Schimmel auf der Blumenerde meiner Zimmerpflanzen

Dieses Thema im Forum "Pflanzendoktor" wurde erstellt von antonia92, 21. Dezember 2015.

Schlagworte:
  1. antonia92

    antonia92 New Member

    Hallo, ich mache mir etwas Sorgen um meine beiden Pantoffelblumen. Sie stehen zur Zeit in voller Blüte und ich freue mich darüber, dass ich etwas Farbe auf meiner Fensterbank habe. Nun muss ich aber feststellen, dass sich auf der Blumenerde Schimmel gebildet hat. Wie kommt diese Schimmelbildung zustande und wie werde ich den Schimmel wieder los?
     
  2. gretel72

    gretel72 New Member

    AW: Schimmel auf der Blumenerde meiner Zimmerpflanzen

    Hallo antonia92,

    ich würde den Schimmel mit einem Stock oder einer Pinzette vorsichtig abkratzen und dann gleich in die Mülltonne entsorgen. Du solltest aufpassen, dass du keine Schimmelsporen einatmest und dir die Hände wäschst, falls du mit dem Schimmel in Berührung kommst.

    Ich vermute, dass du die Pflanzen zu oft gegossen hast.
     
  3. Kanzer

    Kanzer New Member

    AW: Schimmel auf der Blumenerde meiner Zimmerpflanzen

    Genau das gleiche Problem habe ich auch bei meiner kleinen Zimmerpalme, obwohl ich nichts anders als vorher auch gemacht habe. Komisch
     
  4. Löwenzahn

    Löwenzahn New Member

    AW: Schimmel auf der Blumenerde meiner Zimmerpflanzen

    Meiner Meinung nach liegt der Schimmel an schlechter Blumenerde. Ich hatte das letzte Jahr das gleiche Problem, sogar mit einer hochpreisigen Blumenerde. Selbst ein hoher Preis schützt nicht immer vor Schimmel.

    Ein Freund von mir kauft seitdem immer nur noch Blumenerde von einer bestimmten Marke (mir fällt der Name jetzt leider nicht mehr ein). Diese liegt wohl im mittleren Preissegment und mit dieser Erde hatte er noch nie Schimmelprobleme. Daher würde ich an deiner Stelle einfach mal die Erde wechseln, bis du eine gute Erde gefunden hast.

    Bei meinen Pflanzen habe ich den Schimmel vorsichtig mit der Gartenschaufel abgetragen und danach wieder mit guter Erde aufgefüllt. Der Schimmel sollte großzügig abgenommen werden und nicht kompostiert werden.
     
  5. antonia92

    antonia92 New Member

    AW: Schimmel auf der Blumenerde meiner Zimmerpflanzen

    Hallo, ich habe den Schimmel inzwischen entfernt und die Pantoffelblumen mit neuer Erde umgetopft. Außerdem gieße ich die Pflanze nur noch jeden 2. Tag, was ihnen gut zu bekommen scheint.

    Bis jetzt hat sich noch kein neuer Schimmel gebildet, zum Glück. :)

    Wahrscheinlich nutze ich nur noch Erde aus der Gärtnerei, um auf Nummer sicher zu gehen.
     
  6. soley

    soley Member

    AW: Schimmel auf der Blumenerde meiner Zimmerpflanzen

    Hallo, ich hatte vor einiger Zeit eine Topfpflanze geschenkt bekommen, und musste feststellen, dass sich auf der Blumenerde eine feine, weiße Schicht gebildet hat. Es hat geholfen, dass ich den Schimmel entfernt habe und die Pflanze an einen helleren und sonnigeren Platz gestellt habe. Außerdem gieße ich nicht mehr so oft, so dass der Ballen manchmal fast trocken ist.
     
  7. JohanSchneck1

    JohanSchneck1 New Member

    AW: Schimmel auf der Blumenerde meiner Zimmerpflanzen

    Geht es den Pflänzchen schon besser? Unter Umständen ist feuchte Luft ein Grund für den Schmimmelbefall.
     
  8. julia

    julia Member

    AW: Schimmel auf der Blumenerde meiner Zimmerpflanzen

    Das kann leicht sein. Allerdings ist es generell ungesund, Pflanzen im Schlafzimmer zu haben, habe ich mal gehört. Allerdings weiß ich nicht genau, warum :/
     
  9. julia

    julia Member

    AW: Schimmel auf der Blumenerde meiner Zimmerpflanzen

    Kann mir das niemand bestätigen bzw. widerlegen? Ich wäre auf der Suche nach einer Pflanze, die ich in mein Zimmer stellen könnte, aber leider habe ich noch nichts tolles gefunden. Und bisher habe ich mich nicht "getraut", weil ich das mit dem ungesund sein gehört habe...
     
  10. julia

    julia Member

    AW: Schimmel auf der Blumenerde meiner Zimmerpflanzen

    Kann mir niemand helfen? :(
     
  11. josephine

    josephine New Member

    AW: Schimmel auf der Blumenerde meiner Zimmerpflanzen

    Es ist unbedenklich Pflanzen ins Schlafzimmer zu stellen, sofern du gesund bist. Das heißt, wenn du kein Atemwegserkrankungen, Allergien, Hautkrankheiten schon von vornherein hast, dann kannst du ruhig eine Pflanze im Schlafzimmer halten... :rolleyes:
    Was den Pilz betrifft: Das könnte auch mal entstehen, wenn man überwässert.
     
  12. Zurmaraczur

    Zurmaraczur New Member

    AW: Schimmel auf der Blumenerde meiner Zimmerpflanzen

    Würde den oberen Teil mit neuer Erde ersetzen.
     
  13. almavista

    almavista New Member

    AW: Schimmel auf der Blumenerde meiner Zimmerpflanzen

    Ist mir auch schon des Öfteren passiert in der Vergangenheit - fast immer eine Folge von zu häufigem Gießen.
     

Diese Seite empfehlen