Blühende Pflanzen im Winter

Dieses Thema im Forum "Gartengestaltung" wurde erstellt von manesse, 16. Dezember 2016.

Schlagworte:
  1. manesse

    manesse New Member

    Hallo,

    mein Garten sieht in der kalten Jahreszeit etwas trist aus.

    Die Weihnachtszeit über kann man durch Weihnachtsschmuck etwas Abwechslung und Farbe in den Garten bringen.

    Aber was kommt danach? Blühende Pflanzen im Winter könnten den Garten aufpeppen.

    Welche winterblühenden Pflanzen kennt ihr? Was blüht bei euch im Winter im Garten?
     
  2. powerflower89

    powerflower89 New Member

    AW: Blühende Pflanzen im Winter

    Hallo,
    mir fallen zunächst Krokusse und Schneeglöckchen ein, die in meinen Garten Farbe und Lebendigkeit bringen. :)
    Mir gefällt an diesen Pflanzen besonders, dass sie verwildern und jedes Jahr neu erblühen, ohne dass man sich jedes Jahr um Aussaat und Vermehrung kümmern muss.
    Wenn mal ein paar Wochen im Jahr keine Pflanzen im Garten blühen, dann stört mich dies nicht.
    Eine unberührte weiße Schneedecke im Garten hat auch ihren Reiz.
    Ein Garten sieht eben zu jeder Jahreszeit anders aus, das sollte man akzeptieren.
     
  3. Shinak

    Shinak New Member

    AW: Blühende Pflanzen im Winter

    In meinem Garten gibt es einige winterblühenden Gehölze, die Farbakzente setzen.

    Es gibt bei mir im Garten den zartrosa blühenden Winterschneeball, bei dem aber zu beachten ist, dass es sich um eine giftige Pflanze handelt.

    Außerdem blüht bei mir im Winter ein leuchtend gelb blühender Strauch, Winterjasmin. Mir ist es wichtig, dass auch im Winter Farbe im Garten ist.
     

Diese Seite empfehlen