 Gärten. Wir nutzen den Garten zur Erholung (eigentlich)! Da man Garten an Garten lebt, ist der Anspruch nicht zu hoch, was die Lautstärke vom Nachbarn angeht. Jetzt wurde der Nachbargarten im letzten Jahr von einem jungen Pärchen übernommen. Um es kurz zu machen, sie hören Musik so, dass wir mithören müssen, wobei das Schlimmste der laute Bass ist. Er hat sich dieses Jahr eine Musikbox gebaut die ca. einen Meter hoch ist!Von Erholung keine Spur mehr! Mein Musikgeschmack ist eigentlich auch eher jugendlich, möchte aber selbst entscheiden was ich höre und mit Bass kann ich gar nicht! Wir haben ihn mehrfach angesprochen, aber es interessiert ihn nicht! Die direkt umliegenden Gärten außer unserem sind Nutzgärten, von daher haben wir keine Unterstützung! Wir sind kein Kleingartenverein daher gibt es bei uns keine festgelegten Regeln! Mit meinen Nerven geht es echt langsam zu Ende! Muss man sich alles gefallen lassen? Bin mit meinen Nerven langsam am Ende ‍♀️
     
    Mohnblümchen, 21. Mai 2019
    #1