Garten weihnachtlich gestalten

Dieses Thema im Forum "Gartengestaltung" wurde erstellt von jolley, 5. Dezember 2016.

Schlagworte:
  1. jolley

    jolley New Member

    Hallo an alle Gartenbesitzer,

    ich wollte mal fragen, ob ihr jetzt zur Weihnachtszeit euren Garten weihnachtlich schmückt, oder ob ihr Weihnachtsdeko im Garten eher kitschig findet?

    Wie sieht euer Garten in der Weihnachtszeit aus?

    Welchen Weihnachtsschmuck für den Garten findet ihr gut, was lehnt ihr ab? Kann man es mit der Schmückerei auch übertreiben?
     
  2. Lonie

    Lonie New Member

    AW: Garten weihnachtlich gestalten

    Ich finde weihnachtliche Gartengestaltung kitschig, wenn die Farben und Formen zu grell und zu bunt sind. Deshalb nutze ich nur Lichterketten in weißer Farbe. In unserem Vorgarten gibt es einen Tannenbaum, den wir mit zwei Lichterketten geschmückt haben. Mir gefällt es, wenn der Garten anheimelnd und dezent wirkt. Aber das ist nur mein persönlicher Eindruck, Geschmäcker sind verschieden, auch bei der weihnachtlichen Gartengestaltung.
     
  3. momo

    momo New Member

    AW: Garten weihnachtlich gestalten

    Bunte Farben müssen nicht immer mit Kitsch assoziiert werden. Gerade Kinder mögen es oft, wenn der Garten mit bunten, beleuchteten Rentieren geschmückt wird.

    Bei uns gibt es ein Rentier mit Schlitten, dessen Umrisse durch eine bunte Lichterkette gebildet werden.

    Dieser Gartenschmuck ist etwas ausgefallen, aber uns gefällte es, so wie es ist.

    Weiße Lichterketten finde ich langweilig, die hat (fast) jeder.
     
  4. Tinka

    Tinka New Member

    AW: Garten weihnachtlich gestalten

    Ich hänge an die Nordmann-Tanne in unserem Garten bunte Weihnachtskugeln, nicht schrill-bunt, sondern Ton in Ton. Abends leuchtet eine weiße (beinahe gelbstichige) Lichterkette im Garten, die wir um unsere Hecke drappiert haben. Das milchig-gelbe Licht taucht den Garten in ein gemütliches Licht. Gerade wenn es draußen kalt ist, finde ich es wichtig, dass man für einen Ausgleich sorgt und für Gemütlichkeit.
     
  5. avalon

    avalon New Member

    AW: Garten weihnachtlich gestalten

    Mir ist vor allem wichtig, dass sich Menschen, Tiere und Pflanzen in meinem Garten wohl fühlen.

    Feste und Ausschmückungen sind für mich deshalb eher eine Nebensächlichkeit. Ich lege Wert auf Wachstum der Pflanzen und auf ein kontinuierliches Gedeihen.

    Lichterketten sind für mich Firlefanz und gehören nicht in den Garten, eher ins Haus, wenn man denn dies möchte.

    Der Garten sollte natürlich aussehen, Lichterketten passen m. E. nicht in einen natürlichen Garten.
     
  6. elvares

    elvares New Member

    AW: Garten weihnachtlich gestalten

    In meinem Garten gibt es mehrere Lichterketten. Es gibt Lichterketten an der alten Tanne vor dem Haus und eine Lichterkette, die an einem Strauch nahe der Terrasse angebracht ist. Die dunkle Jahreszeit hat auch Vorteile. Denn nur dann kommt winterliche Dekoration richtig zur Geltung. Ich mag die weihnachtliche Stimmung im Garten. Erst wenn ich Lichterketten und Weihnachtsdekoration im Garten anbringe, kommt bei mir Adventsstimmung auf.
     
  7. elly

    elly New Member

    AW: Garten weihnachtlich gestalten

    Ich stelle Stimmungsleuchter in den Fenstern auf, so dass man sie vom Garten aus sehen kann.
    An der Eingangstür hängt ein großer, sternförmiger Lampion, der ein freundliches gelb-oranges Licht ausstrahlt.
    Außerdem habe ich eine größere Thujapflanze mit einer weißen Lichterkette geschmückt.

    Der Garten soll festlich aussehen, aber nicht mit Accessoires über laden werden.
     
  8. antonia92

    antonia92 New Member

    AW: Garten weihnachtlich gestalten

    Mein Garten wird nicht weihnachtlich gestaltet. Ich denke, dass es Energieverschwendung ist, wenn man den Garten mit vielen Lichterketten und Leuchten ausschmückt. Es handelt sich bestimmt nicht um Energiesparlampen, die dort in vielen Gärten und Vorgärten vor sich hin leuchten und die Stromrechnung der Besitzer rasant in die Höhe treiben. Den meisten Menschen ist es nicht bewußt, welche Energieverschwendung sie betreiben.
     
  9. sevenup

    sevenup New Member

    AW: Garten weihnachtlich gestalten

    In unserem Garten ist nur wenig Platz, so dass eine opulente Dekoration zu Weihnachten nicht infrage kommt.

    Wir haben uns für eine Lichterkette am Hauseingang mit Zeitschaltuhr entschieden, so dass die Beleuchtung auch angeht, wenn wir mal nicht zuhause sind. Dadurch fühle ich mich auch etwas sicherer vor Einbrechern. Im letzten Jahr zu Weihnachten wurde bei Nachbarn, die im Weihnachtsurlaub waren, eingebrochen.
     
  10. Wintersun

    Wintersun New Member

    AW: Garten weihnachtlich gestalten

    Fast jeder hat Lichterketten im Garten.
    Ich finde Lichterketten hübsch, aber auch fast schon etwas langweilig.
    Deshalb schmücke ich meinen Garten mit selbst gebastelten Weihnachtssternen aus Plastik.
    Aus Plastik deshalb, damit sie bei Regen nicht kaputtgehen.
    Außerdem kann ich die Plastiksterne im nächsten Jahr erneut verwenden, weil sie sehr robus sind.
    Gartenschmuck sollte individuell sein, egal ob man den Garten zu Weihnachten oder zu Ostern schmückt.
     

Diese Seite empfehlen