Gartenfiguren aus Beton, Marmor usw. als Geschenk?

Dieses Thema im Forum "Gartengestaltung" wurde erstellt von Maulwurf, 3. Juni 2016.

  1. Maulwurf New Member

    Ich bin aktuell auf der Suche nach einem Geschenk für einen Italiener im gehobenen Alter (60+) und dachte an eine Gartenfigur aus Stein für seinen Garten. Es gibt beispielsweise diese Nachbildungen von antiken Statuen - die römische Göttin der Jugend gibt es zum Beispiel als 80 cm hohe Steinfigur. Spontan finde ich das ja ganz schön als Geschenk. Was meint ihr? Sowas mag doch jeder, oder? Oder habt ihr spontan eine bessere Idee und was habt ihr so zur Deko an Figuren usw. in eurem Garten?
     
    Maulwurf, 3. Juni 2016
    #1
  2. Lonie Member

    AW: Gartenfiguren aus Beton, Marmor usw. als Geschenk?

    Kommt darauf an, wie gut den Geschmack des Italieners und den Garten des älteren Herren kennst.
    Wenn man die Statue gut in den Garten stellen kann und du vielleicht schon eine passende Stelle im Auge dafür hast - warum nicht?
    Ich finde die Idee sehr interessant und kann mir gut vorstellen, dass die Idee gut ankommt.
     
    Lonie, 5. Juni 2016
    #2
  3. gudrun Member

    AW: Gartenfiguren aus Beton, Marmor usw. als Geschenk?

    Hallo, bei Geschenken, die etwas mit Religion (römische Göttin) oder Weltanschauung zu tun haben kann man ins schwarze Treffen oder auch voll daneben liegen.

    Ich würde deshalb ein neutraleres Geschenk vorschlagen, vielleicht einen hübsch bepflanzten Bottich aus Marmor oder Beton, wenn es ein Geschenk aus Marmor oder Beton sein soll.
     
    gudrun, 8. Juni 2016
    #3
  4. stormy New Member

    AW: Gartenfiguren aus Beton, Marmor usw. als Geschenk?

    Eine Gartenstatue einer römischen Göttin hat meiner Meinung nach nichts mit Religion oder Weltanschauung zu tun, eher mit Kultur und Kunst. Wenn der ältere Herr ein Kunstliebhaber ist, wird er sich sicher über die Statue freuen. Ein bepflanzter Bottich als Geschenk ist auch o.k., aber wenn die Pflanzen darin verblüht sind, hat der Beschenkte damit Arbeit und das ist nicht Sinn und Zweck eines Geschenkes.
     
    stormy, 10. Juni 2016
    #4
  5. Maulwurf New Member

    AW: Gartenfiguren aus Beton, Marmor usw. als Geschenk?

    Danke für die Meinungen und Anregungen. Wir haben jetzt die Ehefrau befragt und dann doch ganz was anderes verschenkt. Das Geschenk hat jetzt nichts mehr mit seinem Garten zu tun - stattdessen mit Musik ;-)
     
    Maulwurf, 15. Juni 2016
    #5
  6. elly New Member

    AW: Gartenfiguren aus Beton, Marmor usw. als Geschenk?

    Eine gute Idee, die Ehefrau vorher zu befragen, so ist man auf der sicheren Seite mit dem Geschenk und für den Beschenkten wird es eine angenehme Überraschung. Ich erkundige mich auch vorher, wenn ich etwas verschenke, und dies aus gutem Grund.

    Vor einigen Jahren hatte ich anlässlich einer Einladung einen Sommerblumenstrauß mit verschiedenen Kräutern und Gräsern verschenkt und wußte nicht, dass die Gastgeberin unter Heuschnupfen leidet.
     
  7. Julio Member

    AW: Gartenfiguren aus Beton, Marmor usw. als Geschenk?

    Marmor hört sich schon sehr edel an *_*
     
    Julio, 25. Juni 2016
    #7
  8. AnnabellA New Member

    AW: Gartenfiguren aus Beton, Marmor usw. als Geschenk?

    Hey!

    Das kommt auf dein Budget an und euer Verhältnis. Wenn ihr zum Beispiel nur flüchtige Bekannte seid, dann wäre das Geschenk meiner Meinung nach zu teuer, wenn es sich jedoch um Familie oder richtig enge Freunde handelt, dann passt das denke ich schon.

    Natürlich immer unter der Voraussetzung, dass dem/der Beschenkten solche Figuren auch gefallen. Schau doch mal in eimem Dekoartikel Großhandel vorbei, die haben unter anderem Gartenfiguren wie auch viele andere Deko für den Garten.

    Bestimmt ist da was Passendes dabei, was du als Geschenk verwenden kannst.

    Lg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. April 2018
    AnnabellA, 10. Juli 2016
    #8
  9. hampelmann New Member

    AW: Gartenfiguren aus Beton, Marmor usw. als Geschenk?

    Das muss man schon mögen. Aber der eine mag Gartenzwerge, der andere solche Figuren. Ich würde mir aber nicht trauen, sowas zu verschenken. Da kann man zu leicht daneben liegen.
     
    hampelmann, 12. Juli 2016
    #9