Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Zwiebelpflanzen für den Garten

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    20

    Zwiebelpflanzen für den Garten

    Hallo,

    ich möchte meinen Garten mit einigen Zwiebelpflanzen verschönern. An diesen Zwiebelpflanzen gefällt mir sehr gut, dass die Gewächse über viele Jahre im Boden verbleiben und dass der Garten mit Leben erfüllt wird.

    Welche Zwiebelpflanzen nutzt ihr in eurem Garten? Was sind eure Favoriten und was sollte man beim Auspflanzen der Zwiebeln beachten?

    Ich freue mich auf interessante Tipps und Rückmeldungen.

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.02.2016
    Beiträge
    18

    AW: Zwiebelpflanzen für den Garten

    Hallo nelke,
    mir gefallen Zwiebelpflanzen auch sehr gut. Besonders wilde Krokusse mag ich, weil sie sehr früh blühen und weil sie sich von selbst vermehren und sie sich unter meinen Gehölzen im Garten ausbreiten. Ich hatte vor ein paar Jahren 10 Zwiebeln von Wildkrokussen eingepflanzt, mittlerweile ist eine kleine Krokus-Kolonie entstanden.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.04.2016
    Beiträge
    19

    AW: Zwiebelpflanzen für den Garten

    Hallo,

    ich habe in meinem Garten viele Narzissen, die zu Ostern blühen und die ich auch gerne als Schnittblumen nutze. An den Narzissen gefällt mir besonders, dass es viele Varianten gibt, so dass ich gefüllt blühende und einfachblühende Sorten gut als Schnittblumen variieren kann.

    Die Zwiebeln der Narzissen können, anders als z. B. bei Gladiolen, das ganze Jahr über in der Erde bleiben.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2016
    Beiträge
    16

    AW: Zwiebelpflanzen für den Garten

    Mir persönich gefallen Tulpen sehr gut. Ich mag es, wenn viele verschiedenfarbige Tulpen blühen und man daraus einen Strauß pflücken kann, der bunt und fröhlich aussieht. Meine Tulpen habe ich so gesetzt, dass sie in Gruppen zusammenstehen. Dadurch knicken sie nicht so schnell ab. Diese Vorgehensweise halte ich für sinnvoll bei Blumen, die höher wachsen.

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    25.06.2016
    Beiträge
    82

    AW: Zwiebelpflanzen für den Garten

    Welche hast du genommen ?

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.10.2016
    Beiträge
    19

    AW: Zwiebelpflanzen für den Garten

    Hallo nelke,

    ich pflanze in meinem Garten Tulpenzwiebeln, da ich diese bunte vielfalt liebe.

    Für jede Tulpenzwiebel muss das Loch 18 cm tief sein.

    Die Blütezeit kann um ein oder zwei Wochen schwanken, wenn die Zwiebeln nicht in derselben Tiefe gepflanzt wurden.

    Gärtner setzen die Zwiebeln übrigens in unterschiedliche Tiefen, wenn sie die Blühdauer in einem Beet verlängern wollen.

    Die Zwiebeln sollten einen Abstand von 10 cm voneinander haben.

    Ich hoffe ich konnte helfen.

    Liebe Grüße,

    Pia
    Geändert von Peanuts (25.10.2016 um 15:31 Uhr)

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.10.2016
    Beiträge
    10

    AW: Zwiebelpflanzen für den Garten

    Hallo nelke,
    ich empfehle dir Krokusse oder Tulpen.
    Da diese sehr schön blühen.
    Und wenn man die Zwiebeln unterschiedlich tief pflanzt, ist die Blütezeit bei der Tulpe unterschiedlich.
    So hat man ein z.B. Tulpenbeet wo nicht alle Tulpen gleichzeitig anfangen und aufhören zu blühen.
    Ich hoffe ich konnte helfen.
    Viele Grüße,
    Benny

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    27.05.2015
    Beiträge
    37

    AW: Zwiebelpflanzen für den Garten

    Ich habe vor einiger Zeit die Zwiebeln von Schachbrettblumen gelegt. Schachbrettblumen sind wunderschöne, grazile Pflanzen, die auch gut einen sumpfigen oder feuchten Standort vertragen. Es gibt in meinem Garten eine Ecke, die an den Nachbargarten grenzt, wo diese Standortbedingungen gegeben sind.

    Die Schachbrettblumen wachsen und gedeihen und werden von Besuchern in meinem Garten neugierig beäugt, weil sie nicht jeder kennt und sie selten sind.

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.11.2015
    Beiträge
    29

    AW: Zwiebelpflanzen für den Garten

    Moin, moin, ich habe in meinem Blumenbeet viele Zwiebelpflanzen, die mir schon seit Jahren Freude machen. Mir gefallen meine Hyazinthen besonders gut, weil sie intensiv riechen und der süße Blumenduft mich auf Sonne und Sommer einstimmt. Hyazinthen sollte man im Oktober setzen, so dass die Zwiebel mit mindestens 5 cm Gartenerde bedeckt ist.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •