Gartenteich als Badeteich

Dieses Thema im Forum "Gartenteich" wurde erstellt von momo, 18. April 2015.

Schlagworte:
  1. momo

    momo Member

    Hallo, ich hätte gerne einen Gartenteich als Badeteich im Garten. Wie groß sollte ein Badeteich sein? Ich muss darin nicht unbedingt schwimmen, Hauptsache, ich kann im Sommer bei heißen Temperaturen etwas planschen und mich darin abkühlen... Gibt es eine Mindestgröße für den Badeteich, die man unbedingt einhalten sollte?
     
  2. avalon

    avalon Member

    AW: Gartenteich als Badeteich

    Guten Abend, momo,

    ein Bekannter hat einen kleinen Schwimmteich mit ca. 40 qm Fläche. Kleiner sollte der Teich nicht sein, weil er in der Regel neben der Bade- / Schwimm-Fläche auch eine bepflanzte Regenerationszone hat, wenn man auf allzu aufwändige Teichtechnik verzichten möchte.
     
  3. Tinka

    Tinka Member

    AW: Gartenteich als Badeteich

    Wenn es dir "nur" um das Planschen geht, dann ist vielleicht ein Pool die bessere Alternative.

    Ein Swimming-Pool nimmt weniger Platz in Anspruch und kann im Herbst wieder abgebaut werden.
     
  4. momo

    momo Member

    AW: Gartenteich als Badeteich

    40 qm sind mir eindeutig zu groß, ich hatte eher so an 10 bis 15 qm gedacht...
    Aber dann ist zu wenig Platz für die Regenerationsfläche....

    Ich glaube, ich werde mich doch lieber für einen Swimming-Pool entscheiden.
     
  5. kyte

    kyte New Member

    AW: Gartenteich als Badeteich

    Ich nutze in meinem Garten auch einen Pool, ein Teich zum Schwimmen wäre mir zu arbeitsintensiv. Ich finde, dass Aufwand und Nutzen immer in einem vernünftigen Verhältnis stehen sollten - gerade wenn es um Hobbys und Garten geht. Meinen Pool kann ich bei schlechtem Wetter - bzw wenn es draußen kalt wird - einfach abbauen und brauche mich dann nicht mehr um Blätter im Wasser (oder Versandung oder was sonst noch so alles im Teich passieren könnte) kümmern.
     
  6. momo

    momo Member

    AW: Gartenteich als Badeteich

    @kyte: Das hört sich vernünftig an.

    Ich bin jetzt überzeugt davon, dass ein Schwimmteich für mich nicht infrage kommt. Ich werde definitiv einen Pool aussuchen. Es würde mich stören an einem Teich, dass ich ihn rund ums Jahr pflegen müsste, auch wenn ich dort nur ein paar Wochen im Sommer baden könnte.
     
  7. zaradustra

    zaradustra New Member

    AW: Gartenteich als Badeteich

    mir macht die Pflege eines Schwimmteichs Laune und das sind ja schon einige Wochen im Sommer, vor allem wenn ich an letzten Sommer denke da war es ja lange heiß!
     
  8. magesti

    magesti New Member

    AW: Gartenteich als Badeteich

    Ich denke auch, dass man die Arbeiten im und um den Schwimmteich herum nicht als Arbeit sehen sollte, ich würde es eher als Hobby betrachten. Wenn diese Arbeiten am Wasser wirklich Arbeit wären, dann würde niemand mehr freiwillig einen Garten haben wollen, denn dort gibt es auch jede Menge zu tun - und ich liebe Gartenarbeit.

    Ich finde, es kommt immer auf den Blickwinkel an, unter dem man eine Sache betrachtet.
     

Diese Seite empfehlen