Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Gartenteich - wie tief?

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    26.04.2015
    Beiträge
    85

    Gartenteich - wie tief?

    Wie tief sollte ein Gartenteich sein? Kann man einen eher flachen Gartenteich auch nachträglich noch ausbaggern, damit er tiefer wird, falls er versandet? Können auch in einem eher flachen Gartenteich kleinere Fische, wie zum Beispiel Stichlinge, leben?

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.06.2015
    Beiträge
    4

    AW: Gartenteich - wie tief?

    Hallo Inka,

    ich habe deine Fragen gelesen und versuche sie nach besten Wissen zu beantworten.
    1: Eine tiefe von mind. 1m sollte der Gartenrteich tief sein. Ab dieser Tiefe hat das Wasser im Winter eine Temperatur von 4°. Dort können die Fische nicht einfrieren.
    2: Grundsätzlich kann man einen Teich jederzeit ausbaggern oder tiefer graben. Entscheident ist, wie der Teich gegen versickern gesichert wurde (z.B. Teichfolie, Lehm etc)
    3. Stichlinge können auch in kleineren Gewässern leben wie andere Fische auch. Wichtig sind die Lebensbedingungen wie z.B. Sauerstoffgehalt, Temperatur etc.
    Ich hoffe, dir damit weiter geholfen zu haben. Wenn du noch weitere Fragen haben solltest, helfe ich gerne weiter.
    Viele Grüße
    Duffy

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    26.04.2015
    Beiträge
    62

    AW: Gartenteich - wie tief?

    Bei meinem Nachbarn gibt es einen Teich im Garten, der an der tiefsten Stelle 1,50 m tief ist und auch in kalten Wintern niemals bis zum Grund eingefroren ist.

    Wenn du das ganze Jahr über Fische halten möchtest im Teich, dann solltest du den Teich so anlegen, dass die Tiefwasserzone groß genug ist im Winter, so dass alle Fische dort Platz finden ohne Gedränge.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2015
    Beiträge
    8

    AW: Gartenteich - wie tief?

    wie Groß sollte ein Garttenteich den sein? sollte man so eine Fertige schale nehmen oder lieber selber bauen?

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    26.04.2015
    Beiträge
    85

    AW: Gartenteich - wie tief?

    Danke für die Hinweise. Meinen Gartenteich werde ich selbst bauen. Eine fertige Schale ist mir zu unpersönlich, ich möchte meinen Teich an die Gegebenheiten in meinem Garten anpassen, und da ist es eher unwahrscheinlich, dass die Form einer fertigen Schale exakt passt.

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.05.2014
    Beiträge
    26

    AW: Gartenteich - wie tief?

    Ich würde trotzdem zu einer Teichschale raten. Schau mal bei www.oase-teichbau.de rein, die haben eine große Auswahl, so dass eigentlich für jeden Garten eine passende Schale dabei sein sollte. Die Maße sind sehr vielfältig. Und der Bau einer eigenen Schale ist meistens unterverhätlnismäßig aufwändig bzw. teuer.

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    26.04.2015
    Beiträge
    85

    AW: Gartenteich - wie tief?

    Hallo, potter, den Teich habe ich inzwischen im Herbst mit Hilfe eines Nachbarn angelegt, alleine wäre es mir zu viel Arbeit gewesen. Der Teich ist jetzt an der tiefsten Stelle fast 2 Meter tief, aber ich bin recht zuversichtlich, dass meine Stichlinge den Winter gut überstehen.

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.01.2016
    Beiträge
    4

    AW: Gartenteich - wie tief?

    Wie hoch sollte ein Teich sein?

    Das kommt immer ganz darauf an, ob und vor allem was für Fische du in deinen Teich tun willst.

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.08.2016
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    6

    AW: Gartenteich - wie tief?

    Ich meine 2 Meter.

  10. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    08.04.2015
    Beiträge
    98

    AW: Gartenteich - wie tief?

    Der Teich sollte so tief sein, dass er nicht bis auf den Grund zufrieren kann im Winter.

    Das ist wichtig, damit die Fische im Winter nicht einfrieren. Nach meiner Einschätzung sollten 150 Zentimeter Tiefe ausreichen, wenn du den Teich noch tiefer machst, um so besser. Falls du die Fische im Winter aus dem Teich nimmst, um sie in einer Wanne oder im Aquarium zu überwintern, kann der Teich auch flacher sein.

  11. #11
    Benutzer
    Registriert seit
    26.02.2015
    Beiträge
    100

    AW: Gartenteich - wie tief?

    Kann man einen eher flachen Gartenteich auch nachträglich noch ausbaggern, damit er tiefer wird, falls er versandet?
    Hallo, grundsätzlich sollte es möglich sein, einen Teich nachträglich auszubaggern. Falls es sich um einen kleinen Teich handelt, schießt man aber mit der besagten Kanone auf Spatzen. Bei einem Gartenteich reicht es aus, wenn ein Teichschlammsauger genutzt wird. Nur bei sehr großen Teichen macht das Ausbaggern Sinn, und auch nur dann, wenn man mit dem Bagger freie Fahrt bis zum Teich hat.

  12. #12
    Neuer Benutzer Avatar von Mrokird
    Registriert seit
    08.08.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3

    AW: Gartenteich - wie tief?

    meiner ist 1,30m tief

  13. #13
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    28.02.2017
    Beiträge
    28

    AW: Gartenteich - wie tief?

    Mit dem Ausbaggern zerstört man die Pflanzen im Teich und es wird einige Zeit dauern, bis sich der Gartenteich von dieser Hau-Ruck-Aktion erholt hat. Evtl. macht es Sinn, den Teich seitlich auszudehnen und eine tiefere Teichzone zusätzlich anzulegen. Das ist sicher schonender. Um sich das neue Aussehen des Teiches besser vorstellen zu können, sollte man sich eine Zeichnung anfertigen und planen, wie tief der neue Abschnitt des Teiches werden soll und wo genau er hingebaut wird.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •