Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Bei Gartengestaltung an Nachbargärten orientieren?

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    05.02.2015
    Beiträge
    61

    Bei Gartengestaltung an Nachbargärten orientieren?

    Mir ist aufgefallen, dass es bei uns in der Nachbarschaft sehr viele unterschiedliche Gartenstile gibt und die Gärten (fast alle) grundverschieden sind. Das finde ich spannend, aber manchmal auch etwas chaotisch.

    Orientiert ihr euch bei der Gartenplanung am Aussehen und Stil der Nachbargärten? Stimmt ihr Farben und Stil eurer Gärten aufeinander ab?

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    05.02.2015
    Beiträge
    66

    AW: Bei Gartengestaltung an Nachbargärten orientieren?

    Bei der Gestaltung meines Schrebergarten orientiere ich mich an den Nachbargärten, aber etwas Individualität muss sein. Die Gärten in der Kolonie haben eine gewisse Ähnlichkeit, was wohl auch daran liegt, dass es Auflagen gibt, was erlaubt ist und was nicht. Oftmals sind Gartenideen aus Versuch und Irrtum entstanden. Ich habe in dieser Gartensaison einiges gelernt von älteren Gartennachbarn, die schon seit vielen Jahren in ihrem Kleingarten werkeln.

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    08.04.2015
    Beiträge
    52

    AW: Bei Gartengestaltung an Nachbargärten orientieren?

    Ich finde es langweilig, wenn alle Gärten in der Nachbarschaft gleich aussehen.

    Jeder sollte seinen Garten nach seinem persönlichen Geschmack gestalten.

    Man kann sowieso nicht vorhersagen, welche einjährigen Blumen im kommenden Jahr beim Nachbarn im Garten wachsen, an die Stauden würde ich mich vielleicht noch erinnern, weil sie jedes Jahr wieder kommen.

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    26.04.2015
    Beiträge
    44

    AW: Bei Gartengestaltung an Nachbargärten orientieren?

    Es gibt in einigen Siedlungen so etwas wie "Gartenmoden", an denen sich viele Gartenbesitzer beteiligen:
    Vor einigen Jahren war es bei uns modern, dass man Solarleuchten im Garten hatte. Wir haben uns 5 Solarleuchten in den Garten gestellt und kurze Zeit später haben es die Nachbarn nachgemacht.
    Dann gab es einen Sommer, in dem plötzlich jeder eine Wildblumenwiese haben wollte....

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    30.06.2015
    Beiträge
    34

    AW: Bei Gartengestaltung an Nachbargärten orientieren?

    Bei der Gartengestaltung würde ich mich eher an dem orientieren, was ich selbst gerne esse und was ich deshalb in meinem Garten anbauen möchte.

    Geschmäcker sind bekanntlich verschieden, und so wird es in einer Siedlung wohl nur selten einen einheitlichen Gartenstil geben.

    Bei uns baut jeder das an, was er gerne isst. Das hat auch den Vorteil, dass man sich untereinander austauschen kann, wenn mal eine Obstsorte oder Gemüsesorte besonders zahlreich geerntet wird.

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.04.2016
    Beiträge
    18

    AW: Bei Gartengestaltung an Nachbargärten orientieren?

    Bei der Gestaltung meines Gartens würde ich mich nicht an den Gestaltungen meiner Nachbarn halten.

    Und dies hat einen ganz einfachen Grund.

    Teilweise sind meine Nachbarn schon sehr alt.

    Teilweise haben meine Nachbarn einen Gartengeschmack, für den ich mich absolut nicht interessiere.

    Deshalb folge ich meinem eigenen Geschmack, was die Gestaltung meines Gartens betrifft, und damit komme ich gut zurecht.

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.05.2016
    Beiträge
    12

    AW: Bei Gartengestaltung an Nachbargärten orientieren?

    Der Mensch ist (meistens) ein Herdentier. Und auch bei der Gartengestaltung wird sich meiner Meinung nach oft an den Nachbargrundstücken orientiert. Eigentlich finde ich es nicht schlimm, nur etwas langweilig. Bei uns gab es Zeiten, wo alle die gleichen Blumen im Vorgarten hatten. Ein paar Straßen weiter gab es wieder andere Gestaltungsgewohnheiten.

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.07.2016
    Beiträge
    11

    AW: Bei Gartengestaltung an Nachbargärten orientieren?

    Bei uns im Dorf gibt es überwiegend große Gärten, bis auf das Neubaugebiet, dort sind die Gärten im Schnitt etwas kleiner, aber das haben die Leute dort selbst so gewollt.
    Bedingt durch die großen Gärten gibt es viele (Fast-) Selbstversorger.

    Natürlich tauscht man sich aus und man orientiert sich natürlich auch daran, was bei den Nachbarn gut wächst und Früchte trägt. Das finde ich o.k., das hat nichts mit Nachäffen zu tun sondern mit Pragmatismus und Zusammenhalt im Dorf.

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.11.2016
    Beiträge
    11

    AW: Bei Gartengestaltung an Nachbargärten orientieren?

    sehe es wie einige meiner Vorredner; Ich mache das, wovon ich finde das es schön ist. D.h. ich schaue nicht unbedingt danach, was meine Nachbarn machen. Wie bereits erwähnt, ist es zudem auch sehr langweilig, wenn alle Gärten rundrum gleich aussehen.

  10. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    08.04.2015
    Beiträge
    48

    AW: Bei Gartengestaltung an Nachbargärten orientieren?

    Ich sammel für mein Leben gerne Anregungen, wenn ich mit dem Hund spazieren gehe.

    Bei den Spaziergängen mit dem Hund sehe ich mir oft Nachbargärten an. Manchmal gehe ich auch in der weiteren Umgebung spazieren. Ich bin sicher, dass (bewußt oder unbewußt) mich die Eindrücke, die ich während der Spaziergänge sammele, beeinflussen.

    Die meisten Menschen werden direkt oder indirekt von ihrer Umgebung beeinflusst, sie merken es nur nicht.

  11. #11
    Benutzer
    Registriert seit
    27.05.2015
    Beiträge
    48

    AW: Bei Gartengestaltung an Nachbargärten orientieren?

    Wer modebewußt ist, orientiert sich (oft) an dem, was die Nachbarin oder die Kollegin oder die Freundin trägt. Wahrscheinlich ist es mit dem Garten ähnlich. Es gibt Trends, die aufgeschnappt werden und die dann viele mitmachen. Wenn der eine Trend abebbt, dann kommt eine neue Mode auf und der Garten wird in der nächsten Saison umgestaltet. Früher habe ich mich auch an Gartentrends orientiert, aber eher an Gartenzeitschriften, als an Nachbargärten. Heute bin ich selbstbewußter und plane selbst, was in den Garten kommt und was nicht.

  12. #12
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.09.2015
    Beiträge
    24

    AW: Bei Gartengestaltung an Nachbargärten orientieren?

    Gartengestaltung und alle kreativen Hobbys haben etwas mit Individualität zu tun. Deshalb würde ich im Garten eigene Ideen umsetzen und mich nicht an den Gärten rings herum orientieren.

    Ich finde, dass es wichtig ist, dass man auf seine Nachbarn Rücksicht nimmt und dass man den Garten nicht verkrauten lässt, so dass die Unkrautsamen beim Nachbarn herumfliegen.

    Aber Rücksichtnahme hat nichts mit Gleichmacherei zu tun. Im Garten sollte jeder seine eigenen Ideen umsetzen können, solange dadurch die Nachbarn nicht beeinträchtigt werden.

  13. #13
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.01.2017
    Beiträge
    3

    AW: Bei Gartengestaltung an Nachbargärten orientieren?

    Hello!

    Also mir ist es ehrlich gesagt doch relativ "egal", ob alle Nachbargärten zusammen ein harmonisches Bild abgeben oder nicht. Mir ist es schon wichtiger, dass ich mich in meinem Garten so wohl wie möglich fühle und dementsprechend mache ich mir beim Gestalten und Einrichten auch keinerlei Gedanken.

    So haben wir uns beispielsweise erst unlängst bei https://www.stabilo-fachmarkt.de/gar...-alu-pavillon/ einen Faltpavillon aus Metall bestellt, der aus optischer Sicht überhaupt nicht zu unserem Nachbargarten passt, da dieser ausschließlich Plastik und Kunststoff in seinem Garten verwendet.

    Mir gefällt es trotzdem und ich würde es deswegen auch nicht ändern.

Ähnliche Themen

  1. Gartengestaltung mit Gartenaccessoires
    Von magdalena im Forum Gartengestaltung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.10.2016, 22:31
  2. Gartengestaltung für Hundebesitzer
    Von Melo91 im Forum Gartengestaltung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.08.2016, 18:34
  3. Gartengestaltung Reihenhausgarten
    Von Miki74 im Forum Gartengestaltung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.01.2016, 08:53
  4. Gartengestaltung im Winter
    Von Wintersun im Forum Gartengestaltung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.2015, 13:11
  5. Gartengestaltung
    Von shuo im Forum Gartengestaltung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.04.2015, 12:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •