Baumwurzeln als Stolperfalle im Rasen

Dieses Thema im Forum "Rasenforum" wurde erstellt von inka, 11. Januar 2016.

Schlagworte:
  1. inka Member

    Hallo, auf meinem Rasen stehen 3 ältere Obstbäume, deren Wurzeln komisch geformt sind. Sie ragen an einigen Stellen in den Rasen rein und wenn es schneit oder Laub darüber liegt, kann man sie schlecht erkennen. Sie werden quasi zur Stolperfalle... :rolleyes:

    Wie würdet ihr vorgehen? Kann man die Wurzeln entfernen, ohne den Bäumen zu schaden?
     
  2. evelyn New Member

    AW: Baumwurzeln als Stolperfalle im Rasen

    Hallo inka, das ist schwer zu sagen, aber ich glaube nicht, dass man mehrere Wurzeln komplett entfernen kann, ohne den Baum zu schädigen. Ich glaube, ich würde die Stellen mit einem Stock markieren.
     
  3. Tulpine New Member

    AW: Baumwurzeln als Stolperfalle im Rasen

    Ja, irgendwie markieren, aber gänzlich entfernen?! Wird schwierig...es sei denn, ihr wollt die Bäume loswerden. ;)
     
    Tulpine, 29. Januar 2016
    #3
  4. inka Member

    AW: Baumwurzeln als Stolperfalle im Rasen

    Der Tipp mit der Markierung ist eine gute Idee.

    Nein wir wollen die Bäume nicht los werden. Die Wurzeln abzusägen wäre mir zu riskant, das seht ihr wohl auch so und Bäume nur wegen der Wurzeln zu entfernen steht für mich nicht zur Diskussion.

    Mein Nachbar hat noch ein paar alte Zaunpfähle übrig, die er nicht mehr braucht. Vielleicht kann ich ihm dies Pfähle günstig abkaufen.