Knollenbegonien richtig pflanzen

Dieses Thema im Forum "Pflanzenfragen" wurde erstellt von Ottoly, 31. März 2014.

  1. Ottoly New Member

    Ich habe mir dieses Frühjahr Knollen von Begonien gekauft und diese Knollen nur bis zur Hälfte in die Erde gesetzt. Nun habe ich ein Problem. Wenn ich richtig informiert bin, sollten die Knollen 5cm unter der Erdoberfläche sein.

    Nun haben meine Knollen ausgetrieben und bilden schon Blätter. Ich befürchte nun, wenn ich die Knollen mit Erde abdecke, dass die Keimlinge absterben bzw. abfaulen.

    Wie ist die richtige Vorgehensweise?

    Für einen Hinweis bin ich sehr dankbar.
     
    Ottoly, 31. März 2014
    #1