exotische Pflanzen ganzjährig für den Garten

Dieses Thema im Forum "Pflanzenfragen" wurde erstellt von tunica, 20. September 2016.

Schlagworte:
  1. tunica New Member

    Hallo,

    ich komme aus der weinbauregion und die Winter sind bei uns eher mild.

    In meinem Garten wachsen Kiwis und überstehen den Winter gut.

    Welche exotischen Pflanzen habt ihr ganzjährig im Garten?

    Benötigt ihr für die Pflanzen einen Winterschutz?

    Gibt es exotische Pflanzen, die ihr besonders für einen ganzjährigen Verbleib im Garten empfehlen könnt, wie sind eure Erfahrungen?
     
  2. celtic New Member

    AW: exotische Pflanzen ganzjährig für den Garten

    Ich komme aus Flensburg und glaube, dass Kiwipflanzen bei mir in der freien Natur nicht überleben würden. Weil ich skeptisch bin, was exotische Pflanzen und die Überwinterung im Freien betrifft, habe ich mir vor einiger Zeit schon ein Gewächshaus zugelegt. Dort stelle ich meine exotischen Kübelpflanzen im Winter unter. Aber wer weiß, wie sich das Klima noch entwickelt, in 10 oder 15 Jahren kann es schon viel milder im Norden sein.
     
  3. Tine Member

    AW: exotische Pflanzen ganzjährig für den Garten

    In unseren Breitengraden hab ich keine Chance für eine Freilandüberwinterung
    .... obwohl im letzten milden Winter hätte ich meine Oleander ruhig draußen lassen können
    Bei einem Versuch vor einigen Jahren ist meine angeblich "winterharte" Musa basjoo (jap. Faserbanane) erfroren
    In einem Weinbauklima könnte ich mir aber vorstellen das es funktioniert
     
  4. Josy26 New Member

    AW: exotische Pflanzen ganzjährig für den Garten

    Hi, ich hatte vor einigen Jahren eine schon ältere Hanfpalme zu einem feierlichen Anlass geschenkt bekommen. Weil es im Haus zu dunkel war, hatte ich die Palme neben die Terrasse in den Garten gepflanzt. Die Hanfpalme hat bis jetzt die Winter gut überstanden und ist auch schon ein paar Zentimeter gewachsen. Ich finde es gut, wenn man Palmen im Garten hat, es erinnert an Urlaub.
     
  5. fuechslein New Member

    AW: exotische Pflanzen ganzjährig für den Garten

    Bei uns steht auf der Terrasse eine winterharte Olivenpflanze in einem Kübel. Wir waren uns anfangs nicht sicher, ob der Olivenbaum den Winter und die niedrigen Temperaturen verträgt. Deshalb haben wir den Baum im Kübel gelassen. Die silbergrünen Blätter sind ein Blickfang - es müssen nicht immer viele bunte Blumen sein...
     
    fuechslein, 26. September 2016
    #5
  6. fruity New Member

    Die einzige exotische Pflanze, die ich im Garten habe, ist meine Marihuana-Pflanze. Jedoch habe ich die nicht ganzjährig im Garten, da es sich dann immer um eine Outdoor-Pflanze handelt, die den Winter draußen nicht überleben würde. Zumindes nicht in unseren Gefilden...In diesem Sommer habe ich mir mal Samen von Northern Lights zukommen lassen. Die Aufzucht und Pflege ist bei den Pflanzen nicht wirklich schwierig und es macht Spaß beim Wachsen und Gedeihen zu zusehen...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2018