Frühlingsblumen für Garten und Balkon – Gartenbista-Liste

Im Bereich der Gartengestaltung werden Hobbygärtner immer wieder mit der Begrifflichkeit „Frühjahrsblüher“ oder „Frühlingsblume“ konfrontiert. Irrtümlicherweise glauben sie, dass es sich dabei um eine botanische Bezeichnung handelt. Dies ist jedoch nicht korrekt. Frühjahrsblüher sind ganz einfach Blumen, welche bereits im Frühjahr blühen und somit als erste Farbtupfer im Garten erscheinen. Welche Frühlingsblumen Sorten gibt es?
Lesen Sie mehr…

 

Judasbaum pflanzen, pflegen, vermehren und überwintern

Zu den schönsten Frühjahrsblühern zählt der Judasbaum (auch „Cercis siliquastrum“): im April bilden sich rosafarbene, duftende Blüten, die nicht nur an den Trieben entstehen, sondern auch direkt aus dem Stamm herauswachsen (Stammblütigkeit) und essbar sind. Später bilden sich aus diesen Blüten braune Hülsen, die ebenfalls sehr dekorativ und essbar  sind. Der Judasbaum kann sowohl als […]
Lesen Sie mehr…

 

Trauerweide – Steckbrief zum Wachstum, Pflegen und Schneiden

Wohl kein anderer Baum bietet eine derart interessante Optik wie die Trauerweide, Salix babylonica. Ihre langen, herabhängenden Äste lassen das Herz eines jeden Romantikers höher schlagen, und so ist es kein Wunder, dass diese Pflanze seit Jahrhunderten Künstler allen Genres inspiriert. Doch man muss kein Maler, Dichter oder Autor sein, um ein Faible für die […]
Lesen Sie mehr…

 

Teichpumpe kaufen: Vorteile und Nachteile von Solar-Teichpumpen

Gartenteich

Viele Gärten werden erst so richtig schön und dekorativ durch einen Gartenteich. Nun ist es leider nicht so, dass man einfach ein Loch buddeln, dieses mit Wasser füllen und dann behaupten kann, man habe einen Gartenteich. Viel mehr ist das Anlegen eines solchen Teiches eine Wissenschaft für sich. Eine der wichtigsten Komponenten hierbei ist die […]
Lesen Sie mehr…

 

Rankgitter selber bauen mit dieser Anleitung

Rankgitter mit Brombeeren

Manch eine heimische Pflanze wirkt erst dann so richtig, wenn sie irgendwo emporranken kann. Ob Efeu, Clematis oder Wein: nirgendwo wirken diese Kletterpflanzen so schön, wie wenn sie klettern können. Um ihnen diese Tätigkeit ein wenig zu erleichtern beziehungsweise um ihnen zu zeigen, wo sie ranken dürfen/sollen, installiert ihnen manch ein Hobbygärtner im Garten sogenannte […]
Lesen Sie mehr…

 

Japanische Zierkirsche – Pflege, Standort und Schneiden

Zu den schönsten Blühpflanzen im Frühling gehört zweifelsfrei die Japanische Zierkirsche. Dieses Gewächs sollte nicht mit einem Kirschbaum verwechselt werden: es handelt sich dabei nicht um eine Kirsche, sondern um ein Ziergehölz, welches von April bis Juni unzählige rosa oder weiße Blüten bildet. Japanische Zierkirschen wachsen in der Regel als Baum; es gibt jedoch einige […]
Lesen Sie mehr…

 

Hyazinthe Pflege, Standort und Überwintern der Pflanze

Die Hyazinthen sind ein sehr gutes Indiz dafür, dass der Winter vorbei ist. Zeigen sich die Pflanzen mit ihren bunten, dicken, traubenartigen Blüten, die einen betörenden Duft verströmen, so kann man sich recht sicher sein, dass der Frühling gekommen ist. Die Hyazinthe ist sehr anspruchslos, jedoch sollten einige Tipps beherzigt werden, um dieser schönen Zwiebelpflanze […]
Lesen Sie mehr…

 

Gartenarbeit im Frühling: Was ist zu tun?

Sobald sich die ersten Sonnestrahlen zeigen und die Temperaturen steigen, erwacht die Natur aus ihrem Winterschlaf. Auch der Hobbygärtner. Hoch motiviert schnappt er sich seine Gartengeräte und macht sich ans Werk, seinen Garten auf Vordermann zu bringen. Sinnvoller wäre es jedoch, dies überlegt zu tun: die Gartenarbeit im Frühjahr stellt den Startschuss für ein erfolgreiches […]
Lesen Sie mehr…

 

Kübelpflanzen im Frühjahr: Welche Pflege brauchen Kübelpflanzen?

Viele Kübelpflanzen haben den Winter über im Haus verbracht, da sie nicht winterhart sind. Egal, ob die Überwinterung im Keller, der Garage oder im Treppenhaus stattfand: es kommt der Tag, an dem die betreffenden Pflanzen wieder ins Freie gebracht werden sollten. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt hierfür? Was muss man beachten, wenn man seine […]
Lesen Sie mehr…

 

Frühlingsgemüse anbauen im Garten – Tipps zur Sorte

Zeigen sich die ersten Sonnenstrahlen, kann man es als Gartenbesitzer kaum abwarten, mit dem Anbau von Gemüse zu beginnen. Zu lange musste man auf den Genuss von selbstgezogenem und frisch geernteten Gemüse verzichten…Kein Wunder, dass sich gerade das Frühlingsgemüse besonderer Beliebtheit erfreut und in kaum einem Gemüsegarten fehlen darf. Doch was versteht man eigentlich unter […]
Lesen Sie mehr…

 

Narzissen kultivieren: Im Garten oder im Haus möglich

Narzissen (Narcissus) sind in nahezu jedem heimischen Garten zu finden. Wen wundert´s? Zum einen sind sie das beste Zeichen dafür, dass der Winter endgültig vorbei ist; zum anderen bestechen sie durch ihre kräftigen, leuchtenden Farben und verschönern so die – zu diesem Zeitpunkt noch recht kahlen – Gärten. Darüber hinaus sind diese Zwiebelpflanzen ausgesprochen pflegeleicht […]
Lesen Sie mehr…

 

Matthiola, Levkojen – Standort, Aussaat und Pflege

Früher fehlten sie in keinem Bauerngarten, und auch heutzutage bieten sie einen wunderschönen Anblick in heimischen Beeten: die Levkojen (Matthiola). Die robusten und anspruchslosen Pflanzen gehören zu den schönsten Blühpflanzen überhaupt, und ihre pastellfarbenen, roten, weißen oder magentafarbenen Blüten verströmen einen süßlichen Duft, der auch für Insekten sehr anziehend ist. Die Pflege der Levkojen ist […]
Lesen Sie mehr…

 

Kinderspielhaus: Holz oder Plastik ?

So, wie viele Erwachseen von einem Eigenheim träumen, ist es auch der Wunsch vieler Kinder, ein kleines eigenes Häuschen zu besitzen. Natürlich keines zum dauerhaft darin Wohnen, jedoch zum Spielen, Ausruhen oder einfach nur, um sich zurückziehen zu können. Wer einen eigenen Garten besitzt, kann seinem Kind den Wunsch nach einem Kinderhaus erfüllen: derartige Häuschen […]
Lesen Sie mehr…

 

Apfelsorten im Überblick: Ernte-Tipps

Der beliebteste Obstbaum in heimischen Gärten ist der Apfelbaum. Von den mehr als 20.000 existierenden Sorten lassen sich viele in heimischen Gefilden anbauen, was ein recht einfaches Unterfangen ist. Doch nicht nur dies begründet die Beliebtheit der Äpfel: sie lassen sich sehr gut lagern und sind vielseitig verwendbar.
Lesen Sie mehr…

 

Birnensorten: Diese Birnen sind in heimischen Gärten beonders beliebt!

Für so manchen Gartenbesitzer ist es ein langersehnter Wunsch, Birnen aus seinem eigenen Garten zu ernten. Nun ist Birnbaum aber nicht gleich Birnbaum, und bevor es an die Birnen Zucht geht, sollte er sich Gedanken darüber machen, welche der über 500 Birnensorten weltweit er eigentlich haben möchte. Hierfür ist es angebracht, sich näher mit den […]
Lesen Sie mehr…

 

Mispel Anbau, Pflege und Standort der Pflanze

Die Mispel war bis vor einigen Jahren eher selten in heimischen Gärten zu finden. Ursprünglich stammen sie aus dem Mittelmeerraum beziehungsweise aus Vorderasien, und sind nur deswegen nun auch in unseren Gefilden, weil Mispelliebhaber Bäumchen importiert haben. Im Laufe der Jahre erfreute sich diese Frucht auch hierzulande immer größerer Beliebtheit, so dass ein Mispelanbau im […]
Lesen Sie mehr…

 

Jungvogel gefunden: Vogelbaby aus dem Nest gefallen

In vielen Büschen, Bäumen und Hecken haben Vögel ihre Nester gebaut und eine Familie gegründet. Leider ist es gelegentlich der fall, dass der eine oder andere Jungvogel sich in diesem Familienverbund nicht so ganz wohl fühlt oder einfach zu neugierig ist – er fällt aus dem Nest und manch einem Gartenbesitzer direkt vor die Füße. […]
Lesen Sie mehr…

 

Grabpflege im Frühjahr: was ist im Frühling zu tun?

Der Frühling naht, und für viele Menschen ist dies Grund genug, nicht nur die heimischen Gärten und Balkone frühlingshaft zu bepflanzen und zu gestalten, sondern auch die Gräber ihrer Verstorbenen. Dabei stellt sich häufig die Frage, welche Arbeiten speziell in dieser Jahreszeit geschehen sollten, und vor allem: was für Pflanzen eignen sich besonders für die […]
Lesen Sie mehr…

 

Gartenarbeit im April – Gartenkalender

Wohl einer der schlimmsten Monate für Gartenbesitzer ist der April: zum einen sind bereits jede Menge Gartenarbeiten vonnöten, andererseits steht diesen häufig eine Macht entgegen, die nicht durch Menschenhand zu beeinflussen ist: das Wetter. Die Unbeständigkeit des sprichwörtlich bekannten Aprilwetters führt oft genug dazu, dass geplante – und aus des Gartenbesitzers Sicht auch notwendige – […]
Lesen Sie mehr…

 

Osterstrauß gestalten: Blumen & Zweige Tipps

Es ist in fast jedem Haushalt Tradition, zu Ostern einen Osterstrauß, bestehend aus blühenden oder frisch ausgetriebenen Zweigen, aufzustellen – vergleichbar mit dem Weihnachtsbaum zu Weihnachten. Dabei ist es unerheblich, welche Ausmaße dieser Strauß besitzt: ob zierlich in einer Tischvase oder gigantisch in einer Bodenvase; Hauptsache, es ist an den Osterfeiertagen schön bunt in der […]
Lesen Sie mehr…