Lagerkeller im Garten bauen

Dieses Thema im Forum "Gartengestaltung" wurde erstellt von evelyn, 22. August 2015.

Schlagworte:
  1. evelyn

    evelyn New Member

    Hallo, da mein Wohnhaus nur einen sehr kleinen Teilkeller hat, würde ich gerne nachträglich einen kleinen Lagerkeller im Garten bauen, um dort z. B. Kartoffeln oder Äpfel frostfrei zu lagern. Hat jemand von euch einen Lagerkeller im Garten und kann berichten? Wie denkt ihr darüber?
     
  2. powerflower89

    powerflower89 New Member

    AW: Lagerkeller im Garten bauen

    Um Obst und Gemüse frostfrei zu lagern eignet sich auch ein Gartenhaus, das von den Kosten her sicher günstiger ist.

    Ich würde lieber ein Gartenhäuschen aufstellen, wegen der Kosten und um nicht die Treppen steigen zu müssen, aber das ist nur meine persönliche Einschätzung...
     
  3. evelyn

    evelyn New Member

    AW: Lagerkeller im Garten bauen

    Ja, wenn man älter wird, dann könnten die Treppen des Lagerkellers eher unbequem werden.
    Zur Zeit wohne ich in einem Bungalow, so dass Treppen für mich kein Thema sind und ich an diesen Aspekt noch nicht gedacht hatte.
     
  4. marmandi

    marmandi New Member

    AW: Lagerkeller im Garten bauen

    Servus evelyn,
    ich würde dir auch eher zu eine Gartenhaus raten, da es erstens wahrscheinlich günstiger ist und zweitens angenehmer ist, keine Treppen gehen zu müssen.
    Dazu kommt noch, dass man ein Gartenhaus belüften kann, so dass es drinnen nicht anfängt zu müffeln.
    MfG,
    Maja