Gartenhaus mit Übernachtungsmöglichkeit

Dieses Thema im Forum "Gartengestaltung" wurde erstellt von puki, 16. August 2016.

Schlagworte:
  1. puki

    puki New Member

    Hallo,

    wir (ich und meine beiden Mitbewohner) möchten gerne in unserem Garten ein kleines Gartenhaus mit Übernachtungsmöglichkeit aufbauen oder aufbauen lassen. Dies geschieht vor dem Hintergrund, dass ich oft von meinen Cousins und Cousinen besucht werde, und dass sie neulich bei der Übernachtung im Zelt im Garten richtig nass geworden sind. Außerdem haben wir oft Besuch von Freunden und Bekannten und es wird eng, wenn man mehrere Leute in unserem kleinen Haus unterbringen muss, weil ihnen abends der Heimweg zu weit wird....

    Wie würdet ihr das Gartenhaus planen? Welche Größe braucht man, wenn bis zu 4 Personen untergebracht werden sollen? Muss das Gartenhaus isoliert sein, wenn man es nur im Sommer nutzt?
     
  2. wolke91

    wolke91 New Member

    AW: Gartenhaus mit Übernachtungsmöglichkeit

    Wenn bis zu 4 Personen im Gartenhaus übernachten sollen, dann würde ich das Haus mit einem Schlafboden planen. Durch den Schlafboden kann man Kosten sparen, weil man dann eine geringere Grundfläche benötigt, um die Personen unterzubringen.

    Ich denke nicht, dass man eine Isolierung benötigt, schließlich soll es nicht als Dauerwohnsitz genutzt werden.
     
  3. AnnabellA

    AnnabellA New Member

    AW: Gartenhaus mit Übernachtungsmöglichkeit

    Guten Abend!

    So etwas war auch immer ein kleiner Traum von mir, allerdings ist unser Grundstück dafür zu klein, dass wir noch ein zusätzliches Gartenhaus aufstellen könnten. Immerhin haben wir uns aber über Gartenhütte kaufen - Gartenhaus Vergleich 2016 eine gemütliche Garten-Hütte finden können, wo unsere Kinder, wenn sie mal Besuch kommen, mit unseren Enkeln entsprechend spielen können.

    Vielleicht gestalten wir die Hütte aber auch irgendwann im Winter mal zwischenzeitlich zu einer Sauna um.
     
  4. nelke

    nelke New Member

    AW: Gartenhaus mit Übernachtungsmöglichkeit

    Ein Gartenhaus mit Isolierung oder sehr dicken Wänden ist relativ teuer, denn dann ist es schon fast ein kleines Ferienhaus. Ich würde lieber in die Innenausstattung investieren und nicht in die Isolierung. Einen Schlafboden finde ich abenteuerlich, da wird die Übernachtung für Kinder zu einem Erlebnis. Allerdings muss der Schlafboden gut gesichert sein, damit niemand nachts runterfällt.
     
  5. Sood

    Sood New Member

    AW: Gartenhaus mit Übernachtungsmöglichkeit

    Wenn es um ein Gartenhaus mit Übernachtungsmöglichkeiten geht, dann sollte man vielleicht an etwas größeres Denken. Eine Art Ferienhaus im Garten, nicht so groß, aber halt eben mit genug Platz für die Gäste. Vielleicht sogar für eine kleine Familie. Klar! Ich weiß nicht genau, wie viel Platz ihr habt und welche Möglichkeiten vorhanden sind. Siherlich werden auch die Bauarbeiten etwas größer sein, als normal. Sollte es aber Problem bzgl. des Geldes geben, dann spreche mal den Jungs von https://www.baufi24.de/ und lasse dich beraten. Die machen machmal Sachen möglich, wovon kaum jemand eine Ahnung hat. Wir haben damals eine Baufinanzierung durch bekommen, die uns so keine andere Bank gegeben hätte. Lohnt sich auf jeden Fall. ;-)
     

Diese Seite empfehlen