Gazanie Pflege – Gazania rigens überwintern/winterhart?

Gazanie, Gazania rigens

Die Gazanie, Mittagsgold, strahlt mit der Sonne um die Wette: bei Sonnenschein öffnet die kleine Zierpflanze ihre attraktiven Blüten. An sonnigen Tagen blüht sie von morgens bis in die Abendstunden, und verschönert jedes Beet beziehungsweise jeden Balkonkasten durch ihren Anblick. Gazanien sind jedoch nicht nur schön, sondern zudem auch pflegeleicht. Es sollten lediglich ein paar […]
Lesen Sie mehr…

 

Husarenknöpfchen Pflege – Sanvitalia procumbens winterhart?

Husarenknöpfchen, Sanvitalia procumbens

Das Husarenknöpfchen – oder Husarenknopf – ist eine besonders dekorative und pflegeleichte Sommerpflanze, die sich zudem durch eine extrem lange Blütezeit auszeichnet. Bei richtiger Pflege wird die kleine Pflanze den ganzen Sommer lang immer wieder neue gelbe oder orangefarbene Blüten hervorbringen, so dass sie für viele Monate einen echten Blickfang darstellt. Aufgrund ihrer Anspruchslosigkeit sind […]
Lesen Sie mehr…

 

Gemswurz – Doronicum orientale Blütezeit der Heilpflanze

Gemswurz, Doronicum orientale

Der Gemswurz, Doronicum orientale, zählt nicht nur zu den dekorativsten, sondern auch zu den pflegeleichtesten Stauden. Die kleine Blühpflanze stellt nicht besonders viele Ansprüche an Standort und Pflege, besticht jedoch durch seine frühe und lange Blütezeit und seine fröhlichen gelben Blüten. Lediglich wenige Tipps bezüglich der Gemswurz Kultivierung sind zu beachten, um viele Jahre lang […]
Lesen Sie mehr…

 

Kletternde Buddleia – Buddleja Hybride schneiden & winterhart

Kletternde Buddleia

Schmetterlingsflieder (Buddleia) gehören zu den beliebtesten Gewächsen in heimischen Gärten; auch die Kletternde Buddleia bildet da keine Ausnahme. Die leuchtenden Farben und der betörende Duft, welcher von den Blüten dieser Pflanzen ausgeht, erfreuen nicht nur Augen und Nase des Betrachters, sondern auch die Mägen zahlreicher Insekten. Besonders Schmetterlinge, aber auch Bienen, Hummeln und andere Insekten […]
Lesen Sie mehr…

 

Huflattich (Tussilago farfara) Bilder & Video – giftig?

Huflattich, Tussilago farfara

Der Huflattich, Tussilago farfara, ist eine der wichtigsten Pflanzen der Naturheilkunde. Bereits seit vielen Jahrhunderten ist seine positive heilende Wirkung bekannt. Ob an Wegesrändern, in Steinbrüchen, an Böschungen oder in heimischen Gärten: die kleine, gelb blühende Pflanze fühlt sich überall zuhause. Taucht sie irgendwo auf, so ist sie ein Indikator für kalkhaltige Böden, denn nur […]
Lesen Sie mehr…

 

Stammrosen, Rosenbäumchen schneiden, vermehren & überwintern

Rosenstämmchen

Stammrosen verleihen jedem Garten einen Hauch von Luxus: durch ihre fragile Schönheit, ihre üppigen Blüten und ihren unverwechselbaren Duft sind diese königlichen Pflanzen ein echtes Highlight. Aufgrund der vielen verschiedenen Sorten ist die dekorative Rose sowohl für sonnige als auch halbschattige Standorte geeignet. Leider ist sie etwas pflegeaufwändig: als Gartenbesitzer muss man einiges an Knowhow […]
Lesen Sie mehr…

 

Lotosblume, Lotus (Nelumbo) – Anzucht aus Samen & Pflege

Lotosblume, Nelumbo

Die Lotosblume, Nelumbo, ist eine der schönsten und dekorativsten Wasserpflanzen, die zudem auch noch nicht besonders pflegeintensiv ist. Werden einige Tipps bezüglich der Lotus Pflege beachtet, so wird die außergewöhnliche Pflanze ihrem Besitzer viele Jahre lang Freude bereiten.
Lesen Sie mehr…

 

Hängegeranien pflanzen, pflegen, vermehren & überwintern

Hängegeranien

Kaum eine Balkonpflanze erfreut sich derart großer Beliebtheit wie die Hängegeranie. Ob in Pflanzschalen, Blumenkästen, Hängeampeln oder anderen Gefäßen; sie bieten überall einen wunderschönen Anblick und sind zudem noch nicht besonders pflegeintensiv. In der Regel werden die dekorativen Zierpflanzen nur eine Saison lang kultiviert und nach dieser entsorgt. Warum die meisten Pflanzenfreunde derart agieren, ist […]
Lesen Sie mehr…

 

Erika-Pflanze, Heidekräuter (Erica) pflanzen und schneiden

Erika, Erica

Es gibt kaum einen heimischen Garten, in dem nicht die eine oder andere Erika, Heidekraut, zu finden ist. Wen wundert´s? Die immergrünen Zierpflanzen sind nicht nur ausgesprochen dekorativ, sondern zudem auch noch sehr pflegeleicht und anspruchslos. Einmal gepflanzt, benötigen sie nur noch wenig Pflege und Aufmerksamkeit seitens ihres Besitzers. Wird ihnen diese zuteil, erfreuen sie […]
Lesen Sie mehr…

 

Chinesischer Roseneibisch – Pflege, Schneiden & Überwintern

Chinesischer Roseneibisch, Hibiscus rosa-sinensis

Der Chinesische Roseneibisch, Hibiscus rosa-sinensis – auch als Hibiskus bekannt – zählt zu den schönsten Zierpflanzen, die hierzulande kultiviert werden können. Leider auch zu den anspruchsvollsten. Für Anfänger im Bereich der Gartengestaltung ist er nicht geeignet, da er sehr pflegeaufwändig ist. Mit dem richtigen Knowhow bezüglich seiner Wünsche jedoch holt man sich mit dem Roseneibisch […]
Lesen Sie mehr…

 

Photinia, Glanzmispel – Pflege, Standort und Vermehrung

Glanzmispel, Photinia

Wer ein immergrünes Gehölz sucht, welches pflegeleicht ist und auch noch schön aussieht, der sollte die eine oder andere Glanzmispel (auch Photinia) in seinen Garten pflanzen. Glanzmispeln bestechen vor allem durch ihre stark glänzenden Blätter, denen sie ihren Namen verdanken. Ihr dichtes Geäst bietet nicht nur einen guten Sichtschutz, sondern auch einen Unterschlupf für Gartenvögel, […]
Lesen Sie mehr…

 

Anleitung: Blaue Orchideen selber färben

Blaue Orchidee

Blaue Orchideen – der Traum eines jeden Orchideenfans. Die Pflanzen, die vor einigen Jahren noch echte Raritäten waren, sind heutzutage in jedem Fachhandel zu finden. Der Grund ist naheliegend: die blauen Blüten bieten einen derart ansprechenden Anblick, dass sie diese Orchideen gemeinhin großer Beliebtheit erfreuen. Was jedoch die wenigsten Menschen wissen, ist die Tatsache, dass […]
Lesen Sie mehr…

 

Rittersporn, Delphinium Pflege, Standort & Vermehrung

Der Rittersporn (auch Delphinium): seit Jahrhunderten ziert er nahezu jeden Stauden- und Bauerngarten. An seiner Beliebtheit hat sich bis heute nichts geändert, was nicht weiter verwunderlich ist: Rittersporn sieht nicht nur sehr schön aus, sondern ist auch noch sehr pflegeleicht. Mit einigen wenigen Pflege Tipps macht ein Rittersporn seinem Besitzer jahrelang Freude und vermehrt sich […]
Lesen Sie mehr…

 

Lilien Pflege, Lilie Pflanzen, Vermehrung & Standort

Lilien

Lilien haben seit jeher den Ruf, eine königliche Pflanze zu sein. Nicht zuletzt deswegen wird so manches royale Wappen von einer Lilienblüte geziert. Auch in heimischen Gärten erfreuen sich Lilien großer Beliebtheit: sie bieten nicht nur einen wunderschönen Anblick, sondern sind auch noch relativ pflegeleicht. Um einen Hauch von Noblesse in seinen Garten zu bringen, […]
Lesen Sie mehr…

 

Tellerhortensien (Hydrangea serrata) – Pflanzen & Rückschnitt

Tellerhortensie, Hydrangea serrata

Tellerhortensien gehören zu den besonders interessanten Hortensienarten, da sie nicht nur eine ausgesprochen dekorative, tellerförmige Blütenform haben, sondern zudem häufig auch noch zweifarbig blühen. Dennoch wurden sie lange Zeit von Fachleuten eher vernachlässigt; erst seit einigen Jahren wurde die Tellerhortensie aus ihrem Dornröschenschlaf erweckt und ist seitdem in vielen heimischen Gärten zu finden. Werden einige […]
Lesen Sie mehr…

 

Anleitung: Strauchrosen richtig schneiden

Rosenschnitt

Strauchrosen sind in vielen heimischen Gärten zu finden. Kein Wunder: sie sind sehr dekorativ, können sortenabhängig einen intensiven Duft verströmen und gelten gemeinhin als die Königin der Blumen. Doch diese Königinnen wollen gepflegt werden, um lange am Leben bleiben zu können. Eine der wichtigsten Pflegemaßnahmen ist der richtige Schnitt, der nicht nur optische Vorteile bringen […]
Lesen Sie mehr…

 

Taglilien (Hemerocallis): Pflege, Schneiden, Pflanzen & Standort

Taglilien, Hemerocallis

Die Taglilien, Hemerocallis, gehören zu den pflegeleichtesten Pflanzen in heimischen Gärten. Den ganzen Sommer bis in den Herbst hinein bilden sie immer wieder neue Blüten, welche sortenabhängig in Gelb, Orange, Rot oder Pastelltönen erscheinen. Die bis zu 60 cm hohen Zierpflanzen haben zudem dichtes Blattwerk, welches auch noch nach Ende der Blühzeit bestehen bleibt und […]
Lesen Sie mehr…

 

Gauklerblume (Mimulus luteus) – Pflege der Teichpflanze

Gauklerblume, Mimulus luteus

Kaum eine andere Pflanze ist derart blühfreudig wie die Gauklerblume, Mimulus. Die auch als „Affenblume“ bezeichnete Pflanze bildet von Juni bis spät in den Herbst orchideenartige Blüten, die in den verschiedensten Farben auftreten können. Besonderer Beliebtheit erfreut sich die Mimulus luteus: Die kleine Blühpflanze kann zu den Teichpflanzen gezählt werden und ist bezüglich ihres Standorts […]
Lesen Sie mehr…

 

Pimpernuss, Staphylea pinnata – Pflanzen, Pflegen & Verwendung

Pimpernuss, Staphylea pinnata

Die Pimpernuss, Straphylea pinnata, gehört durch ihre wunderschönen Blüten und den außergewöhnlichen Früchten zu den dekorativsten Ziergehölzen überhaupt. Leider ist sie weder in heimischen Gärten noch in freier Natur noch häufig zu finden. Sie ist so selten, dass sie unter Naturschutz steht. Die Pimpernuss Pflege ist nicht ganz einfach; erfahrene Gartenbesitzer können diesen interessanten Baum […]
Lesen Sie mehr…

 

Jakobsleiter, Polemonium – Pflege-Anleitung für die Pflanze

Jakobsleiter, Polemonium

Die Jakobsleiter, Polemonium, – auch als „Himmelsleiter“ bekannt –  ist eine der dekorativsten Zierpflanzen überhaupt. Leider auch eine der seltensten. In freier Natur ist sie nur noch ausgesprochen selten zu finden, und auch in heimischen Gärten wird sie nicht sehr häufig kultiviert. Dies ist insofern nicht nachvollziehbar, als dass die Jakobsleiter Pflege nicht besonders schwierig […]
Lesen Sie mehr…