Kann man diese Hecke radikal zurückschneiden?

Dieses Thema im Forum "Pflanzenfragen" wurde erstellt von Maulwurf, 31. Mai 2016.

Schlagworte:
  1. Maulwurf New Member

    Kann man die Hecke hier radikal zurückschneiden?
    Hat jemand eine Ahnung, was das für eine Heckenpflanze ist? Und ob man diese radikal(!) zurückschneiden kann?

    Hier ein Bild von der Hecke:
    Hecke.jpg

    Die Hecke ist schon sehr alt (groß) und müsste dringend nochmal etwas weiter zurückgeschnitten werden. Die Hecke ist schon so deutlich über einen Meter dick/ stark. Da könnte also ordentlich was weg ...

    Ich bin mir nur nicht sicher, ob das danach wieder grün wird. Innen ist da nämlich nichts Grünes mehr. Grün ist nur so eine dünne Schicht außen herum. Nicht, dass die Hecke nach dem Rückschnitt dann braun bleibt bzw. nur noch aus trockenen Ästchen besteht...
     
    Maulwurf, 31. Mai 2016
    #1
  2. Tine Member

    AW: Kann man diese Hecke radikal zurückschneiden?

    Das schaut nach Thuja (Lebensbaum)aus
    Ich würde mich nicht trauen, diese alte Hecke radikal zurück zu schneiden
    Thuja hab ich mal gelesen sollte man nur soviel zurückschneiden das immer ein bisschen grün bleibt, wird zuviel ins alte Holz zurückgeschnitten bleibt sie meist braun und treibt nicht mehr aus
     
  3. Maulwurf New Member

    AW: Kann man diese Hecke radikal zurückschneiden?

    Danke Tine :)

    Kaum stellt man die Frage, schon findet man den Lebensbaum auf der Startseite von Gartenbista :-D

    Da steht allerdings unter Lebensbaum (Thuja brabant) - Pflege, Schneiden & Umpflanzen

    und auch:

    Wenn ich das richtig verstehe, dann also nur junge Triebe radikal zurückschneidbar :-D

    Für Interessierte: Lebensbaum (Thuja brabant) - Pflege, Schneiden & Umpflanzen


    Schaut tatsächlich so aus, als ob die Hecke so stark bleiben muss. Ärgerlich :-(
     
    Maulwurf, 1. Juni 2016
    #3
  4. Tine Member

    AW: Kann man diese Hecke radikal zurückschneiden?

    Ja, schon etwas eigenartig, aber ich das vorweg nicht gesehen