Garten auf die Leinwand bringen

Dieses Thema im Forum "Meine Traumgartenfotos" wurde erstellt von picassa, 9. September 2017.

  1. picassa New Member

    Hallo,

    ich male sehr gerne und habe deshalb einmal diesen Thread eröffnet, auch wenn es nicht nur um Fotos, sondern vor allem um gemalte Bilder geht. :)

    Stellt ihr euren Garten und die Pflanzen darin nur auf Fotos dar, oder habt ihr schon einmal versucht, Blumen zu zeichnen und den Garten Stück für Stück auf Leinwand zu bringen?

    Gibt es Pflanzen oder Arrangements in Gärten, die sich eurer Meinung nach gut zum Zeichen eignen, z. B. für Anfänger?

    Ich freue mich auf eure Berichte. :)
     
  2. Birdy New Member

    AW: Garten auf die Leinwand bringen

    Guten Abend,

    nein, Blumen habe ich noch nicht gezeichnet. Aber ich erinnere mich an ein Experiment aus meiner Schulzeit, wo wir Pflanzen mitsamt der Wurzel mit dem Bleistift auf ein weißes Blatt Papier möglichst naturgetreu nachzeichnen mussten. Damals musste ich eine Erbsenpflanze zeichenen. Ich erinnere mich noch heute daran. Die Zeichnung war recht kompliziert, weil ich mit dem Maßstab Schwierigkeiten hatte. Deshalb würde ich eine Fotografie auf jeden Fall vorziehen.
     
  3. picassa New Member

    AW: Garten auf die Leinwand bringen

    Hallo Birdy,

    das kann ich sehr gut nachvollziehen.:cool:

    Die Erbse mit ihren ganzen "Ausläufern" ist sehr schwierig zu zeichnen. Vor allem dann, wenn man das Bild so naturgetreu wie möglich gestalten möchte.

    Aber man sollte sich nicht entmutigen lassen. Denn mit jedem Pflanzenbild, das man gezeichnet hat, wird man routinierter und lernt dazu.

    Viele Grüße,

    picassa