Wasserpflanzen, welche den Teich reinigen?

Dieses Thema im Forum "Gartenteich" wurde erstellt von Löwenzahn, 12. Juni 2012.

  1. Löwenzahn

    Löwenzahn New Member

    Kennt hier jemand von euch Wasserpflanzen, welche einen Gartenteich reinigen können? Gibt es sowas? Natürlich habe ich auch eine Pumpe im Teich, aber es gibt doch bestimmt auch Pflanzen, welche auf natürliche Weise die Reinigung des Teichwassers unterstützen können...
     
  2. Elietta

    Elietta Administrator

    Erst einmal vorweg: wie du ganz richtig erkannt hast, wirken diese Pflanzen nur unterstützend und können nie so wichtige Utensilien wie eine Pumpe ersetzen :) . Aber du kannst Krauses Laichkraut, Binsen und Hornkraut (Unterwasserpflanzen) einsetzen; die werden dir ein wenig helfen, den Teich sauber zu halten :)
     
  3. Löwenzahn

    Löwenzahn New Member

    Danke, dann werde ich bei meinem nächsten Einkauf mal nach Binsen, Hornkraut und Laichkraut Ausschau halten...
     
  4. Fliegenfisch

    Fliegenfisch New Member

    AW: Wasserpflanzen, welche den Teich reinigen?

    Hmm, mein Tipp kommt wahrscheinlich "etwas" spät, aber vielleicht will ja noch jemand einen Gartenteich anlegen... :)
    In unserem Gartenteich wächst hauptsächlich Wasserpest (ja, sie vermehrt sich auch wirklich wie die Pest... ;)). Der Vorteil an der Wasserpest ist aber, dass sie sehr viel Photosynthese betreibt und das Wasser somit immer schön sauerstoffreich ist und nicht anfängt zu stinken. Außerdem fühlen sich Fische und sonstiges Kleingetier da sehr wohl. :) Bei uns im Teich wohnen hauptsächlich Moderlieschen (die da: Moderlieschen), ein paar Goldfische und dieses Jahr hab ich sogar Froschlaich gefunden. :)
     
  5. Löwenzahn

    Löwenzahn New Member

    AW: Wasserpflanzen, welche den Teich reinigen?

    Die Moderlieschen sehen doch ganz nett aus. Dem Namen nach hätte ich jetzt eher einen moderbraunen Fisch erwartet und keinen silbernen ;)
     
  6. tulpe

    tulpe New Member

    AW: Wasserpflanzen, welche den Teich reinigen?

    Du mußt die Richtige Mischung finden aus Unterwasser- und Sumpfpflanzen. Die Sumpfpflanzen am besten von der Erde befreien und mit etwas Kies in diese durchlöcherten Schalen aus dem Gartencenter pflanzen. Dann beziehen die Wurzeln ihre Nährstoffe aus dem Wasser.
     
  7. Löwenzahn

    Löwenzahn New Member

    AW: Wasserpflanzen, welche den Teich reinigen?

    Hallo Tulpe,

    vielen Dank für den Tipp mit der Mischung aus Unterwasser- und Sumpfpflanzen. Das werde ich mal ausprobieren ;)
     
  8. potter

    potter New Member

    AW: Wasserpflanzen, welche den Teich reinigen?

    Ansonsten gäbe es auch noch die Möglichkeit, mit Ultraschall den Teig zu reinigen (siehe Info), das ich halt am wenigsten aufwendig, aber wahrscheinlich etwas teurer als Planzen zu benutzen. Aber beides ist allemal besser als chemische Algenvernichter zu nutzen :)
     
  9. Löwenzahn

    Löwenzahn New Member

    AW: Wasserpflanzen, welche den Teich reinigen?

    Hat jemand von euch so eine Ultraschall-Reinigung schon einmal ausprobiert? Hört sich auf jedenfall besser an, als mit Chemie zu arbeiten. Am besten wären meiner Meinung nach aber immer noch eine Selbstreinigung des Teiches mit reinigenden Wasserpflanzen.
     
  10. schmidi

    schmidi New Member

    AW: Wasserpflanzen, welche den Teich reinigen?

    genau, Löwenzahn, dass ist am Schonensten
     
  11. Taube

    Taube New Member

    AW: Wasserpflanzen, welche den Teich reinigen?

    Ersmal hallo an alle,
    eine der besten Pflanzen für den Gartenteich ist eine Schwimmpflanze, nämlich die Krebsschere. Ich hatte in meinem früheren Gartenteich solche, die sich auch sehr stark vermehrten, jedoch immer wieder reduzierbar sind. Der Teich war meistens glasklar.
     
  12. Maria81

    Maria81 New Member

    AW: Wasserpflanzen, welche den Teich reinigen?

    Rohrkolben und Schilf, Krebsschere und Wasserpest
     

Diese Seite empfehlen