Mangobaum, Magnifera indica: Ziehen, Züchten & Pflanzen

Mangobaum, Mangifera indica

In den Tropen ist es keine Seltenheit, einen Mangobaum zu sehen – hierzulande schon. Obwohl sich die Bäume ausgesprochen großer Beliebtheit erfreuen, gibt es nicht viele Pflanzenfreunde, die sich die Mühe machen, einen Mangobaum zu kultivieren. Kein Wunder: die Mangobaum Pflege ist relativ kompliziert und nicht für Anfänger geeignet; auch werden Mangobäume in heimischen Gefilden […]
Lesen Sie mehr…

 

Kannenpflanze (Nepenthes): Arten, Haltung & Pflege

Kannenpflanze, Nepenthes

Wer eine Fleischfressende Pflanze kultivieren möchte, wird sich in der Regel zunächst eine Venusfliegenfalle besorgen, da diese als relativ pflegeleicht gilt. Für Fortgeschrittene im Bereich der Pflanzenpflege hingegen ist eine andere Pflanze sehr zu empfehlen: die Kannenpflanze (Nepenthes). Sie wird zwar nicht unbedingt als perfekter Insektenvernichter eingesetzt werden können, jedoch ist sie ausgesprochen interessant anzusehen. […]
Lesen Sie mehr…

 

Kokospalme (Cocos nucifera): Pflege als Zimmerpflanze

Kokospalme, Cocos nucifera

Tropisches Flair in die eigenen vier Wände holen? Mit einer Kokospalme, Cocos nucifera, kein Problem: die ausgesprochen dekorative Zimmerpflanze verleiht jedem Raum ein sommerliches Ambiente. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass immer mehr Menschen davon träumen, eine Kokospalme bei sich im Hause zu kultivieren. Die Kokospalmen Pflege ist jedoch ein wenig aufwändig, da diese […]
Lesen Sie mehr…

 

Glückskastanie, Pachira aquatice: Pflege & Schneiden

Glückskastanie, Pachira aquatica

Kastanienbäume im Freien sind majestätisch und stehen für Kraft und Ausdauer. Nicht zuletzt erfreuen sie sich großer Beliebtheit aufgrund ihrer großen, dekorativen Blätter. Wer keinen Garten sein Eigen nennen kann, muss dennoch nicht auf den Anblick einer Kastanie verzichten: die Glückskastanie, Pachira aquatica, wird als Zimmerpflanze kultiviert. Sie ist nicht minder dekorativ. Bezüglich der Pflege […]
Lesen Sie mehr…

 

Bonsai-Pflege – Pflegeanleitung & Schneiden für Anfänger

Bonsai

Bäume in Miniaturform faszinieren seit Jahrhunderten die Menschen: Bonsais. Die kleinen Bäumchen, von denen jedes ein Individuum ist, bestechen nicht nur durch ihren filigranen Wuchs und ihre Eleganz, sondern durch die Mystik, die ihnen anhaftet. Die Bonsai Pflege ist eine Wissenschaft für sich, und es wäre anmaßend, in wenigen Worten diese Kunst zusammenzufassen. Dennoch gibt […]
Lesen Sie mehr…

 

Paphiopedilum: Pflege der Frauenschuh-Orchidee

Paphiopedilum: Pflege der Frauenschuh-Orchidee

Paphiopedilum (Frauenschuh-Orchidee)  – die Königin unter den Zimmerpflanzen Orchideen gehören mit ihren wunderschönen, filigranen Blüten zu den schönsten Pflanzen der Welt und werden gern als Zimmerpflanzen gehalten. Eine sehr beliebte und auf deutschen Fensterbänken verbreitete Art ist die Frauenschuh-Orchidee Paphiopedilum, deren korrekter deutscher Name Venusschuh lautet.
Lesen Sie mehr…

 

Bergpalme, Chamaedorea elegans, Pflege Tipps. Giftig für Katzen?

Zu den beliebtesten Fiederpalmen, die in heimischen Wohnungen gehalten werden, zählt die Bergpalme, Chamaedorea elegans. Die Beliebtheit dieser Zimmerpflanzen rührt nicht nur von ihrer interessanten und dekorativen Optik her, sondern auch von ihrer Pflegeleichtigkeit: die Bergpalme ist relativ anspruchslos und braucht nur wenig Aufmerksamkeit seitens ihres Besitzers. Mit ein bisschen Knowhow bezüglich der Chamaedorea elegans […]
Lesen Sie mehr…

 

Bananenstaude, Musa basjoo pflanzen, pflegen und überwintern

Warum nicht einmal eine Hauch von Exotik in heimische Gärten bringen? Mit einer eigenen Bananenstaude kein Problem: die Musa Basjoo, die auch als Japanische Faserbanane bekannt ist, ist für eine Kultur in sämtlichen Klimazonen geeignet, und kann demzufolge auch in gemäßigten Breitengraden angepflanzt werden. Sie ist nicht nur ausgesprochen dekorativ, sondern bringt sogar nach einigen […]
Lesen Sie mehr…

 

Hawaii-Palme, Brighamia insignis – Pflege der Vulkan-Palme

Erfahrene Pflanzenfreunde, die gerne etwas Besonders in ihren vier Wänden haben möchten, sollten sich näher mit der Hawaii-Palme, Brighamia insignis, beschäftigen. Diese ausgesprochen dekorative Zimmerpflanze, die im Volksmund gerne als „Vulkanpalme“ bezeichnet wird, ist zwar ein wenig pflegeintensiver und nicht unbedingt für Anfänger gedacht, jedoch wird sie ihrem Besitzer lange Zeit Freude bereiten – vorausgesetzt, […]
Lesen Sie mehr…

 

Venusfliegenfalle, Dionaea muscipula Pflege und Füttern

Um kaum eine andere Pflanze ranken sich derart viele Mythen wie um die Venusfliegenfalle, Dionaea muscipula. Die fleischfressende Pflanze liefert Stoff für diverse Geschichten, beispielsweise, dass einem Kind die Nase abgebissen wurde, als es an der Venusfliegenfalle schnuppern wollte. Auch soll angeblich manch ein Pflanzenfreund schon einen Finger verloren haben, als er sich mit der […]
Lesen Sie mehr…

 

Goldorangen, Aukube – Pflege, Standort und Vermehrung

Eine sehr interessante Zimmerpflanze ist die Aukube (aucuba japonica, Goldorange), die bis zu einem Meter hoch werden kann und bis zu 18 cm große, bunte Blätter hervorbringt. Die Blüten sind zwar eher unscheinbar, verwandeln sich aber zum Winter hin in leuchtendrote Beeren. Die Aukube ist sehr pflegeleicht und somit auch für Anfänger die perfekte Zimmerpflanze.
Lesen Sie mehr…

 

Orchideen, Orchidaceae – Pflanzen, Pflege, Düngen und Vermehren

Edel, wunderschön und anspruchsvoll: die Orchidee, Orchidaceae. Während die interessante Zierpflanze in früheren Zeiten eine echte Rarität in europäischen Häusern war, ist sie heutzutage vielerorts anzutreffen. Dies liegt nicht zuletzt an den vielen verschiedenen Züchtungen, durch die die etwas mimosenhafte Pflanze im Laufe der Jahrzehnte immer pflegeleichter geworden ist. Auch, wenn sie inzwischen nicht nur […]
Lesen Sie mehr…

 

Geleepalme, Butia capitata Pflege, Wachstum und Überwintern

Palmen wecken in den Menschen angenehme Gefühle: Sonne, Urlaub, exotische Länder… Dieses tropische Flair lässt sich auch in heimischen Wohnungen beziehungsweise Gärten herbeiführen, beispielsweise durch Aufstellen einer Geleepalme, Butia capitata. Geleepalmen verkörpern genau das, was von einer Pflanze ihrer Gattung erwartet wird: sie wachsen hoch, bilden wunderschöne Wedel mit vielen Blüten, aus denen sich gelb-orangene […]
Lesen Sie mehr…

 

Dendrobium nobile – Pflege, Vermehren und Schneiden der Orchidee

Dendrobium nobile, Traubenorchidee, zählt zu den beliebtesten Orchideenarten überhaupt. Kein Wunder: im Vergleich zu anderen Orchideenarten sind die Traubenorchideen viel pflegeleichter und können darüber hinaus – je nach Sorte – mehrfach im Jahr blühen. Um dies zu erreichen, bedarf es jedoch ein wenig Knowhow. Wer jedoch die Wünsche und Bedürfnisse seines Dendrobiums nobile Orchidee kennt […]
Lesen Sie mehr…

 

Zamie, Zamioculcas – Pflege, Vermehren und Schneiden

Die Zamie (Zamioculcas zamiifolia) wird gerne als „die härteste Zimmerpflanze der Welt“ bezeichnet. Diesen Titel trägt sie zu Recht, denn es gibt keine andere Pflanze, die derart hart im Nehmen ist, Pflegefehler verzeiht und selbst bei Menschen gedeiht, die alles andere als einen grünen Daumen haben. An einem Plätzchen im Haus aufgestellt, braucht sie so […]
Lesen Sie mehr…

 

Affenbrotbaum, Adansonia – Zimmerpflanze: Pflegen und Vermehren

Anspruchslos und dekorativ – kein Wunder, dass der Affenbrotbaum (Adansonia) sehr gerne als Zimmerpflanze kultiviert wird und eine wachsende Zahl von Liebhabern findet. Ursprünglich aus den warmen Regionen Afrikas und Australiens stammend, hat sich die dekorative Pflanze an heimische klimatische Bedingungen angepasst und kann ohne einen großen Pflegeaufwand jahrelang ihren Besitzer erfreuen. Selbst für Anfänger […]
Lesen Sie mehr…

 

Königin der Nacht – Kaktus & Pflege Selenicereus grandiflorus

Kakteen gibt es in vielen verschiedenen Variationen; zu den schönsten dieser stacheligen Pflanzen zählt die Königin der Nacht, die Selenicereus grandiflorus. Dieser Kaktus bildet schlangenartige, dornige Triebe, die mehrere Meter lang werden können. Das wirklich Interessante ist jedoch die Blüte: nur ein einziges Mal im Jahr blüht die Königin der Nacht – und zwar nachts, […]
Lesen Sie mehr…

 

Flammendes Käthchen Pflege Tipps und Tricks

Flammendes Käthchen Pflege
Dieser Artikel ist Teil 9 of 9 in der Serie Flammendes Käthchen

Dieser Artikel ist Teil 9 von 9 in der Serie Flammendes KäthchenFlammendes Käthchen Pflege Tipps und Tricks, damit Sie lange Zeit Freude an der hübschen Zimmerpflanze haben Die flammendes Käthchen Pflege ist eigentlich recht einfach und auch für eher unbedarfte Pflanzenhalter geeignet. Wichtig ist der richtige Standort und das richtige Maß an Wasser, viel mehr […]
Lesen Sie mehr…

 

Ein flammendes Käthchen zurückschneiden – wie Sie vorgehen müssen

Flammende Käthchen zurückschneiden
Dieser Artikel ist Teil 8 of 9 in der Serie Flammendes Käthchen

Dieser Artikel ist Teil 8 von 9 in der Serie Flammendes KäthchenMuss man ein flammendes Käthchen zurückschneiden? Üblicherweise braucht die beliebte Zimmerpflanze nicht allzu viel Pflege und ist daher auch gut geeignet für alle diejenigen, die möglichst wenig Zeit auf die Pflege ihrer Zimmerpflanzen verwenden möchten. In den meisten Fällen ist es völlig ausreichend, hin […]
Lesen Sie mehr…

 

Flammende Käthchen Ableger ziehen – so funktioniert es

Flammende Käthchen Ableger
Dieser Artikel ist Teil 7 of 9 in der Serie Flammendes Käthchen

Dieser Artikel ist Teil 7 von 9 in der Serie Flammendes KäthchenKann das flammende Käthchen Ableger produzieren? Wer von der beliebten Zimmerpflanze flammendes Käthchen Ableger ziehen möchte, kann das ohne große Schwierigkeiten tun. Dadurch hat man die Möglichkeit, die bunt und üppig blühende Pflanze ganz leicht selbst zu vermehren. Eigene flammende Käthchen Ableger, die man […]
Lesen Sie mehr…