Kennt jemand den Chrysalidocarpus lutescens oder areca?

Dieses Thema im Forum "Pflanzenfragen" wurde erstellt von manesse, 15. Mai 2016.

  1. manesse

    manesse New Member

    Hallo,

    kennt jemand hier im Forum den Chrysalidocarpus lutecens oder areca?

    Ich finde diese Pflanze optisch sehr ansprechend. Ist es richtig, dass es sich bei lutecens und areca um ein und dieselbe Pflanze handelt?

    Ist die Pflanze winterhart und wie heißt sie mit deutschem Namen?

    Hat jemand Tipps für mich zur Pflege, Düngung, Standort usw. ?

    Danke,

    manesse
     
  2. tunica

    tunica New Member

    AW: Kennt jemand den Chrysalidocarpus lutescens oder areca?

    Hallo manesse,

    es handelt sich um ein und dieselbe Pflanze. Die Goldfruchtpalme ist nicht winterhart und kann als Kübelpflanze im Sommer auf der Terrasse oder dem Balkon stehen. Spätestens im Herbst, wenn die Temperaturen sinken, solltest du die Palme ins Haus oder an einen anderen gut temperierten Ort stellen. Ich würde die Palme bei Temperaturen nicht unter 15°C halten, damit sie nicht eingeht.
     
  3. mayca

    mayca New Member

    AW: Kennt jemand den Chrysalidocarpus lutescens oder areca?

    Hallo, mit der lateinischen Bezeichnung ist die Goldfruchtpalme gemeint.

    Jetzt, wo es draußen schon etwas wärmer ist, steht meine Goldfruchtpalme auch über Nacht auf der Terrasse.

    Über Winter steht die Palme in meinem kleinen aber gemütlichen Wintergarten und verbreitet südländische Stimmung, wenn es draußen stürmt und schneit.
     
  4. Miki74

    Miki74 New Member

    AW: Kennt jemand den Chrysalidocarpus lutescens oder areca?

    Hi, bei mir im Haus steht eine schon ältere Goldfruchtpalme, die ich nicht als Kübelpflanze für draußen, sondern als Zimmerpflanze nutze. Soweit ich weiß, gehört die Goldfruchtpalme nicht zu den winterharten Sorten von Palmen. Deshalb würde ich sie auf keinen Fall draußen überwintern. Wenn draußen Minusgrade herrschen, stelle ich meine Goldfruchtpalme beim Lüften auf den Stubentisch, damit sie mir nicht eingeht, wenn ich die Fenster für eine Stoßlüftung öffne.
     
  5. manesse

    manesse New Member

    AW: Kennt jemand den Chrysalidocarpus lutescens oder areca?

    Ich danke euch für die Infos. Die Goldfruchtpalme scheint recht beleibt zu sein. :cool:

    Heute morgen hab ich mir ein etwas größeres Exemplar gekauft und bei mir auf die Terrasse gestellt.

    Im Winter muss ich dann sehen, dass ich die Palme gut unterbringe, damit sie mir nicht erfriert, aber da sehe ich kein Problem, das sollte möglich sein.