Gewürze im Garten anbauen

Dieses Thema im Forum "Pflanzenfragen" wurde erstellt von Löwenzahn, 18. Juli 2012.

  1. Löwenzahn New Member

    Mir ist heute die Idee gekommen, eigene Gewürze anzubauen. Ich hatte da an Rosmarin oder Bärlauch gedacht. Schließlich weiß man beim Eigenanbau immer, wo die Gewürze herkommen und es schmeckt bestimmt frischer und intensiver als z.B. getrocknetes Rosmaringewürz.

    Habt Ihr mit dem Anbau von Bärlauch oder Rosmarin schon Erfahrungen gemacht? Worauf sollte man achten und wo kann man Bärlauch bekommen?
     
    Löwenzahn, 18. Juli 2012
    #1
  2. Elietta Administrator

    Für Bärlauch kann ich dir einen guten Artikel empfehlen: Knoblauch, Schnittlauch, Bärlauch: frisches Aroma aus dem eigenen Garten - Infos für Gartenliebhaber - Gartenbista ;).

    Rosmarin hingegen kann entweder ausgesät (Frühjahr) oder aus Stecklingen gezogen werden (Sommer). Im Fachhandel kannst du aber auch Rosmarinpflänzchen kaufen und an die gewünschte Stelle im garten einpflanzen. Wichtig ist ein sehr sonniger Standort und - je nah Sorte - genügend Platz, denn einige Staudenarten können bis zu 2m hoch werden!
     
    Elietta, 18. Juli 2012
    #2
  3. Löwenzahn New Member

    Achso, dann bevorzugt Bärlauch wohl eher die schattigen Plätzchen und Rosmarin benötigt mehr Sonne. Ich hatte gar nicht gesehen, dass du über das Thema schon einen Artikel im Blog veröffentlicht hast ;)
     
    Löwenzahn, 19. Juli 2012
    #3