Dahlien richtig überwintern

Dieses Thema im Forum "Pflanzenfragen" wurde erstellt von inka, 9. Oktober 2015.

Schlagworte:
  1. inka Member

    Hallo, ich hatte dieses Jahr mehrere Dahlienstauden in einem Baumarkt gekauft. Die Verkäuferin sagte nur, dass ich die Pflanzen nicht über Winter im Garten lassen könne. Weiß jemand hierzu näheres? Wie überwintere ich meine Dahlien richtig?
     
  2. stormy New Member

    AW: Dahlien richtig überwintern

    Hallo inka, Dahlien sollte man vor dem ersten Frost zurückschneiden und die Knollen / Wurzeln ausbuddeln und abtrocknen lassen.

    Danach können sie an einem trocknen und frostfreien Ort überwintert werden.

    Wichtig ist, dass sie nicht schimmelig werden, deshalb kommt ein muffiger Keller z. B. nicht in Frage.
     
  3. inka Member

    AW: Dahlien richtig überwintern

    Hi stormy, danke für den Tipp. Meine Dahlien, oder zumindest ihre unterirdischen Bestandteile, sind rechtzeitig vor dem ersten Frost sicher und trocken in meinem Abstellraum verstaut. Weil ich jeden Tag lüfte, gehe ich mal davon aus, dass ich keine Probleme mit Schimmelbildung bekommen werde.
     
  4. maschu New Member

    AW: Dahlien richtig überwintern

    Hallo Inka,

    ich buddel meine Dahlien im Oktober aus, schneide oberhalb der Wurzeln ab (5-7cm), lasse die Wurzeln etwas antrocknen und lege sie in Sägespäne in einen Pappkarton frostfrei überwintern. Im März/April hole ich sie dann raus, damit sie "etwas" mehr Licht bekommen.