Pelargonien, Pelargonium richtig überwintern und vermehren

Pelargonie, Pelargonium, Geranie

Gibt es beliebtere Sommerpflanzen als die Pelargonien, Geranien? Wohl kaum. Sie sind in der warmen Jahreszeit in nahezu jedem Garten, auf jedem Balkon und in unzähligen Blumenkästen zu finden, und wurden bereits mehrfach zur „Balkonblume des Jahres“ gewählt. Pflanzenfreunde lieben diese Blumen – manche sogar so sehr, dass sie sich zum Ende des Sommers nicht […]
Lesen Sie mehr…

 

Lorbeerschneeball Pflege Tipps: Welche Ansprüche hat der Mittelmeerschneeball?

Während im Sommer die Gärten voller Blüten und grünen Blättern sind, sehen sie zur Winterzeit eher kahl und trist aus. Wohl dem, der dann den einen oder anderen Winterblüher in seinem Garten hat, beispielsweise einen Lorbeerschneeball (Viburnum tinus), auch bekannt als Laurustinus, Lorbeerblättriger Schneeball oder Mittelmeerschneeball. Der bis zu 2,50 m hohe Strauch aus der […]
Lesen Sie mehr…

 

Netziris, Zwergiris Pflege und Standort – Tipps

Eine ganz besonders schöne Art der Frühlingsblüher ist die Netziris, auch als Zwergiris bekannt. Sie blüht bereits im späten Winter, Mitte Februar ist keine Seltenheit. Ihre zarten blauvioletten Blüten verströmen einen süßen Duft, der Insekten anlockt und ihnen somit zeigt, wo es bereits zeitig im Jahr eine Nahrungsquelle gibt. Gartenbesitzer lieben diese Pflanze, weil sie […]
Lesen Sie mehr…

 

Winterling – giftige Pflanze: Pflege und Standort – Tipps

Einer der ersten Frühlingsblüher ist der Winterling. Hierzulande ist er eher selten in heimischen Gärten zu finden, was eigentlich schade ist: die nur 10 cm hohe Pflanze bildet fröhlich gelbe Blüten, die sich nicht nur sehr von der ansonsten winterlich-kargen Umgebung abheben, sondern auch noch einen süßlichen Duft verströmen. Neben Schneeglöckchen zeigen sie an, das […]
Lesen Sie mehr…

 

Winterfeste Gartendeko: Welche Materialien überstehen die kalte Jahreszeit im Freien?

Gartendeko – in fast jedem heimischen Garten ist sie zu finden. Dekorationsmöglichkeiten können in den verschiedensten Variationen auftreten: Figuren, Beleuchtung, Pflanzen. Den Sommer über erfreuen sie den Gartenbesitzer mit ihrem Anblick; im Winter jedoch werden sie häufig missachtet und vergessen. Im folgenden Frühjahr dann der Schock: die Dekorationen sind kaputt gegangen. Welche Gartendeko ist winterfest? […]
Lesen Sie mehr…

 

Weihnachtsbaum brennt – So Weihnachtsbaumbrände verhindern

Die Weihnachtsbaum Pflege ist nicht nur wichtig der Optik des Baumes wegen, sondern auch aufgrund einer Gefahr, die leider immer wieder auftritt: brennende Weihnachtsbäume. Selbst in Zeitalter der elektrischen Beleuchtung greifen immer noch viele Menschen zu Wachskerzen, weil diese ihnen eine noch weihnachtlichere Stimmung bescheren. Doch das Risiko eines brennenden Tannenbaums ist bei dieser Art […]
Lesen Sie mehr…

 

Was bedeutet „winterhart“ und „winterfest“ bei Pflanzen?

Überlebt meine Pflanze den Winter draußen? Diese Frage stellen sich viele Gartenbesitzer, und eine Beantwortung ist nicht immer ganz einfach. Zwar sind die meisten Gartenpflanzen mit einem Etikett versehen, auf dem – neben der Beschreibung – auch Auskunft über eine eventuelle Winterhärte gegeben wird, doch ist diese häufig verwirrend und irreführend. Winterhart, winterfest, frosthart, bedingt […]
Lesen Sie mehr…

 

Weihnachtsbaum Pflege in der Wohnung

Voller Stolz schleppen 30 Millionen Deutsche jedes Jahr einen „echten“ Weihnachtsbaum nach Hause. Sie stellen ihn auf, schmücken ihn und erfreuen sich sehr an seinem Anblick. Leider währt diese Freude in vielen Fällen nicht besonders lange, denn der Tannenbaum verliert seinen Duft, seine Nadeln, seinen Glanz…Schade, denn bei richtiger Pflege kann ein Weihnachtsbaum bis zu […]
Lesen Sie mehr…

 

Weihnachtsbaum kaufen: Tipps zur Pflege und Sorten

Für die meisten Haushalte hierzulande ist ein Weihnachtsfest ohne Weihnachtsbaum undenkbar; fast 30 Millionen verkaufte Weihnachtsbäume jährlich in Deutschland sprechen für sich. Obwohl es seit einigen Jahren auch Weihnachtsbäume aus Kunststoff gibt, die von der Optik her kaum von echten Bäumen zu unterscheiden sind, konnten diese Tannenbäume die „echten“ nicht von ihrer Vormachtstellung verdrängen. Kein […]
Lesen Sie mehr…

 

Gartenarbeit im November – Gartenkalender

Wenn der November gekommen und es draußen stürmisch, nass und kalt ist, haben viele Gartenbesitzer insgeheim die Hoffnung, dass sich die Gartenarbeit erledigt hat. Dies ist leider nicht so. Arbeit liegt im Garten immer an, und auch die – meistens nicht so angenehmen – Witterungsbedingungen ändern nichts daran. Selbst wenn es stürmt, regnet oder sogar […]
Lesen Sie mehr…

 

Geranien überwintern: Tipps zur Geranien Überwinterung

Den ganzen Sommer über haben die Geranien ihren Besitzer erfreut; jetzt droht Frost und die Stunde des Abschieds naht, denn Geranien sind nicht winterhart… Doch dieser Abschied muss nicht für immer sein, denn Geranien lassen sich problemlos überwintern. Hierfür stehen prinzipiell drei verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl: Geranien überwintern im Blumentopf Geranien wurzelnackt überwintern Geranien in […]
Lesen Sie mehr…

 

Winterschutz für Pflanzen: so schützen Sie Ihre Pflanzen im Winter optimal!

Pflanzen, die nicht winterhart sind, werden von umsichtigen Gartenbesitzern im Herbst ins Haus geholt, wo sie den Winter über im Warmen verbringen dürfen. Weniger gemütlich haben es jene Pflanzen, die als winterhart gelten du somit getrost den Winter über im Garten gelassen werden können. Um ihnen die frostige Zeit ein wenig angenehmer zu gestalten, ist […]
Lesen Sie mehr…

 

Winterquartier für Igel: Das Igelhaus von Neudorff

Kaum einen Gartenbesitzer wird die Wichtigkeit von Igeln im heimischen Garten noch wundern: Igel gelten als Nützlinge, die sich den ganzen Sommer darum kümmern, den Schnecken- und Insektenbefall im Garten zu regulieren. Vor Wintereinbruch ist es Zeit, dass die Gartenbesitzer den Igeln etwas zurückgeben – beispielsweise in Form eines Winterquartiers.
Lesen Sie mehr…

 

Vögel füttern im Winter im eigenen Garten

Im Sommer freut sich jeder Gartenbesitzer, wenn ihm tierische Nützlinge bei der Pflege seines Gartens behilflich sind. Doch im Winter sind diese Tiere, insbesondere die Vögel, auf die Hilfe der Menschen angewiesen, denn bei Frost und/oder starkem Schneefall schaffen sie es nicht, alleine für ausreichend Nahrung zu sorgen. Nun ist es Aufgabe des Gartenbesitzers, den […]
Lesen Sie mehr…

 

Weihnachtsbaum entsorgen: Tipps

Ein geschmückter Weihnachtsbaum lässt nicht nur Kinderaugen strahlen. Dem Raum, in dem er sich befindet, verleiht er ein ganz besonderes Ambiente; insbesondere wenn die Lichterketten oder Kerzen angezündet sind. Kein Wunder, dass viele Menschen sich alljährlich dazu entscheiden, einen Weihnachtsbaum aufzustellen. Doch leider kommt auch hierbei der Zeitpunkt des Abschieds und es stellt sich die […]
Lesen Sie mehr…

 

Weihnachtsbaum schmücken: Anleitung, Ideen & Tipps

Einen Weihnachtsbaum aufzustellen, ist für viele Familien hierzulande eine Selbstverständlichkeit. In der Regel bis zum Dreikönigstag am 06. Januar soll dieser geschmückte Tannenbaum durch seinen Anblick Freude bereiten. Doch bis es so weit ist, sind zunächst einige Hürden zu überwinden, nämlich das stabile Aufstellen und anschließende Schmücken des Weihnachtsbaumes.
Lesen Sie mehr…

 

Wasserpflanzen überwintern: was ist zu beachten?

Den Sommer über erfreuen sie den Betrachter mit ihrem Anblick: die Wasserpflanzen. Heimische Gartenteiche wären kein Eyecatcher und schon überhaupt kein Ort der Erholung für Mensch und (Wasser-) Tier, wenn sich nicht Schilfgras, Sumpfschwertlilien, Seerosen und Co. in beziehungsweise an ihnen wachsen würden. Doch wie können die Wasserpflanzen die kalte Jahreszeit schadlos überstehen?
Lesen Sie mehr…

 

Barbarazweige schneiden! Barbaratag 4. Dezember

Wer möchte nicht gerne zu Weihnachten einen Hauch von Frühling im Haus haben? Blühende beziehungsweise grünblättrige Zweige, die der weihnachtlich geschmückten Wohnung ein ganz besonderes Flair geben? Dies kann ganz einfach geschehen, indem Sie bereits Anfang Dezember entsprechende Zweige abschneiden;  genauer gesagt am 04.Dezember, dem Barbaratag.
Lesen Sie mehr…

 

Adventsgestecke selber machen und gestalten

In den meisten Familien ist es hierzulande Tradition, die Wohnung in der Adventszeit mit einem Adventsgesteck oder Adventskranz zu verschönern. Verständlich: eine derartige Dekoration sieht in der Regel nicht nur schön aus, sondern sorgt schon für Vorfreude auf das Weihnachtsfest. Das Dumme an diesen Gestecken ist nur, dass die häufig die gesamte Adventszeit gar nicht […]
Lesen Sie mehr…